Unternehmen/Organisation:Schleswig-Holstein Netz AG
Schleswag-HeinGas-Platz 1
25451 Quickborn
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:www.sh-netz.com
Unternehmensinfo:Die Schleswig-Holstein Netz AG im Kurzprofil Die Schleswig-Holstein Netz AG ist als Betreiber von Strom- und Gasleitungen in rund 1.000 Kommunen in Schleswig-Holstein und Nordniedersachsen für den sicheren und zuverlässigen Betrieb der Energienetze verantwortlich. Als Partner der Energiewende hat das Unternehmen in den letzten Jahren rund 35.500 An-lagen zur Erzeugung Erneuerbarer Energien an seine Netze angeschlossen. Mit über 380 schleswig-holsteinischen Kommunen als direkte Anteilseigner sowie der Beteiligung der elf schleswig-holsteinischen Kreise an der Muttergesellschaft HanseWerk ist die kommunale Partnerschaft für Schleswig-Holstein Netz prägend. Kommunen, in denen Schleswig-Holstein Netz tätig ist, können Anteile an dem Unternehmen erwerben und dadurch nicht nur zusätzliche Mitsprachemöglichkeiten nutzen, sondern auch am wirtschaftlichen Ergebnis teilhaben. Die rund 1.200 Mitarbeiter sind mit diversen technischen Standorten sowie der zentralen Netzleitstelle in Rendsburg im ganzen Land präsent. Insgesamt betreiben sie rund 51.000 Kilometer Hoch-, Mittel- und Niederspannungs-, 15.000 Kilometer Gas- und 7.500 Kilometer Kommunikationsnetze in Schleswig-Holstein und Nordniedersachsen.
Pressekontakt:Schleswig-Holstein Netz AG Schleswag-HeinGas-Platz 1 25451 Quickborn presse@sh-netz.com 04106-629-3422 www.sh-netz.com
Ansprechpartner:Ove Struck
Homepage:http://www.sh-netz.com
Mehr Infos:62 Pressemitteilungen
Registriert seit:06.06.2019
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Ove Struck

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

SH Netz: Neue Ortsnetzstationen für Kellinghusen

Umwelt/Energie
SH Netz: Neue Ortsnetzstationen für Kellinghusen
Die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) investiert in Kellinghusen rund 135.000 Euro in die Erhöhung der Versorgungssicherheit ihrer Stromkunden. Dafür erneuert der Netzbetreiber drei bestehende Ortsnetzstationen an den Standorten Brauerstraße 42, Hauptstraße 33 und Lembergstraße 49. Zum Einsatz kommen hier künftig intelligente Ortsnetzstationen, ...
Weiterlesen …

SH Netz erneuert 2.800 Meter Mittelspannungskabel

Umwelt/Energie
SH Netz erneuert 2.800 Meter Mittelspannungskabel
Im Zuge des Neubaus der Schaltanlage in der Itzehoer Straße wechselt die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) auf rund 2,8 Kilometern Länge die 20-KV-Mittelspannungskabel im Bereich des Umspannwerks Hohenwestedt aus. Damit erhöht SH Netz, Teil der HanseWerk-Gruppe, nachhaltig die Versorgungssicherheit der angeschlossenen Haushalte ...
Weiterlesen …

SH Netz: Der “Schnüffler” ist unterwegs

Umwelt/Energie
SH Netz: Der "Schnüffler" ist unterwegs
Im Kreis Dithmarschen wird bald kräftig "geschnüffelt". Diese wichtige Aufgabe für die Versorgungssicherheit übernimmt jedoch kein Hund, sondern ein Fachmann mit einem Hightech-Gerät: Im Auftrag von HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz ist der Gasspürer von Juli bis Oktober unterwegs. Mit seiner "Supernase" ist er auf der ...
Weiterlesen …

SH Netz übernimmt Betrieb und Wartung vom E-Werk Satrup

Umwelt/Energie
SH Netz übernimmt Betrieb und Wartung vom E-Werk Satrup
Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, übernimmt von der Heinrich N. Clausen GmbH & Co. KG die technischen Geschäftsbereiche vom E-Werk Satrup. Der Eigentümerwechsel soll vorbehaltlich der Zustimmung der Gemeinde zur Übertragung des Konzessionsvertrages zum 1. Januar 2022 wirksam werden. Mit ...
Weiterlesen …

HanseWerk: Verzierte Orstnetzstation von SH Netz

Umwelt/Energie
HanseWerk: Verzierte Orstnetzstation von SH Netz
Eine Deichlandschaft an der Unterelbe mit Schaf, Möwe und Wappen - ein besonderes Geschenk macht die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) der Gemeinde Brokdorf nachträglich zum 800-jährigen Bestehen. Das farbenprächtige Landschaftsmotiv mit dem Schriftzug "800 Jahre Brokdorf, 1220 - 2020" ziert künftig die ...
Weiterlesen …

HanseWerk: SH Netz setzt auf Smart-City-Technologie

Umwelt/Energie
HanseWerk: SH Netz setzt auf Smart-City-Technologie
Zur weiteren Verbesserung der Versorgungssicherheit setzt die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) in ihrem Versorgungsgebiet auf die verstärkte Digitalisierung der Strom- und Gasnetze - auch im Kreis Ostholstein. Eine wichtige Komponente hierbei ist der Aufbau des lizenzfreien Funknetzes LoRaWAN (Long Range Wide Area ...
Weiterlesen …

Forschungsprojekt testet Stromnetz der Zukunft im Kreis Steinburg

Umwelt/Energie
ENSURE - Neue EnergieNetzStruktURen für die Energiewende
Das Energiewendeprojekt ENSURE (Neue EnergieNetzStruktURen für die Energiewende), gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, ist - unter anderem im Kreis Steinburg - in seine heiße Phase eingetreten. "Wir gehen mit diesem Forschungsprojekt die Hauptherausforderung der Erneuerbaren Energien an: die schwankende Einspeisung und noch ...
Weiterlesen …

HanseWerk-Tochter SH Netz investiert rund 887.000 Euro

Umwelt/Energie
HanseWerk-Tochter SH Netz investiert rund 887.000 Euro
Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, beginnt ab Ende Mai mit der Verlegung neuer 20-kV-Mittelspannungskabel in den Gemeinden Neuenkirchen und Stelle-Wittenwurth. Im Zuge der Baumaßnahme werden rund 6,9 Kilometer Kabel in die Erde gebracht. Hintergrund ist die geplante Trennung des 20-kV-Netzes ...
Weiterlesen …