Corona-News
Corona-Fallzahlen in Deutschland am 8.3.2021, 00:00 Uhr
Insgesamt seit Vortag 7 Tage 7-Tage-Inzidenz Verstorben
2.505.193 5.011 56.518 68 71.934
Mehr Infos auf fair-NEWS  . Und noch mehr Informationen und detaillierte Statistiken gibt es beim Robert-Koch-Institut  

Abenteuer Super-8 Digitalisierung

Rechnungsauszug-8f9185c4
Im Web bieten sich zahlreiche Firmen an, versprechen das Blaue vom Himmel, nur wenige dieser Dienstleister halten dann aber Wort. Allgemein muss aber auch gesagt werden, alte Filme haben gelegentlich Pilzflecken durch unsachgemäße Lagerung (Feuchtigkeit), Kratzer und Staubbefall. Empfehlenswert ist deshalb grundsätzlich eine professionelle Naßreinigung, die oft zusätzlich vor dem Transfer angeboten wird. Der Filmzustand ist mitentscheidend für die spätere Qualität ...
Weiterlesen …

Münster, Perle Westfalens

Pferde Münster-22953993
Professor Boerne hätte ich auch gerne mal die Hand geschüttelt, jedoch machte mich ein netter Münsteraner darauf aufmerksam, man muss vorher umgebracht werden, sonst bekommt man ihn nicht zu Gesicht. Spontan verzichtete ich ...
Weiterlesen …

Die Rache der NASA

Mars_Virtual_Photo_OFBT6kc24uMWiBjNz3XBarA0W-4397111c
Wir erinnern uns? Nicht einmal 100 Jahre ist es her, muss so zu Beginn der 50er Jahre gewesen sein, da rückte die Weltraumforschung in den Blick der Öffentlichkeit. Böse Kreaturen vom Mars, von der Venus oder gar von Alpha Centauri überfielen die Erde, versklavten uns entweder oder vernichteten unsere Heimat, um sich selbst ein neues Zuhause zu schaffen ...
Weiterlesen …

Rosenmontag, losse mer schunkele

Rosenmontag-2df687ed
Natürlich ist Ihre Fantasie gefordert, denn in diesen weniger erfreulichen Zeiten kann der Straßenkarneval mit seinen beliebten Umzügen nicht stattfinden. Daher beschreibe ich nun einen Umzug, der einzig in Ihrer Fantasie den Höhepunkt findet. Lauschen Sie am Radio und durchleben Sie allen Widrigkeiten zum Trotz eine schöne Zeit. Übrigens, mehrere Discounter bieten hierzu auch einen Kamelle-Selbstwurf-Set an, es verstärkt den Effekt zusätzlich ...
Weiterlesen …

Weisser Frühling statt weisser Holunder

Winterhilfe @ulli Zauner
In einem Anfall kluger Vorhersehung aktueller Wetterkapriolen ließ sich eine Amtsperson aus Halle/Saale schnell impfen, obwohl er überhaupt noch nicht an der Reihe war. Ihm muss wohl klar gewesen sein, wenn er seinen Termin erhält, liegt so viel Schnee vor seinem Haus, da kann er nicht vor die Tür gehen, also lieber zu früh als zu spät. Vorbildfunktion, oder??? ...
Weiterlesen …

Die Konferenz – Vorsicht Satire

Zuerst ergriff Hansl Schwätz das Wort. Er war DER Gesundheitsfachmann im Kaiserreich und ein erklärter Liebling der Kaiserin. Heimlich nannte man ihn Hansl den Schwan, weil er immer hoch aufgereckt mit flammenden Augen durch die Flure lief. „Liebe Kollegen, die Lage ist ernst! Wohin man auch schaut, es ist einfach zum Kotzen. Unsere benachbarten Fürstentümer haben ähnliche Probleme, wir müssen konzertiert handeln. Ihre Vorschläge bitte.“ ...
Weiterlesen …

Wissense nee, Frau Eckhart

Eigentlich mag ich die Frau ja, aber manchmal sagt sie so Sachen …, da wird mir ganz anders. Als sie neulich in Olaf´s Klub einen Vergleich zwischen Ösi zu Ossi anstellte und dabei den Satz wagte: … wenn Sie wieder geführt werden wollen, greifen Sie ...
Weiterlesen …

Pauli schreibt der Kanzlerin

Liebe Tante Angela, ich bin der kleine Pauli aus Freyung und möchte Dir mal sagen, was für uns Kinder unbedingt in das Gesetz muss. Also pass mal auf: Zuerst musst Du nicht immer so Leute haben, die so grimmig gucken. Meine Mama sagt auch immer, Tante Annegret kann überhaupt nicht lächeln, sowas macht uns Kindern Angst. Der eine Dicke da, der macht das auch immer so, mit dem spiele ich nicht ...
Weiterlesen …

Hurra Hurra 2021 ist da!

Halli hallo, hier spricht die Kaiserin! Wie immer blicken wir zurück auf das vergangene Jahr, welches wir endlich hinter uns haben, doch nicht im Zorn. Natürlich hat es uns kaum schöne Momente beschert, doch hat es uns auch den Weg zu einem starken und einträchtigen Kaiserreich gewiesen. Auf Neudeutsch müsste es nun heißen: Make homing great again! Mit ausgestreckter Faust, vielleicht sogar mit dem Stinkefinger, zeigen wir Covid-19 die Marschrichtung an. Dazwischen genießen wir die Zeit im vertrauten Heim, bei unseren Lieben und einem Tässchen Glühwein, warten geduldig auf jenen Piks, der uns von dem Übel erlösen soll. ...
Weiterlesen …

Vor Gericht

Hühnerdieb Falk X. stand vor Gericht. Ein Einbruch bei einem Bauern wurde ihm zur Last gelegt, die Verhängung einer Gefängnisstrafe stand im Raum, doch sein Verteidiger hielt ein flammendes Plädoyer, dessen Wirkung sich wundersam entfaltete ...
Weiterlesen …

Schlagerfuzzies Weihnachtsshow

„Aber ich bin doch Krischan Tittiluna, die Veranstalter reißen sich um mich! Mein Publikum liebt mich abgöttisch!“ Der alte Barde raufte sich das Toupet. „Pass auf,“ John machte einen Vorschlag, „ich rufe mal den Produktionschef von Extremo TV an, der schuldet mir noch einen Gefallen und dann machen wir eine umwerfende Weihnachtsshow, die alles in den Schatten stellt.“ ...
Weiterlesen …

Kaiserlicher Adventsgruss

Hallo, Ihr lieben Untertanen, ich bin´s, Eure Kaiserin Angelique! Meddel Loide, etzala! Bald brennen die Lichter am Adventskranz, wir nehmen uns die Zeit mit limitierten Familienangehörigen auf Abstand besinnlich zu feiern, natürlich mit großer Freude über dadurch ausbleibenden Familienkrach, der sonst schon mal ausbrach. Wissen ...
Weiterlesen …

Brief an meine Ex

ich sitze gerade bei Dietmar in der Kneipe und genieße mein drittes Glas Bier. Früher war das ja nicht möglich, weil Du schon bei der zweiten Bestellung protestiert hast: „Trink nicht so viel, sonst kannst Du nachher wieder nicht …“ Dabei wollte ich auch nicht ...
Weiterlesen …

Traumtänzershow

Begrüßen Sie unseren Kandidaten, The Skunk!!! Unter tosendem Applaus betritt der Kandidat die Showbühne. Geschickt verborgen unter dem Kostüm eines Stinktiers, darf er nur durch Zeichen antworten, damit ihn seine Stimme nicht verrät. Selbstverständlich unterstützt durch den Moderator ...
Weiterlesen …

Verordnungswirrwarr

Also eins mal zu Anfang: Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit sollten schon aus Gründen der Vernunft beachtet werden. Das gilt im Besonderen für die Maskenpflicht, wäre da nicht der Amtsschimmel, der nicht nur Zweifel aufkommen lässt, sondern der laut zu wiehern beginnt ...
Weiterlesen …

Träume in Nussbaum

Neiderfüllt schaut die Welt auf uns. Nun hat Deutschland seinen BER, ausgestattet in wertvollem Nussbaum, dazu den Bahnhof Schönefeld, ein wahrhaft imponierendes Projekt von überwältigender architektonischer Schönheit ...
Weiterlesen …

Lockdown

Während in einer großen Stadt durch Knitter-Else (so nannte man sie wegen des faltenreichen Gesichts) bereits ein Karnevalsverbot verkündet wurde, las ich mir in der U-Bahn die neuen Verordnungen durch. Als treuer Bürger deutscher Lande möchte ich stets gut informiert sein. Doch was muss ich da lesen? Au backe, ein ganz, ganz dicker Fehler ist in den Verordnungen zu sehen. Wie konnte so etwas nur geschehen? Anzahl der Personen im häuslichen Umfeld begrenzt … das ist aber familienfeindlich! Die armen, armen 25-köpfigen Großfamilien, die in 2 bis 3-Zimmer-Wohnungen hausen, verstoßen nun ungewollt gegen die Auflagen. ...
Weiterlesen …

Mein Anstand ist fort

An einem sonnigen Morgen spazierte ich durch die Wälder. Neben mir ein schnell dahin fliessender plätschernder Bach, die Vöglein sangen ein Lied, die letzten Fetzen des morgendlichen Nebels schwanden dahin, als plötzlich … das Herz blieb mir stehen … mein Anstand war weg! Er wird doch nicht den Bach hinunter gegangen sein? Flugs lief ich am Bachlauf entlang, meinen Anstand suchen. Doch es sollte vergebens gewesen sein. ...
Weiterlesen …

Wo bleibt mein Nobel-Preis?

Es begann mit einem Artikel über den Nobel-Preis. Ich las es in den Tagesnachrichten und spontan wurde mir klar: Den habe ich schon längst verdient. Auch ich leistete bemerkenswerte Taten. Bereits in der Jugend fing das an: ...
Weiterlesen …