Richtig entwässern: Sichere Straßen und trockene Dächer

Umwelt/Energie
Die GET-Webseite informiert über das breite Feld der Entwässerungstechnik
Plötzliche und heftige Regenfälle, bekannt unter dem Begriff Starkregen, gab es in den letzten Jahren öfter. Vielerorts heisst es dann "Land unter". Auch auf Straßen, Dächern und Balkonen steht und fließt dann das Wasser und sorgt zum Teil für enorme Schäden. Die Lehre daraus ist logisch: Damit das Wasser keine Schäden verursacht, müssen die Niederschläge auf Dächern, insbesondere auf Flachdächern, auf Balkonen, aber auch auf Betriebshöfen und Straßen aus ...
Weiterlesen …

GET: Gütezeichen für den Einbau von Abscheideranlagen

Umwelt/Energie
GET: Gütezeichen für den Einbau von Abscheideranlagen
Abscheideranlagen sind wichtige Anlagen der Entwässerungstechnik. Sie sind in vielen gewerblichen Betrieben vorgeschrieben. Abscheideranlagen gibt es beispielsweise als Fettabscheider in der Gastronomie und im Nahrungsmittelbereich, bzw. als Leichtflüssigkeitsabscheider z.B. bei Tankstellen, Waschstraßen und in vielen Industriebetrieben.

Die Aufgabe dieser Anlagen ist es, das gewerbliche Abwasser in den Betrieben zu reinigen, bevor dieses den Betrieb verlässt und in die Kanalisation geleitet wird. Damit schützen Abscheideranlagen das öffentliche Kanalnetz ...
Weiterlesen …

Gütegemeinschaft GET mit neuen Mitgliedern und neuem Vorstand

Vereine/Verbände
GET-Vorstand: M. Kintzel
Die Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Entwässerungstechnik (GET) fand im März 2018 in Büdelsdorf bei Gastgeber und Mitgliedsunternehmen ACO statt. Der GET-Geschäftsführer Dipl.-Ing. Ulrich Bachon präsentierte die wesentlichen Ergebnisse der produkt- und herstellerübergreifenden Aktivitäten des vergangenen Jahres und die Ziele für 2018. Er begrüßte drei neue Mitgliedsfirmen. "Wir freuen uns", sagte Bachon, "dass wir in der GET mit den Firmen DUKTUS und vonRoll den Kreis führender qualitätsorientierter Hersteller im Bereich Entwässerungstechnik ...
Weiterlesen …