Pressemitteilungen von Susanne Kilimann

Seite 2 - Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Sardiniens Heiligenfeste: Es darf wieder umarmt und geküsst werden

Sant_Efisio ©Assessorato Turismo Sardegna(6)-e47d5d61
Nach zwei glanzlosen Coronajahren dürfen die Sarden ihre Heiligen wieder feiern. Den Auftakt macht Sant’Efisio in der Hauptstadt Cagliari, das größte und bunteste Heiligenfest der Mittelmeerinsel. Hunderttausende Rosenblätter wirbeln durch die Luft und bedecken die Piazza wie ein überdimensionaler Teppich. Tausende Frauen und Männer in ...
Weiterlesen …

Das Gebirge trägt Gelb: Mai-Wanderungen am Kap von Sant’Andrea

R.Ridi0085_700-57e61bd7
Dass sich hinter dem Badeparadies an der Nordwestspitze Elbas auch ein Eldorado für Trekkingfans erstreckt, ist selbst vielen Insulanern nicht bekannt. Mit Wanderevents im Mai wollen Elbas Naturfreunde Einheimische und Gäste für den Farbenrausch der Bergwelt am Kap begeistern. Heller feinkörniger Sand, türkisfarbenes Meer, weiße ...
Weiterlesen …

Lago Maggiore: Große Bühne für die Blütenpracht

Gartenkunst Isola Bella@R.Maggioni-47caa13c
Schöner könnte der Auftakt nicht ein: Tulpen, Narzissen, Forsythien, Magnolien und Kamelien läuten am Lago Maggiore den Frühling ein. Mit leuchtenden Farben und betörendem Duft grüßen sie Besucher, wenn die weltberühmten Gärten am See nach der Winterpause wieder öffnen. Obstbäume in zartrosa Blüte und japanische ...
Weiterlesen …

Moore, Seen, Alpengipfel – wandern in der Provinz Brescia

franciacorta-lago-d-iseo-torbiere-e-vigneti @visitbrescia-ea2cd981
In unterschiedlichen Höhenlagen lädt die oberitalienische Provinz Brescia Frischluft- und Bewegungshungrige zu Frühjahrstouren ein. Egal ob Sie soft oder sportlich, ein paar Stunden, einen Tag oder eine ganze Woche lang wandern möchten – hier finden Sie garantiert den richtigen Weg. Felder und Wiesen. Wälder und ...
Weiterlesen …

Salinas del Rey – Kite-Surfen und Horizont erweitern

GKA_Salinas2@Lukas K. Stiller-576bb3c4
Kite-Surfer aus aller Welt haben gerade den ersten internationalen Wettbewerb ihrer Welttour 2022 an Kolumbiens Atlantikküste ausgetragen. Die Region hat aber viel mehr zu bieten als perfekte Winde, Wellen und Strand. Lassen Sie sich von Cartagena und Barranquilla begeistern, von Schmetterlingen und einem Schlamm-Vulkan. Ein ...
Weiterlesen …

Göttin, Sünderin, Femme fatale: Brescia zeigt „Frauen in der Kunst“

Gaetano Bellei@visit brescia-2fa8e5c5
Biblische Heldinnen und Heilige, mythologische Göttinnen, liebevolle Mütter, Gefährtinnen, verführerische Femmes fatales–eine Ausstellung im Palazzo Martinengo in Brescia zeigt, wie Männer Frauen malten - von der Renaissance bis zum Impressionismus. „Frauen haben Künstler immer fasziniert“, sagt Davide Dotti, Kurator der Ausstellung „Donne nell’Arte – von ...
Weiterlesen …

Gute Aussichten am Lago Maggiore

Einsiedelei Santa Catarina del Sasso@roberto maggioni-29509864
Raus aus dem Wintergrau, neue Wege beschreiten, weite Horizonte wirken lassen. Das geht bestens am Lago Maggiore. Der See, der schon Ernest Hemingway, Hermann Hesse und viele andere Kulturschaffende in seinen Bann gezogen hat, bietet zu jeder Jahreszeit traumschöne Landschaften und Fernblicke vom Feinsten. Vor ...
Weiterlesen …

Slow Travel: Der sanfte Rhythmus der Provinz Brescia

CastellodiPadernello_phVirginioGilberti-ffd44863
Winzige Städte mit mittelalterlichem Charme, mit Gassen, Kirche und Piazza, mancherorts Resten einer Festungsmauer, Graben und Burg, werden in Italien „Borghi“ genannt. Sie sind kleine Schatzkammern, überraschen mit Kulinarik und Kultur. Vom Alpenrand bis in die Poebene hinein lassen sich in der lombardischen Provinz Brescia ...
Weiterlesen …

Lange Bärte und ein Promi-Kloster

brescia-museo-santa-giulia-unesco-s-maria-solario-a530ffdf
Brescia feiert 10 Jahre Welterbe der Langobardenzeit. Die UNESCO-Stätte wirft Schlaglichter auf eine Multi-Kulti-Epoche am Übergang zwischen Antike und Mittelalter. Was wäre die Geschichte der Stadt Brescia ohne die Langobarden? Die wäre mit Sicherheit anders verlaufen, ohne die „Langbärte“, die Mitte des sechsten Jahrhunderts nach ...
Weiterlesen …

Weihnachtsmärkte und Krippen am Lago Maggiore

Isola-Pescatori-2021-12-LOW-a4cb0ca6
Mit Weihnachtsmärkten lockt Italien erst seit wenigen Jahrzehnten. Weihnachtskrippen hingegen gehören seit Jahrhunderten zur italienischen Weihnacht. Beides – festlichen Budenzauber und populäre Krippen-Tradition – lassen sich am Lago Maggiore erleben. Im deutschsprachigen Raum reicht die Tradition der Weihnachtsmärkte viele hundert Jahre zurück. In Italien dagegen ...
Weiterlesen …