KSK-Immobilien bietet Verkäufern im Rhein-Erft-Kreis virtuelle 3D-Rundgänge der angebotenen Immobilie an

Köln, 22.07.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, bietet Eigentümern, die ihre Immobilie im Rhein-Erft-Kreis verkaufen möchten, einen neuen Service an. So erstellt sie auf Wunsch virtuelle 3D-Rundgänge der Immobilie, die es ermöglichen, das Objekt potenziellen Käufern vorab auch ohne einen Besichtigungstermin vor Ort zu präsentieren. Dieses Angebot ist für Eigentümerinnen und Eigentümer, die ihre Immobilie mit der KSK-Immobilien verkaufen, kostenfrei ...
Weiterlesen …

Marktbericht 2020 der KSK-Immobilien: Der Wohnungsmarkt in der Region zeigt sich von der Coronakrise unbeeindruckt

Abb.15_klein
Köln, 15.07.2020. Die KSK-Immobilien hat heute den „Marktbericht 2020“ veröffentlicht, ihr umfangreiches Zahlen- und Datenwerk rund um die Immobilienmärkte in der Region Köln/Bonn. Der Bericht beinhaltet zahlreiche Informationen zu Miet- und Kaufpreisen in der Region und stellt die dahinterstehenden demografischen und sozioökonomischen Trends dar. Eine stabile Wirtschaftsstruktur, eine ebenso stabile demografische Entwicklung und eine zu geringe Bautätigkeit in der Region sind gemäß den Immobilienexperten der KSK-Immobilien die wesentlichen Gründe dafür, wieso sich der Wohnungsmarkt weiterhin robust darstellt und bislang von der Coronakrise weitestgehend unbeeindruckt zeigt ...
Weiterlesen …

Startschuss für Neubauprojekt „myE“: KSK-Immobilien vermittelt 54 Apartments und WG-Wohnungen in Ehrenfeld

Visualisierung myE_Bildquelle 3darsteller_klein
Köln, 14.07.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt im Rahmen des Neubauprojektes „myE – be part of the Veedel“ 54 Studentenapartments und WG-Wohnungen in Köln-Ehrenfeld. Mit diesem Bauvorhaben begegnen die Projektpartner der immer stärker werdenden Wohnungsknappheit in Köln. ...
Weiterlesen …

KSK-Immobilien gibt Ersparnis aus reduziertem Mehrwertsteuersatz an Kunden weiter

Am 1. Juli 2020 treten die ersten Maßnahmen des Konjunkturpakets der Bundesregierung in Kraft. Die Ersparnis aus der darin vorgesehenen Mehrwertsteuersenkung von 19% auf 16% gibt die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, eins zu eins an ihre Kunden weiter ...
Weiterlesen …

KSK-Immobilien baut Marktführerschaft in der Region weiter aus

Köln, 09.06.2020 Die KSK-Immobilien ist der größte Immobilienmakler im Rheinland. Den Zahlen der aktuellen Grundstücksmarktberichte zufolge konnte die Tochtergesellschaft der Kreissparkasse Köln ihren Marktanteil in der Region weiter ausbauen ...
Weiterlesen …