Black Lives Matter: Nicht erst heute und nicht nur in den USA

Martin-Rietsch_2schneidig_Against-Racism_IMG_7697
Eine Welle des Protests gegen Diskriminierung und der Solidarität mit Opfern von Rassismus haben jüngste Gewalttaten gegen Afroamerikaner auch in Deutschland in der breiten Gesellschaft hervorgerufen. Hunderttausende Menschen haben sich am Wochenende weltweit an Demonstrationen gegen Polizeigewalt und Rassismus beteiligt. Auslöser war der Tod des Schwarzen George Floyd in den USA durch brutale Polizeigewalt. In Deutschland gingen Demonstranten in den Großstädten auf die Straßen; rund 15.000 Menschen versammelten sich am ...
Weiterlesen …

Bühnenjubiläum: 20 Jahre 2schneidig

2schneidig_Martin Rietsch_2
Zwei Jahrzehnte Musik und Engagement: Martin Rietsch alias Sänger und Rapper 2schneidig feiert in diesen Tagen sein 20jähriges Bühnenjubiläum. Bereits mit den ersten Auftritten ging es auf große Bühnen mit tausenden Zuschauern; Radio- und TV-Auftritte folgten. Mittlerweile ist 2schneidig mit seinen mitreißenden und ausgewogenen Sounds aus Funk, R’n’B, Pop und HipHop nicht nur deutschlandweit, sondern auch auf vier Kontinenten aufgetreten: Vom Berliner Olympiastadion bis hin zu den Townships in Südafrika ...
Weiterlesen …

Auszeichnung für Projekt „Sei eine Stimme“ im Wettbewerb “Aktiv für Demokratie und Toleranz” 2019

IMG_0252 Sei eine Stimme_Martin Rietsch_2schneidig
Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) hat im Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz" 2019 bundesweit Initiativen und Projekte für ihr vorbildliches und nachahmenswertes zivilgesellschaftliches Engagement für Demokratie und Toleranz als Preisträger ausgewählt.

Zu den niedersächsischen Preisträgerprojekten gehört „Sei eine Stimme“ des Vereins Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V. Das Foto-Wanderausstellungsprojekt gegen Diskriminierung, Rassismus und Rechtsextremismus wurde 2016 von Martin Rietsch alias Sänger und Rapper ...
Weiterlesen …

„Sei eine Stimme“-Ausstellung tourt in NRW

Sei eine Stimme_Martin Rietsch_2schneidig
Der März ist auch bekannt für die jährlich stattfindenden Aktionen anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus. In diesem Zuge tourte Martin Rietsch alias Sänger und Rapper 2schneidig auch in diesem Jahr für die Gestaltung von Antirassismus-Schulprojekten wieder mit seinem 2schneidig@school-Programm. Dieses Mal führte es ihn in den nordrhein-westfälischen Märkischen Kreis. Bevor die Schulschließungen zur Mitte des Monats verordnet wurden, arbeitete er dort vom 2.-13.03.2020 bereits mit hunderten Schülern verschiedener Altersstufen ...
Weiterlesen …

2schneidig@school: Der März bricht Rekord

2schneidig@school: Der März bricht Rekord
Projektmarathon im März: Im kommenden Monat ist Martin Rietsch alias 2schneidig mit einer außergewöhnlich geballten Antirassismus-Projektreihe unterwegs. Im Rahmen seines 2schneidig@school-Programms ist der erfolgreiche Wertecoach fast täglich in einer anderen Schule mit seiner Kampagne „Against Racism – for a better tomorrow“ zu Gast, um mit zahlreichen Jahrgängen verschiedener Bildungsniveaus ein Zeichen für Respekt und Menschenwürde zu setzen.

Seit Beginn seiner musikalischen Karriere ist 2schneidig vielfach engagiert. Er ist Initiator von ...
Weiterlesen …

Rapper 2schneidig liefert spektakuläres Boxkampf-Intro

Martin-Rietsch_2schneidig_Boxgala 2
Ein Highlight, das man so schnell nicht vergisst: Bei der „Nacht, die kracht Vol. 5“ lieferte Martin Rietsch alias Rapper 2schneidig mit einem Überraschungsauftritt am 17. Dezember 2019 in der Rattenfängerhalle im Herzen der sagenumwobenen Weserstadt Hameln eine spektakuläre Show. Als Special Act stand 2schneidig als einziger Rapper des Galaabends im Boxring und überzeugte mit Stimmgewalt, Bühnenpräsenz und herausragenden Performance-Qualitäten – und weckte bei lokalen Fans Erinnerungen an seinen Gastauftritt ...
Weiterlesen …

Erfolgreiches Projektjahr für 2schneidig@school

1 IMG_1646
Das Jahr neigt sich dem Ende und für Martin Rietsch alias 2schneidig ging es vor der Weihnachtspause in der vergangenen Woche noch einmal in die Schule. Die Projekttage führten ihn ins südliche Thüringen, wo er mit Schülern einer gesamten Grundschule ein Zeichen für Respekt, Gemeinschaft und Courage setzte.

Quer durchs Land ging es auch in diesem Jahr wieder für den sympathischen Musiker, der deutschlandweit Projekte zur Prävention und Persönlichkeitsstärkung Heranwachsender gestaltet ...
Weiterlesen …

Gegen Mobbing: 2schneidig ist Gastreferent im Rahmen des Bundesprogramms des BMFSFJ

2schneidig Martin Rietsch Respekt Coach BMFSFJ
Wiederholt kooperierte Martin Rietsch alias Sänger und Rapper 2schneidig in dieser Woche mit sogenannten „Respekt Coaches“, auch bekannt als „Anti-Mobbing-Profis“ – einem Programm zur Prävention von Mobbing und Gewalt in Schulen, das Bundesfamilienministerin Franziska Giffey 2018 ins Leben rief.

Die Respekt Coaches unterstützen bundesweit Schulen dabei, Hass und Gewalt gegenüber Andersgläubigen einzudämmen, gegen religiöses Mobbing vorzugehen und Toleranz und Demokratieverständnis zu fördern. Die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ...
Weiterlesen …

„Talentiert & Wertvoll“-Ferienfreizeit ist erfolgreiches DIP-Ergebnis

Talentiert Wertvoll Ferienfreizeit Martin-Rietsch
Vom 5. bis 10. Oktober fand im Weserbergland die erste „Talentiert & Wertvoll“-Ferienfreizeit statt. Der Verein ALDN e.V. hatte sich mit dem Projekt für den Deutschen Integrationspreis (DIP) der Hertie-Stiftung 2019 qualifiziert. Ergebnis der erfolgreichen Contestteilnahme war die für 20 benachteiligte Kinder kostenfreie Ferienfreizeit zur Persönlichkeitsstärkung und Talentförderung.

Martin Rietsch, Initiator des Kinder- und Jugendprojekts „Talentiert & Wertvoll“ und Vereinsvorstand von ALDN e.V. freut sich: „Wir konnten den Kindern ein vielfältiges ...
Weiterlesen …