Neue Doku: Die Luftangriffe auf Rosenheim 1944-1945 von Peter Negwer im Helios-Verlag erschienen

Die Luftangriffe auf Rosenheim 1944-1945 - Peter Negwer - Helios-Verlag
Rosenheim wurde erst im Herbst 1944 vom Luftkrieg erreicht. Mit dem Vorrücken der Italienfront geriet es in die Reichweite der 15. Amerikanischen Luftflotte, die von Feldflugplätzen in Apulien aus operierte. Die Bahnanlagen von Rosenheim waren als Knotenpunkt zweier wichtiger Eisenbahnstrecken - zum Brenner nach Italien ...
Weiterlesen …

Neu im Helios-Verlag: Arbeitsgemeinschaft ehemaliger Offiziere – J.P. Lapp – Doku

Neu im Helios-Verlag: Arbeitsgemeinschaft ehemaliger Offiziere - J.P. Lapp - Doku
Bis zu 20.000 Exemplare des "Mitteilungsblattes ehemaliger Offiziere" verschickte eine Gruppierung von früheren Generalen und Offizieren der Wehrmacht mit Wohnsitz DDR oder Ostberlin monatlich in den 1960er Jahren an "Kameraden" in der Bundesrepublik und in Westberlin. Über dieses Blatt wollte die im Januar 1958 ...
Weiterlesen …

Bevor die Erinnerung verblaßt von B. Kleine – Helios-Verlag

Bevor die Erinnerung verblaßt von B. Kleine - Helios-Verlag
Der Autor
Geboren am 15.7.1923 in Katzhütte/Thüringer Wald. 1940 Beginn einer Ausbildung bei der Zollverwaltung. April 1942 in die Wehrmacht eingezogen, Einsatz als Gruppenführer bei der 377. Infanterie-Division an der Ostfront im Raum Woronesch am Don. Teilnahme im Januar/Februar 1943 an den Rückzugskämpfen der ...
Weiterlesen …

Neu im Helios-Verlag: Abschreckungspläne – von S. Scheil

Abschreckungspläne - von S. Scheil - Doku - Helios-Verlag
"Die den Status Quo verteidigen, sind für einen Krieg genauso verantwortlich wie die, die ihn angreifen." Dieser Satz des britischen Historikers Edward Hallett Carr kann als Motto des vorliegenden Buchs gelten. Es zeigt jene Welt voll von machtpolitischen Ambitionen und gegenseitigem Misstrauen auf, in ...
Weiterlesen …

Neu: Autobiografie : “Flaksoldaten” von W. Heyll – Helios-Verlag

Flaksoldaten von W. Heyll - Helios-Verlag
Adolf Hitler hatte 1942 in einem sogenannten Führerbefehl die Abstellung von 120 000 Soldaten der Luftwaffe u.a. für den infanteristischen Einsatz befohlen. Als Folge wurde der Personalbestand u.a. der Flak-Einheiten erheblich reduziert. Kompensiert wurde diese Entscheidung durch den "Kriegshilfeeinsatz der Jugend bei der Luftwaffe" ...
Weiterlesen …

Neue Doku: FHQ “Führerhauptquartiere” – Askania 2 von C. Focken/D. Höhne

FHQ "Führerhauptquartiere" - Askania 2 von C. Focken/D. Höhne – Helios-Verlag
Eine Publikation zu einer Zentrale des NS-Diktators.
Viele Bücher wurden von der Autorin bereits zu verschiedenen Führerhauptquartieren publiziert. Mit diesem Buch hat die Autorin es endlich geschafft, ein bereits vor vielen Jahren geplantes Projekt fertigzustellen. Unterstützt wurde sie durch den Co-Autor Daniel Höhne. Das Führerhauptquartier ...
Weiterlesen …

Drei “Falken” der II./JG 52 auf der Krim im Luftkampf um die Kertsch-Halbinsel 1943-1944

Drei "Falken" der II./JG52 auf der Krim im Luftkampf um die Kertsch-Halbinsel 1943-1944
Die drei Jagdflieger Gerhard Barkhorn (301 Abschüsse), Helmut Lipfert (203 Abschüsse) und Otto Fönnekold (136 Abschüsse) zählten zu den besten Experten der II. Gruppen des erfolgreichsten Geschwaders des Zweiten Weltkriegs - dem JG 52.
Wie gut waren aber ihre tatsächlichen Erfolge laut den Angaben ...
Weiterlesen …

Doku: Bautzen 1945: “Auf ein letztes Wort” von E. Berndt

"Auf ein letztes Wort" - Bautzen 1945 - bei Helios-Verlag
Eine der schwersten Prüfungen der über tausendjährigen Stadt Bautzen waren die Tage im April/Mai 1945. Da Bautzen bisher nicht unmittelbar vom Krieg betroffen war, wurden die Bewohner von der Schnelligkeit des letzten Vorstoßes überrascht und schockiert.
Am Morgen des 19.4. begann der Angriff von ...
Weiterlesen …

Hitlers NS-Führungsoffiziere 1944/45 von P. J. Lapp – Helios-Verlag

Hitlers NS-Führungsoffiziere 1944/45 von P. J. Lapp - Helios-Verlag
Nachdem die Wehrmacht an allen Fronten die Initiative verloren hatte und sich nach einer Serie von Niederlagen überall zum Rückzug gezwungen sah, nachdem bereits Millionen Juden, politische Gegner und sowjetische Kriegsgefangene durch das NS-Regime vernichtet worden waren, entschloss sich Adolf Hitler im Dezember 1943, ...
Weiterlesen …

Rüstungshilfe der USA an die Verbündeten im Zweiten Weltkrieg – Doku von Wolfgang Schlauch – Helios-Verlag

Rüstungshilfe der USA an die Verbündeten im Zweiten Weltkrieg - W. Schlauch - Helios-Verlag
Die Auseinandersetzungen über Ursachen, Verlauf und Chancen des Zweiten Weltkrieges, die im Frühjahr 1985 ihren vorläufigen Höhepunkt erreichten, haben auch die Wirtschaftskraft der USA besonders herausgestellt. Sicherlich hat die Rüstungshilfe der USA - ebenso wenig wie z. B. ENIGMA/ULTRA - den Krieg allein entschieden ...
Weiterlesen …

Mitte März im Helios-Verlag: “Auf ein letztes Wort” von E. Berndt

Helios-Verlag: "Auf ein letztes Wort" von Eberhard Berndt
Eine der schwersten Prüfungen der über tausendjährigen Stadt Bautzen waren die Tage im April/Mai 1945. Da Bautzen bisher nicht unmittelbar vom Krieg betroffen war, wurden die Bewohner von der Schnelligkeit des letzten Vorstoßes überrascht und schockiert. Am Morgen des 19.4. begann der Angriff von ...
Weiterlesen …

Flucht aus Afrika 1943 von Wingolf Scherer – Helios-Verlag

Flucht aus Afrika 1943 von Wingolf Scherer - Helios-Verlag
Nach der Kapitulation des deutschen Afrikakorps in Tunesien im Mai 1943 gelang Leutnant Schwarz bei seinem vierten Versuch die Flucht aus der Gefangenschaft über Tunesien und Algerien nach Spanisch-Marokko. Mit Hilfe eines spanischen Offiziers konnte er nach Span-en übersetzen und die deutsche Botschaft in ...
Weiterlesen …