Corona-News
Corona-Fallzahlen in Deutschland am Montag 6.12.2021, 00:00 Uhr
Insgesamt seit Vortag 7 Tage 7-Tage-Inzidenz Verstorben
6.185.961 27.836 367.432 441,9 103.121
Weitere Informationen und detaillierte Statistiken gibt es beim Robert-Koch-Institut  

Vermieter müssen draußen bleiben

(Bildquelle: Pixabay)
Wiesbaden, 5. November 2021. Einfach einen Zweitschlüssel für Notfälle behalten? Das dürfen Vermieter nicht. Beim Einzug müssen sie den neuen Bewohnern alle Schlüssel aushändigen, solange nichts anderes vereinbart ist. Und: Ohne Erlaubnis dürfen sie die Wohnung grundsätzlich nicht betreten. Darauf macht das R+V-Infocenter aufmerksam ...
Weiterlesen …

Luftballons: Gefahr für Mensch, Tier und Umwelt

Luftballons: Gefahr für Mensch, Tier und Umwelt
Wiesbaden, 22. September 2021. Bunte Luftballons sind die Renner bei der Dekoration von Geburtstagen, Hochzeiten und Partys - und landen danach oft in der Natur. Die Schäden für Umwelt und Tiere sind enorm. Und mitunter legen Luftballons sogar Bahnstrecken lahm, warnt das Infocenter der ...
Weiterlesen …

Fremde Tiere füttern: oft verboten – und gefährlich

Fremde Tiere füttern: oft verboten - und gefährlich
Wiesbaden, 20. August 2021. Ob die Katze der Nachbarn, das Pferd auf der Weide oder die Taube im Park: Wer fremde Tiere füttert, will ihnen etwas Gutes tun. Doch was nett gemeint ist, kann für die Tiere tödlich enden - und ist zudem meistens ...
Weiterlesen …

Radeln mit Kopfhörern: Auf die Lautstärke kommt es an

Radeln mit Kopfhörern: Auf die Lautstärke kommt es an
Wiesbaden, 13. August 2021. Mehr als 80 Prozent der Deutschen sind Radfahrer - und viele wollen auch auf ihrem Drahtesel nicht auf Musik oder Telefonate verzichten. Grundsätzlich ist Fahrradfahren mit Kopfhörern erlaubt. Es gibt jedoch Einschränkungen. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung aufmerksam ...
Weiterlesen …

Aufgeschlitzt: Heizöl-Schäden durch Mähroboter

Aufgeschlitzt: Heizöl-Schäden durch Mähroboter
Wiesbaden, 22. Juli 2021. Kontaminiertes Erdreich, ölverschmutzte Fassaden: Wenn ein Mähroboter bei der Heizöllieferung den Tankschlauch auf dem Rasen aufschlitzt, wird das schnell zum Albtraum für Hausbesitzer. Mehrere hundert Liter Öl können dabei auslaufen. Das passiert öfter, als man denkt, warnt das Infocenter der ...
Weiterlesen …

Vor der Reise auch den Standard-Impfschutz prüfen

(Bildquelle: Pixabay)
Wiesbaden, 9. Juli 2021. Mit vollem Corona-Impfschutz reisen: Das wünschen sich die meisten Urlauber. Doch darüber vergessen viele, dass auch lange bekannte Krankheiten wie Tetanus und Diphtherie eine Gefahr darstellen können. Das Infocenter der R+V Versicherung rät deshalb, rechtzeitig den gesamten Impfschutz zu überprüfen.
...
Weiterlesen …

Urlaub auf dem Campingplatz: Was ist versichert?

(Bildquelle: Pixabay)
Wiesbaden, 2. Juli 2021. Campingurlaub erlebt durch die Corona-Pandemie einen Boom. Doch was ist, wenn in Wohnwagen oder Zelt etwas kaputt geht oder es zu einem Einbruch kommt? Die Folgekosten können hoch sein, warnt das Infocenter der R+V Versicherung - und rät zu einer ...
Weiterlesen …

Müdigkeit am Steuer ist so gefährlich wie Alkohol

Müdigkeit am Steuer ist so gefährlich wie Alkohol
Wiesbaden, 25. Juni 2021. Ununterbrochenes Gähnen, brennende Augen, schwere Lider: So kündigt sich der Sekundenschlaf an. Bei langen Fahrten in den Urlaub ist die Übermüdung am Steuer ein großes Risiko - und führt zu vielen tödlichen Unfällen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung.
...
Weiterlesen …

Familienurlaub im Ferienhaus: Unfällen vorbeugen

Familienurlaub im Ferienhaus: Unfällen vorbeugen
Wiesbaden, 18. Juni 2021. Urlaub in Ferienwohnungen oder Ferienhäusern ist derzeit besonders beliebt. Doch oft sind die Urlaubsquartiere nicht kindgerecht eingerichtet - und damit weniger sicher als zu Hause. Eltern mit kleinen Kindern sollten schon bei der Buchung auf die Ausstattung achten, empfiehlt das ...
Weiterlesen …

Feuerschalen: gemütlich, aber gefährlich

Feuerschalen: gemütlich, aber gefährlich
Wiesbaden, 10. Juni 2021. Ein uriges Lagerfeuer im eigenen Garten oder auf dem Balkon: Gerade in Corona-Zeiten sind Feuerschalen sehr beliebt. Doch wer sie falsch nutzt, belästigt nicht nur die Nachbarn, sondern riskiert einen Brand durch Hitze und Funkenflug, warnt das Infocenter der R+V ...
Weiterlesen …

Alt und pflegebedürftig: eine erschreckende Vorstellung

Alt und pflegebedürftig: eine erschreckende Vorstellung
Wiesbaden, 7. Mai 2021. Mehr als 40 Prozent der Deutschen haben große Angst davor, im Alter auf Pflege angewiesen zu sein. Diese Sorge gehört zu den Dauerbrennern der R+V-Langzeitstudie "Die Ängste der Deutschen". Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung zum "Tag der Pflege" ...
Weiterlesen …

Trotz Warnschild: Hundebesitzer haften für Bisse

Trotz Warnschild: Hundebesitzer haften für Bisse
Wiesbaden, 16. April 2021. "Warnung vor dem Hund" oder "Hier wache ich": Solche Schilder zeigen, dass sich ein Hund frei auf dem Grundstück bewegt. Doch wenn das Tier einen Besucher beißt, kann der Verletzte den Besitzer zur Verantwortung ziehen - trotz Warnung. Darauf macht ...
Weiterlesen …

Autounfall mit Nandu oder Reh: Auf die Tierart kommt es an

Autounfall mit Nandu oder Reh: Auf die Tierart kommt es an
Wiesbaden, 9. April 2021. Mit Tempo 100 auf der Landstraße und plötzlich springt ein Reh vors Auto: Zusammenstöße mit Tieren gehören zu den häufigsten Autounfällen. Ob die Kfz-Versicherung den Schaden übernimmt, hängt von der Art des Tieres ab - und vom Versicherungsvertrag. Darauf macht ...
Weiterlesen …

Knopfbatterien sind ein großes Risiko für kleine Kinder

Knopfbatterien sind ein großes Risiko für kleine Kinder
Wiesbaden, 1. April 2021. Es blinkt, tutet oder leuchtet: Im Osternest finden viele Kinder Spielzeug, das mit Knopfbatterien betrieben wird. Doch die kleinen Stromquellen sind sehr gefährlich, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Wenn Kleinkinder diese verschlucken, drohen schwere gesundheitliche Folgen.

Vorsicht: ...
Weiterlesen …

Sturmschäden: Kfz-Versicherung zahlt ab Windstärke 8

Sturmschäden: Kfz-Versicherung zahlt ab Windstärke 8
Wiesbaden, 12. März 2021. Zerbeulte Karosserien, zersplitterte Scheiben: Das Sturmtief Klaus hat auch an vielen Autos Spuren hinterlassen. Die Teilkaskoversicherung zahlt solche Schäden ab Windstärke 8. Darauf macht das R+V-Infocenter aufmerksam.

Geschwindigkeit mehr als 62 Stundenkilometer
Herabgefallene Äste und umgeknickte Bäume haben vielerorts ...
Weiterlesen …

Datenschutz gilt auch im Homeoffice

Datenschutz gilt auch im Homeoffice
Wiesbaden, 10. März 2021. Homeoffice statt Büro: Arbeitnehmer müssen auch zuhause dafür sorgen, dass vertrauliche Daten nicht in falsche Hände geraten. So ist es beispielsweise unzulässig, Unterlagen einfach in die heimische Altpapiertonne zu werfen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung.

Private USB-Sticks ...
Weiterlesen …

Abgezockt: Bezahltricks bei Online-Kleinanzeigen

Abgezockt: Bezahltricks bei Online-Kleinanzeigen
Wiesbaden, 26. Februar 2021. Endlich mal ausmisten: Viele Menschen entrümpeln derzeit Schränke und Keller und bieten nicht mehr benötigte Dinge über Online-Kleinanzeigen an. Doch auch Betrüger haben diese Kanäle für sich entdeckt. Sie zocken die Verkäufer mit angeblichen Transportkosten ab, warnt das R+V-Infocenter.
...
Weiterlesen …

Nägel und Schrauben: nichts für Kinderhände

Nägel und Schrauben: nichts für Kinderhände
Wiesbaden, 22. Januar 2021. Ein Regal aufhängen oder den neuen Schrank aufbauen - Heimwerken ist für Eltern kleiner Kinder im Moment wieder mit viel Stress verbunden. Dennoch ist Vorsicht geboten: Wenn Nägel, Schrauben und Co. in die Reichweite der Kleinen gelangen, ist die Verletzungsgefahr ...
Weiterlesen …

Nach Brexit: Rechtsschutz für Autofahrer wichtig

Nach Brexit: Rechtsschutz für Autofahrer wichtig
Wiesbaden, 5. Januar 2021. Nachdem die Übergangsregelungen zwischen Großbritannien und der EU zum Jahresende 2020 ausgelaufen sind, sollten Autofahrer die Grüne Karte mitführen, wenn sie auf die Insel reisen - und darüber hinaus eine Rechtsschutzversicherung abschließen. Denn bei einem Unfall wird es komplizierter, warnt ...
Weiterlesen …