Unternehmen/Organisation:SOLCOM GmbH
Schuckertstraße 1
72766 Reutlingen
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:http://www.solcom.de
Unternehmensinfo:Über SOLCOM: Die SOLCOM GmbH zählt zu den führenden Technologiedienstleistern in den Bereichen Softwareentwicklung, IT und Engineering. Als Partner global operierender Unternehmen realisiert SOLCOM weltweit anspruchsvollste Projekte über alle Branchen, Themen und Märkte hinweg. Mit einem Umsatz von 110 Mio. EURO in 2017 und einem durchschnittlichen Wachstum von über 12 Prozent pro Jahr gehört SOLCOM zu den dynamischsten Unternehmen der Branche. Geschäftsführer von SOLCOM sind Dr. Martin Schäfer und Oliver Koch, Sitz des Unternehmens ist Reutlingen.
Pressekontakt:SOLCOM GmbH Schuckertstraße 1 72766 Reutlingen b.rieck@solcom.de +49 (0) 7121-1277-215 http://www.solcom.de
Ansprechpartner:Maxim Probojcevic
Homepage:http://www.solcom.de
Mehr Infos:13 Pressemitteilungen
Registriert seit:23.04.2018
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Maxim Probojcevic

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

SOLCOM Projektmarktbarometer Q1/2022: Starker Jahresauftakt für den Projektmarkt

Reutlingen, 02.05.2022. Der SOLCOM Projektmarkt-Index ist im ersten Quartal 2022 wieder angestiegen und steht nun bei 110,71 Punkten. Damit liegt er 1,19 Punkte über den drei Vormonaten. Der Projektmarkt-Index beschreibt im Rahmen des SOLCOM Projektmarktbarometers die Entwicklung des deutschen Marktes zur Besetzung von Projekten mit ...
Weiterlesen …

SOLCOM Projektmarktbarometer Q3/2021: Projektmarkt mit weiterem Rekordquartal

Reutlingen, 25.10.2021. Der SOLCOM Projektmarkt-Index konnte im dritten Quartal den Rekordwert weiter verbessern und steht nun bei 111,29 Punkten. Damit liegt er 5,79 Punkte über den drei Vormonaten. Der Projektmarkt-Index beschreibt im Rahmen des SOLCOM Projektmarktbarometers die Entwicklung des deutschen Marktes zur Besetzung von Projekten ...
Weiterlesen …

Marktstudie: “Freiberufler und Kredite – Finanzen in Zeiten von Corona”

Reutlingen, 21.01.2021. Freiberufler waren in der Coronakrise größtenteils nicht auf Fremdkapital angewiesen, haben jedoch allgemein bei der Kreditvergabe schlechtere Konditionen.
Das sind die Ergebnisse der aktuellen SOLCOM-Marktstudie "Freiberufler und Kredite - Finanzen in Zeiten von Corona", für die der Projektdienstleister zwischen Oktober 2020 ...
Weiterlesen …

Kein Gang in die Festanstellung

Reutlingen, 19.10.2020. Trotz der Erfahrungen aus der Coronakrise wollen Freiberufler auch in Zukunft weiter ihrer selbständigen Tätigkeit nachgehen. Bei der Entwicklung des Gesamtmarkts sind sie jedoch skeptisch. Zudem spüren sie wenig Rückhalt in der Politik. Das sind die Ergebnisse der aktuellen SOLCOM-Marktstudie "Freiberufler: Die ...
Weiterlesen …

SOLCOM Marktstudie: “Zwischenbilanz Projektmarkt 2020” – Ein Halbjahr im Zeichen der Coronakrise

Reutlingen, 20.08.2020. Zwar mussten Freiberufler im ersten Halbjahr Einschnitte verkraften, doch nicht so stark wie befürchtet. Für das Gesamtjahr wird eine Stagnation bei der Auslastung erwartet. Das sind die Ergebnisse der aktuellen SOLCOM-Marktstudie "Zwischenbilanz Projektmarkt 2020", für die der Projektdienstleister zwischen Juni und August 2020 ...
Weiterlesen …

SOLCOM Projektmarktbarometer Q2/2020: Talsohle durchschritten

Reutlingen, 22.07.2020 - Der SOLCOM Projektmarkt-Index sinkt aufgrund der Coronakrise auf den Tiefstwert von 82,94 Punkten. Doch innerhalb des Quartals gab es bereits einen Aufwärtstrend.
Der Projektmarkt-Index beschreibt im Rahmen des SOLCOM Projektmarktbarometers die Entwicklung des deutschen Marktes zur Besetzung von Projekten mit freiberuflichen ...
Weiterlesen …

Klare Forderungen an die Politik

Reutlingen, 25.06.2020. Sowohl Projektmarkt als auch Freiberufler wurden hart von der coronabedingten Ausnahmesituation getroffen, mit teilweise starken Rückgängen und hohen Verdienstausfällen. Der Ausblick ist ebenfalls eher negativ, profitieren kann die digitale Transformation in Deutschland. Das sind die Ergebnisse der aktuellen SOLCOM-Marktstudie "Auswirkungen der Coronakrise ...
Weiterlesen …

SOLCOM Projektmarktbarometer Q1/2020: Erste Anzeichen der Coronakrise auf dem Projektmarkt

Reutlingen, 25.05.2020. Der SOLCOM Projektmarkt-Index ist im ersten Quartal auf 98,71 Punkte gestiegen. Die Auswirkungen der Coronakrise waren dabei nur im Ansatz spürbar. Der Projektmarkt-Index beschreibt im Rahmen des SOLCOM Projektmarktbarometers die Entwicklung des deutschen Marktes zur Besetzung von Projekten mit freiberuflichen IT- und Engineering-Spezialisten.
...
Weiterlesen …