Digitales Reporting: Wie Unternehmen aus Daten Wettbewerbsvorteile erzielen

Neue Technologien und Möglichkeiten wie Big Data Analytics, Predictive Forecasting oder Robotic Process Automation erhalten Einzug in die Unternehmenspraxis und treiben auch die digitale Transformation des Reportings weiter voran. Wie Unternehmen mithilfe digitaler Lösungen aus Daten Wettbewerbsvorteile generieren, steht im Mittelpunkt der Fachkonferenz Reporting & Analytics am 5. und 6. Juni 2019 in Berlin. Veranstalter ist die Horváth Akademie, der Weiterbildungsanbieter der Horváth & Partners-Gruppe.

"Durch die Digitalisierung ...
Weiterlesen …

Unternehmenszweck als Wegweiser für erfolgreiche Strategiearbeit

Die Anforderungen an Unternehmen haben sich geändert. Immer mehr rückt ihr nachhaltiger, gesellschaftlicher und ökologischer Beitrag in den Fokus. Die strategische Ausrichtung auf den sogenannten Unternehmenszweck ist für profitables Wachstum in Zukunft entscheidend. Im Rahmen der 19. Jahreskonferenz Strategisches Management am 16. Mai 2019 in Stuttgart diskutieren Führungskräfte und Strategieexperten wie dies gelingt und geben Einblicke in die Strategiearbeit von Unternehmen wie Daimler AG, Mastercard oder Vorwerk & Co ...
Weiterlesen …

Trotz fallender Batteriekosten bleiben Elektromobile teuer

Trotz fallender Batteriekosten bleiben Elektromobile teuer
Der Trend sinkender Batteriekosten für Elektrofahrzeuge setzt sich fort. 2017 kostete eine Kilowattstunde etwa 170 Euro, das sind knapp 25 Prozent weniger als im Vorjahr, wie Berechnungen der Managementberatung Horváth & Partners zeigen. Doch die Automobilhersteller geben diese Einsparungen nicht an die Kunden weiter. Der Preisaufschlag für Elektromobile ist sogar größer geworden.

Der Preis von Elektrofahrzeugen gilt unter Automobilexperten neben der Reichweite als entscheidendes Kriterium dafür, dass sich ...
Weiterlesen …

Horváth-CFO-Studie 2018: Niedrige Zinsen für drei Viertel der Finanzchefs kein Thema mehr

Die Frage, wie ein Unternehmen in der anhaltenden Niedrigzinsphase sein Geld noch gewinnbringend anlegen kann, beschäftigt derzeit nur noch jeden vierten Finanzchef. "Viele CFOs haben aus der Not eine Tugend gemacht und Investitionen vorangetrieben, zum Beispiel auch in strategisch relevante Unternehmen wie Start-ups", sagt Kai Grönke, Partner im Bereich Controlling & Finance bei Horváth & Partners. Zudem stehen auf der anderen Seite der "Niedrigzinsmedaille" auch Vorteile, wie etwa Exportstärke ...
Weiterlesen …

Fakten-Check Elektromobilität: 200.000er Marke wird 2018 durchbrochen

Infografik: 200.000 Elektroautos bis Ende 2018
123.000 Elektrofahrzeuge waren Ende 2017 in Deutschland zugelassen, davon rund 62.000 rein elektrisch. Dies entspricht einem Plus von knapp 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahr - die Zuwachsrate lag seit 2012 erstmalig wieder über der durchschnittlichen Wachstumsrate der vorangegangenen drei Jahre. Wenn diese Wachstumsgeschwindigkeit beibehalten wird, ist das ursprünglich für 2020 ausgegebene Millionenziel der Bundesregierung, dessen Erfüllung Kanzlerin Merkel bereits im Mai 2017 als unrealistisch bezeichnete, Anfang 2022 erreicht ...
Weiterlesen …

Neue Provisionssysteme in Autohäusern gefordert

Die Mehrheit der Geschäftsführer und Verkaufsleiter in Autohäusern spricht sich für eine Anpassung oder Weiterentwicklung ihrer Provisionsmodelle aus, so das Ergebnis einer aktuellen Expertenbefragung der Managementberatung Horváth & Partners. Nur ein Drittel der befragten Entscheider bewertet ihr Provisionsmodell als transparent genug. Weiterer Anpassungsbedarf besteht bei der Steuerung zur Zielerreichung und der Vereinfachung der Provisionssysteme. Durch die fortschreitenden Digitalisierung des Autohandels und die zunehmende Elektrifizierung von Fahrzeugen ändert sich auch ...
Weiterlesen …

Erfolg bei TOP 100: Horváth & Partners gehört zu den Innovationsführern 2018

Helmut Ahr
Horváth & Partners wurde am Freitag (29. Juni) im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits in Ludwigsburg bereits zum vierten Mal seit 2005 als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. "Top 100"- Mentor Ranga Yogeshwar sowie der wissenschaftliche Leiter, Prof. Dr. Nikolaus Franke, verliehen Horváth & Partners das "Top 100"-Siegel. Zuvor hatte sich das Consultingunternehmen einem zweistufigen wissenschaftlichen Analyseverfahren unterzogen. Dabei überzeugte das Unternehmen besonders in den Kategorien "Innovationserfolg" ...
Weiterlesen …

Wettlauf mit der Zeit: Lernen Banken rechtzeitig Digital?

Rund 70 Prozent aller Finanzdienstleister im deutschsprachigen Raum planen innerhalb der nächsten zwölf Monate die Umsetzung eines Programms, um effizienter zu werden. Dabei spielen Maßnahmen zur Ertragssteigerung mittlerweile eine ähnlich große Rolle wie Kosteneinsparungen. Dies sind Ergebnisse einer aktuellen Studie der Managementberatung Horváth & Partners zu Effizienzsteigerungsprogrammen in der Finanzindustrie. Dabei gibt es große Unterschiede zwischen den Top- und den Low Performern der Branche. Insgesamt sollten Finanzdienstleister nach Meinung ...
Weiterlesen …

Studie: Preise für E-Autos stagnieren – trotz rasant fallender Batteriekosten

Studie: Preise für E-Autos stagnieren – trotz rasant fallender Batteriekosten
Der Trend sinkender Batteriekosten für Elektrofahrzeuge setzt sich fort. Aktuell kostet eine Kilowattstunde rund 225 Euro, das sind rund 20 ...
Weiterlesen …

Horváth-Studie: Softwareroboter erobern die Finanzindustrie

Horváth-Studie: Softwareroboter erobern die Finanzindustrie
Labortests und Piloten in vielen Unternehmen / Höchste Sparpotenziale im Backoffice
Schnell, präzise und vollautomatisch: Mit Hilfe ...
Weiterlesen …

Transferpreise werden steuerrechtlich bestimmt, dienen CFOs aber zunehmend als Steuerungsinstrument

Studie zeigt, dass die Balance zwischen steuerlicher Rechtssicherheit und Unternehmenssteuerung gelingen kann
Für international verbundene ...
Weiterlesen …

Industriegüterunternehmen unzufrieden mit internationaler Vertriebsleistung

Industriegüterunternehmen unzufrieden mit internationaler Vertriebsleistung
Horváth-Studie: Fehlende Standards und mangelnde Systematisierung im Vertrieb behindern Wachstum
Das Topmanagement und die ...
Weiterlesen …

Preisaufschlag für Elektrofahrzeuge im Sinkflug

Preisaufschlag für Elektrofahrzeuge im Sinkflug
Aktuelle Modelle im Durchschnitt nur noch um ca. die Hälfte teurer
Die hohen Anschaffungspreise für Elektrofahrzeuge stellen bislang ...
Weiterlesen …

Horváth-Studie ermittelt Schlüssel für erfolgreiche Strategiearbeit

Horváth-Studie ermittelt Schlüssel für erfolgreiche Strategiearbeit
Geschäftsmodellgestaltung gewinnt als Strategieinstrument stark an Bedeutung
Die regelmäßige und systematische Weiterentwicklung des ...
Weiterlesen …

Studie offenbart ungenutzte Potenziale im Einkauf

Studie offenbart ungenutzte Potenziale im Einkauf
Spezifisches Controlling und wirksame Anreize als Erfolgsfaktoren
Viele Unternehmen messen die Leistung ihres Einkaufs nicht differenziert ...
Weiterlesen …

Supply Chain Management auf dem Prüfstand

Supply Chain Management auf dem Prüfstand
Horváth & Partners: Verschiebung der Ziele erfordert Anpassungen
Im Supply Chain Management (SCM) werden Flexibilität und ...
Weiterlesen …

After-Sales-Geschäft: Potenzial nicht ausgeschöpft

After-Sales-Geschäft: Potenzial nicht ausgeschöpft
Kundenanforderungen und Kosten können besser gemanagt werden
Folgegeschäfte nach dem Verkauf eines Produktes leisten seit Jahren einen ...
Weiterlesen …

Intelligente Stromzähler: Energieversorger warten noch ab

Umwelt/Energie
Chancen im Bereich von Messdienstleistungen und Kooperationen
Energieversorgungsunternehmen (EVU) stehen der Installation von intelligenten ...
Weiterlesen …