Kulinarische Grüße an den Riesling – Weingut des Monats” am 15. Dezember im Restaurant “Belle Epoque”

Tourismus/Reisen
bellevue_weingut_des_monats_nik_weis1000
(hob) Zum Jahresabschluss präsentiert das Restaurant "Belle Epoque" im Romantik Jugendstilhotel Bellevue in Traben-Trarbach ein kulinarisches Feuerwerk der Extraklasse in fünf lukullischen Gängen, das auf die Weine des Weingut Nik Weis - St. Urbans-Hof in Leiwen an der Mosel abgestimmt wurde. Im Rahmen der Gourmetveranstaltung "Weingut des Monats" am Sonntag, 15. Dezember, 18 Uhr, wird der mehrfach prämierte Winzer Nik Weis seine fünf Rieslinge persönlich vorstellen.

Der Gaullt Millau wird die ...
Weiterlesen …

Aktiv-Sportpark mit dem „bodyLIFE Award“ ausgezeichnet – Führendes Abnehmprogramm der Fitnessbranche

Sport/Events
bodylife_award©myline_deutschland_gmbh_1000
(hob) Mit dem innovativen Abnehmprogramm „myline“ unterstützt der Aktiv-Sportpark mit seinen Standorten in Moers und Duisburg die gesundheitsorientierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern dabei, gesund abzunehmen und dauerhaft schlank zu bleiben. Als führender Anbieter von Ernährungs- und Stoffwechselkonzepten wurde das Konzept bereits zum achten Mal mit dem „bodyLIFE Award“ ausgezeichnet. Dieser Preis gibt „Myline“ in diesem Jahr auch an den führenden Fitnessclub in der Region weiter.

Seinen Dank richtete Alexander Dillmann, CEO ...
Weiterlesen …

Senfmüllerin aus Monschau beim Fleisch- und Wurstseminar der FSGG – Ruth Breuer gab gerne ihren Senf dazu

Mode/Trends/Lifestyle
fsgg_fleisch_und_wurst_seminar_300
(hob)  Die Kochschule der FSGG auf dem Duisburger Großmarkt ist ein ganz besonderer Ort für Genießer. Jetzt trafen sich 18 Feinschmecker, um von Fleischermeister Frank Schwarz in die handwerkliche Verarbeitung von Fleisch zu Wurstwaren eingeführt zu werden. Natürlich durften auch alle fleißig mit anpacken. Mit dabei auch Ruth Breuer von der historischen Senfmühle in Monschau. In fünfter Generation stellt die Senfmüllerin in der Eifel 22 unterschiedliche Senfsorten her. Eine kleine ...
Weiterlesen …

Festliche Einstimmung auf Weihnachten im Moselschlösschen – Eröffnungsgala zum 9. Mosel-Wein-Nachts-Markt am 23. November 2019

Tourismus/Reisen
wein_nachts_markt_special©nora_camphausen_1000
(hob) Kulinarik & Klassik stehen im Mittelpunkt der traditionellen Eröffnungsgala zum 9. Mosel-Wein-Nachts-Markt im Hotel Moselschlösschen in Traben-Trarbach. Rund um das diesjährige Motto „White Christmas“ erwartet die Gäste eine Komposition aus Wein, Musik und Kulinarik.

Küchenchef Bernhard Tintemann und sein Team möchten die Gäste kulinarisch auf eine besinnliche Adventszeit einstimmen. Dafür wurde ein exklusives Menü in vier Gängen kreiert. Die Gäste dürfen sich auf eine klassische deutsche Weihnachtsküche freuen, deren Zutaten ...
Weiterlesen …

FSGG setzt bei seinen Produkten auf Nachhaltigkeit und Tierwohl – Nur aus nachhaltiger Zucht: Gans oder gar nicht

Mode/Trends/Lifestyle
fsgg_roger_achterath_gans_1000
(hob) Knusprige Gänse zur Martins- und Weihnachtszeit. Leider werden viele Gänse nicht nach tierrechtlichen Bedingungen gehalten. Die Frank Schwarz Gastro Group vom Duisburger Großmarkt geht hier einen anderen Weg und bietet Gänse aus der Region an, die nachhaltig zum Wohle der Tiere gehalten werden. Den Kochkursen der FSGG lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur etwas über die Zubereitung, sondern auch zum Thema Tierwohl.

„Wir sind als biozertifizierter Betrieb auch dem ...
Weiterlesen …

Florian Morandell hat seinen Ausbildungsbetrieb gewechselt – Im Aktiv-Sportpark absolviert er nun sein letztes Ausbildungsjahr

aktiv_sportpark_florian_morandell_1000
(hob) Der Aktiv-Sportpark Moers ist nicht nur ein weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannter und beliebter Fitnessclub. Hier legt man auch gesteigerten Wert auf die Berufsausbildung von jungen Menschen. Derzeit absolviert Florian Morandell sein drittes Ausbildungsjahr zum Sport- und Fitnesskaufmann. Für das kommende Jahr sucht der Aktiv-Sportpark wieder Auszubildende und ausgebildete Nachwuchskräfte.

Vor zwei Jahren hat Florian Morandell seine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann in Xanten begonnen. „In dieser Zeit habe ...
Weiterlesen …