Reportageformat “Wolf Junior Reporter” macht Unternehmenskultur erlebbar

Wissenschaft/Forschung/Technik
Ein Leuchtturmprojekt der Wolf HR-Abteilung ist das informative Videoformat „Wolf Junior Reporter". (Bildquelle: Wolf GmbH)
Die Wolf GmbH ist mit über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, einem Großteil davon am Standort Mainburg, ein bedeutender Arbeitgeber in der Region und verfügt über ein deutschlandweites Vertriebs- und Servicenetz. Bei so vielen Angestellten ist die interne Kommunikation besonders wichtig, um die Unternehmenskultur zu transportieren und die Belegschaft kontinuierlich über die Vorgänge in anderen Abteilungen zu informieren. Dabei beschreitet der Heizungsspezialist immer neue Wege: Ein Leuchtturmprojekt der HR-Abteilung ist das ...
Weiterlesen …

Ein Job fürs ganze Leben: Wolf ehrt langjährige Mitarbeiter

Garten/Bauen/Wohnen
Wolf ehrte neben Mitarbeitern mit Dienstjubiläen auch die neuen Ruheständler des Arbeitsjahres 2018. (Bildquelle: Wolf GmbH)
In dem Betrieb in Rente gehen, bei dem man einst als Lehrling angefangen hat. Das wird bei heutigen Biografien von Arbeitnehmern immer seltener. Die durchschnittliche Beschäftigungsdauer in deutschen Firmen beträgt mittlerweile nur noch knapp elf Jahre. Ein Wert, über den viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Wolf in Mainburg nur müde lächeln können. Regelmäßig ehrt das Unternehmen, das zu den größten und renommiertesten Arbeitgebern im Landkreis zählt, treue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ...
Weiterlesen …

Flexible Geräte und Systemlösungen von Wolf auf der GET Nord

Garten/Bauen/Wohnen
Stürmer Pierre-Michel Lasogga signierte am Wolf Stand eine HSV-Fanheizung und gab Autogramme. (Bildquelle: Wolf GmbH)
Auf 35 nationalen sowie internationalen Haus-, Endverbraucher- und Fachmessen war Wolf in diesem Jahr mit eigenem Messestand vertreten. Als letzten Termin des Jahres stand für den Klima-Experten die GET Nord an, die 2018 das 10-jährige Jubiläum feierte. In Hamburg trafen sich vom 22. bis 24. November mehr als 500 Aussteller aus 15 Nationen und über 40.000 Besucher zum Austausch. Wolf zeigte auf dem 280 qm² großen Messestand vor allem ...
Weiterlesen …

Wolf CRL evo max: Neue Kompaktklassegeräte mit Rotationswärmetauscher für Luftmengen bis 20.000 m³/h

Garten/Bauen/Wohnen
Wolf CRL evo max: Neue Kompaktklassegeräte mit Rotationswärmetauscher für Luftmengen bis 20.000 m³/h (Bildquelle: Wolf GmbH)
Mit dem neuen Comfort-Rotationswärmetauscher-Lüftungsgerät (CRL) evo max bietet Wolf ein Kompaktlüftungsgerät, das einfach zu montieren und gleichzeitig sehr flexibel in der Auslegung ist. Damit baut der Klima-Experte die bisherige CRL-Serie von 1.300 bis 9.000 m³/h weiter aus. Das neue Produkt ist in den Baugrößen 11.000 m³/h, 13.500 m³/h, 16.500 m³/h und 19.500 m³/h erhältlich, hat einen Rotationswärmetauscher und eine weiterentwickelte, integrierte sowie auf das Gerät abgestimmte Regelung ab Werk ...
Weiterlesen …

Ein guter Jahrgang: Wolf zeichnet Auszubildende mit Förderpreis aus

Garten/Bauen/Wohnen
Im Rahmen der Zeugnisübergabe ehrte Wolf die besten Auszubildenden mit dem
Erst vor wenigen Tagen hat Wolf in Mainburg 30 neue Auszubildende zum Start ins Berufsleben begrüßt. Ihre "Vorgänger", die Auszubildenden des Abschlussjahrgangs Sommer 2018, haben vor kurzem ihre Ausbildungsprüfungen vor der Industrie- und Handelskammer sowie Handwerkskammer bestanden und konnten nun ihre Zeugnisse entgegennehmen. Werksleiter Sven Druhmann, Leiter der Fertigungstechnik Guido John, Betriebsrat Detlev Süß und das Wolf-Ausbilderteam mit Verena Israel, Herbert Frauenholz und Anton Peter beglückwünschten die frischgebackenen Berufsanfänger.

...
Weiterlesen …

Cleveres Tool für Fachhandwerker: Neue Wolf Smartset Servicebox

Garten/Bauen/Wohnen
Ein cleveres Tool von Wolf für die Inbetriebnahme
Wolf hat nicht nur die Wünsche von Privatkunden, sondern immer auch die Bedürfnisse von Fachhandwerkern im Blick. Das beweist das Unternehmen einmal mehr mit der neuen Wolf Smartset Servicebox. Mit der mobilen Schnittstelle stellt Wolf seinen Partnern ein cleveres Tool für die Inbetriebnahme, Optimierung und Wartung von Heizungsanlagen zur Verfügung.

Einfache, schnelle und drahtlose Verbindung
Die Wolf Smartset Box - praktisch und handlich untergebracht in einem kompakten Koffer ...
Weiterlesen …

Ausbildungsstart bei Wolf – 2018 starten 30 Auszubildende in ihre berufliche Karriere

Garten/Bauen/Wohnen
Dieses Jahr gibt es bei Wolf 30 neue Nachwuchskräfte (Bildquelle: Wolf GmbH)
September ist Ausbildungsstart - auch bei Wolf in Mainburg, einem der größten Arbeitgeber im Landkreis. Dieses Jahr begrüßt das Unternehmen 30 neue Nachwuchskräfte. Insgesamt beschäftigt Wolf aktuell 80 Auszubildende in 14 verschiedenen Ausbildungsberufen.

In das neue Ausbildungsjahr starten 2 junge Frauen und 28 junge Männer. 27 der insgesamt 30 Auszubildenden erlernen einen gewerblich-technischen Beruf bei Wolf. So bildet das Unternehmen im neuen Lehrjahr acht neue Fertigungsmechaniker, sieben Elektroanlagenmonteure, drei ...
Weiterlesen …

Mitmachen und punkten: Wolf startet Fußball Tippspiel im Gipfelstürmer-Partnerprogramm

Garten/Bauen/Wohnen
Mitmachen und punkten: Wolf startet Fußball Tippspiel im Gipfelstürmer-Partnerprogramm! (Bildquelle: Wolf)
Endlich wieder Fußball-Saison. Nach der verkorksten Weltmeisterschaft rollt der Ball wieder in der höchsten deutschen Spielklasse. Passend dazu sucht Wolf zum ersten Mal in dieser Saison im Rahmen seines Partnerprogramms "Gipfelstürmer" - dem Wolf Bonusprogramm für Fachhandwerker - den SHK Betrieb mit der größten Fußballkompetenz. SHK Betriebe, die ihren Fußballsachverstand testen und sich mit anderen Fußball-Experten der SHK Branche messen wollen, können sich dazu beim neuen Wolf Gipfelstürmer Fußball-Tippspiel anmelden.
...
Weiterlesen …

WOLF Mainburg: Sven Druhmann neuer Werkleiter

Garten/Bauen/Wohnen
Sven Druhmann ist mit Wirkung zum 1. April 2018 neuer Leiter des Wolf Werkes in Mainburg. (Bildquelle: Wolf GmbH)
Sven Druhmann ist mit Wirkung zum 1. April 2018 neuer Leiter des Werkes und übernimmt damit eine zentrale Funktion mit großer Verantwortung bei Wolf: Denn rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten aktuell im Werks- und Produktionsbereich am Standort Mainburg. Zudem wird ein Großteil der Investitionsausgaben in diesem Bereich getätigt. "Ich freue mich auf diese Aufgabe und bin mir der hohen Personal- und Sachverantwortung absolut bewusst", sagt Sven Druhmann.

...
Weiterlesen …

Andreas Schilling neuer Verkaufsberater im Wolf Verkaufsbüro Koblenz

Garten/Bauen/Wohnen
Andreas Schilling ist neuer Verkaufsberater im Wolf Verkaufsbüro Koblenz (Bildquelle: Wolf GmbH)
Wolf zählt zu den führenden Herstellern von Heizungs- und Klimasystemen und gemeinsam mit ihrer Muttergesellschaft, der börsennotierten Centrotec Sustainable AG, zu den bedeutendsten Komplettanbietern für Energiesparlösungen in der Gebäudetechnik. Im täglichen Einsatz das Markenversprechen "Voll auf mich eingestellt" einzulösen, erhält Wolf weitere Verstärkung: Andreas Schilling wird neuer Verkaufsberater im Wolf Verkaufsbüro Koblenz.

Der 41-Jährige ist gelernter Gas-Wasser-Installateur und hat zudem eine zweite Ausbildung als Heizungsbauer. Die letzten zehn Jahre ...
Weiterlesen …

Kuntschar + Schlüter GmbH geht in Wolf Power Systems GmbH über

Garten/Bauen/Wohnen
Die Kuntschar + Schlüter GmbH geht in die Wolf Power Systems GmbH über. (Bildquelle: Wolf Power Systems GmbH)
Bei der Wolf GmbH (Teil der Centrotec Sustainable AG) schreitet die Neuorganisation im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) weiter voran. Seit Anfang 2016 bündelt Wolf seine KWK-Lösungen für Erdgas, Flüssiggas, Biogas und Klärgas, die bis dato von Wolf und den Tochterunternehmen Kuntschar + Schlüter (2008 von Wolf übernommen) sowie Dreyer & Bosse (seit 2011 zu Wolf gehörig) angeboten wurden, unter dem Dach der neuen Geschäftseinheit Wolf Power Systems. Im Oktober vergangenen ...
Weiterlesen …

5 Jahre Garantie und 200 Euro Bonus auf neue Wolf-Heizungen

Garten/Bauen/Wohnen
5 Jahre Garantie für neue Wolf-Heizungen – und 200€ Bonus. Mehr dazu unter www.wolf-garantie.de (Bildquelle: WOLF GmbH)
Egal, ob auf einen Hamster oder auf die Ehe: Für viele Dinge im Leben gibt es leider keine Garantie. Bei Wolf-Heizungen ist das anders! Darauf macht das Unternehmen in zwei witzigen Internetvideos aufmerksam. Der Experte für Raumklima gibt seinen Kunden Sicherheit bei der Anschaffung eines neuen Wärmeerzeugers. Dazu hat Wolf die Aktion "5 Jahre auf alles" ins Leben gerufen: Privatkunden können ihre neuen Heizungen vom zuständigen Heizungsfachbetrieb für die kostenlose ...
Weiterlesen …

Bonusaktion von Wolf: 5 Jahre Garantie und 200 Euro Cashback für neue Heizungen

Garten/Bauen/Wohnen
5 Jahre Garantie und 200 Euro Cashback für neue Heizungen von Wolf unter www.wolf-garantie.de
Heizungsfachbetriebe können jetzt bei ihren Kunden mit einem Angebot von Wolf punkten: In einer neuen Kampagne gewährt Wolf beim Einbau von Wärmeerzeugern bis Ende 2018 einen Bonus von 200 Euro in Form einer aufgeladenen Prepaid-Geldkarte. Dazu müssen sich Endkunden online auf der Website www.wolf-garantie.de registrieren. Sie erhalten daraufhin einen Gutscheincode in Form eines QR-Codes per Mail zugesendet. Der Installateur registriert bei der Inbetriebnahme den neuen Wärmeerzeuger für die 5 Jahres ...
Weiterlesen …

Wolf WM-Aktion für Fachhandwerker: Mit fünf Gerätescans tolle Preise gewinnen

Garten/Bauen/Wohnen
Wolf WM-Aktion für Fachhandwerker: Mit fünf Gerätescans tolle Preise gewinnen (Bildquelle: Wolf GmbH)
Die Fußball Weltmeisterschaft in Russland startet! Die Spieler der deutschen Nationalmannschaft stürmen hoffentlich zum Sieg. Passend dazu honoriert Wolf im Rahmen der "Gipfelstürmer-WM-Aktion" während des gesamten Turnierzeitraumes Fachhandwerker, die sich ebenfalls voll ins Zeug legen. Der Heiz- und Klimatechnikspezialist verlost drei hochwertige Panasonic 65 Zoll UHD Fernseher unter allen am Gipfelstürmer- Bonusprogramm teilnehmenden Partnern. Voraussetzung ist, dass sie fünf oder mehr Geräte im Zeitraum vom 15. Juni bis 15. Juli ...
Weiterlesen …