24×7 Überwachung von Rechenzentren und Serverräumen

frueherkennung-serverraum-didactum
Die Didactum Monitoring Systeme für die Überwachung von Rechenzentren und Serverräumen sind in verschiedenen Ausführungen lieferbar. Didactum bietet für 48V DC betriebene Serverräume und Rechenzentren ein Monitoring System mit interner Gleichstromversorgung an.   Jedes Monitoring System der Marke Didactum wird innerhalb der E.U. gefertigt. Dem Anwender werden umfangreiche Features wie u.a. DHCP-, FTP-, HTTP(S), SNMP(v1/v2c/v3)-, SMTP-, SSL-, CAN- sowie OpenVPN- Unterstützung geboten.   Über das deutschsprachige Web-Interface und den integrierten ...
Weiterlesen …

Fernüberwachung kritischer Infrastrukturen

IT Infrastruktur überwachen
Auch in kritischen Infrastrukturen herrschen physikalische Umweltfaktoren wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftzirkulation, um nur einige zu nennen. Weitere Risikofaktoren stellen (Schmor-) Brand und Wasser-Leckage dar. Auch eine Störung der installierten Klimatechnik kann die Temperatur in der Infrastruktur auf ein kritisches Niveau ansteigen lassen. Bei Hitze können unternehmenskritische Systeme ohne Vorwarnung ihren Dienst quittieren, so dass wichtige Dienste und Anwendungen nicht mehr verfügbar sind. Bei einem Ausfall einer kritischen Infrastrukture drohen neben ...
Weiterlesen …

24×7 Schutz und Überwachung des EDV- und Serverraums

IT-Infrastruktur-Monitoring-System-Didactum
IT-Manager und Administratoren sind dafür verantwortlich, dass die Server und die dort laufenden Dienste und Applikationen rund um die Uhr verfügbar sind. Über mangelnde Arbeit können sich die Mitarbeiter moderner IT-Abteilungen nicht beschweren, so dass ein im Serverraum oder Rechenzentrum installiertes IT-Überwachungssystem eine mehr als sinnvolle Investition darstellt. Auf ein solches IT-Überwachungssystem kann man sich in vielen kritischen Situationen verlassen.    Praxiserprobte Monitoring- und Kontrollsysteme für die Non-Stop Umgebungs- und ...
Weiterlesen …