Hilfe die ankommt – KomServ-Team beschert Obdachlose in Hannover

Vereine/Verbände
Weihnachtsgeschenke für Bedürftige
Die weihnachtlich verpackten Päckchen türmen sich in den Büroräumen der KomServ GmbH. Sie enthalten warme Kleidung - Schals, Mützen, Handschuhe und Socken - Lebensmittel und Köstlichkeiten sowie Produkte für die Körperpflege. Sachspenden für die Ärmsten, für Obdachlose in Hannover.

Rund 400 Menschen in Hannover haben keinen festen Wohnsitz und daher nur selten ein Dach über dem Kopf. Und es werden immer mehr. Wohnraummangel und steigende Mieten treiben die ...
Weiterlesen …

“Aktion telefonische Weihnachtsspende” erneut erfolgreich

Werbung/Marketing/Consulting
Für viele Menschen selbstverständlich: die Spende in der Vorweihnachtszeit (Bildquelle: pixabay)
"Auf Ihren Anruf habe ich schon gewartet!" Diesen Satz hörte Simone Wellm, Verwaltungsmitarbeiterin der KomServ GmbH, in den letzten Wochen häufig. Rund drei Wochen lang kontaktierte Simone Wellm Mitglieder und Spender einer gemeinnützigen Organisation telefonisch, um finanzielle Hilfe zu generieren.
Die Erfolgsquote lag bei knapp 90 Prozent, neun von zehn Telefonaten bewirkten Zuwendungen, die zwischen fünf und 200 Euro lagen. Für das überaus positive Ergebnis der Aktion ist das ...
Weiterlesen …

Ethikregeln im Telefonfundraising

Werbung/Marketing/Consulting
Reden ist vielleicht Gold. Kommunikation mit Förderern will gelernt sein. (Bildquelle: KomServ GmbH)
Die alljährliche Rush Hour im Spendengeschäft hat für das Jahr 2018 nun begonnen. Bereits im November, vor allem aber im Dezember spenden die Deutschen traditionell deutlich mehr als in allen Monaten zuvor.
Gemeinnützige Organisationen nutzen den unbedingten Spendenwillen der Deutschen und kontaktieren Mitglieder und Förderer auf alle mögliche Weise.
Telefonfundraising - entweder durch die Organisation selbst durchgeführt oder durch einen beauftragten externen Dienstleister - steht auf der Beliebtheitsliste ...
Weiterlesen …

Gilt das UWG bald auch für gemeinnützige Organisationen?

Vereine/Verbände
Genfer Gericht entschied die Anwendung des UWG (Bildquelle: pixabay)
Das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dient dem Schutz der Mitbewerber, der Verbraucherinnen und Verbraucher sowie der sonstigen Marktteilnehmer vor unlauteren geschäftlichen Handlungen. Es schützt ebenso das Interesse der Allgemeinheit an einem unverfälschten Wettbewerb. Anwendung findet es in Deutschland bislang nur in geschäftlichen Bereichen; gemeinnützige Organisationen sind von diesem Gesetz (noch) nicht betroffen. Das könnte sich ändern. Und Änderungen im Spendenmarkt zur Folge haben.
Rechtlich gesehen haben gemeinnützige ...
Weiterlesen …

KomServ GmbH unterstützt zunehmend Sportvereine

Vereine/Verbände
Als Dienstleister für Mitgliederverwaltung betreut die KomServ GmbH überwiegend (Hilfs)-Organisationen im humanitären Bereich, etwa den Malteser Hilfsdienst, und Vereine und Verbände, die im Natur- und Tierschutz tätig sind. Zunehmend sind es seit rund zehn Jahren nun auch Sportvereine, die ihre Mitgliederverwaltung an die KomServ auslagern. Neu seit Juli 2018: der OSV Hannover 1923, ein Sportverein mittlerer Größe. Welche Gründe führen zu der Entscheidung, einen externen Dienstleister zu beauftragen und ...
Weiterlesen …

Krisenmanagement als Lebensretter für Vereine

Vereine/Verbände
Um Krisen zu bewältigen
Shit happens. Oder weniger salopp: Krisen gehören leider zum Leben - auch zum Vereinsleben. Unvorhersehbare Ereignisse wie irreparable Computerabstürze, Systemfehler in der Software, oder plötzliche Rücktritte von Vereinsvorständen und Verantwortlichen können die Ordnung eines Vereins empfindlich stören und schnelles Handeln notwendig machen.
Ein Beispiel der jüngsten Vergangenheit zeigt, dass auch Katastrophen passieren, die für ordentlich Turbulenzen in einem Verein sorgen: Eine kleine Hilfsorganisation zog durch einen technischen Defekt die ...
Weiterlesen …

Erbschaften und Bußgelder für gemeinnützige Organisationen

Vereine/Verbände
mit cleverer Strategie zu neuen Finanzierungsquellen (Bildquelle: pixabay)
Hilfsorganisationen, gemeinnützige Vereine und Verbände brauchen Geld, um ihre Projekte realisieren zu können. Klar. Haupteinnahmequellen stellen zumeist Beiträge der Mitglieder oder Fördermitglieder sowie Spenden von Privatpersonen und / oder Unternehmen dar. Aber es gibt auch andere Wege, den Kontostand der Vereinskassen zu verbessern, zum Beispiel:
Die Erbschaft
400 Milliarden Euro, so schätzt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), 400 Milliarden Euro werden in Deutschland jährlich vererbt. Zumeist ...
Weiterlesen …

Viel hilft viel?

Vereine/Verbände
Too much information: KomServ rät zu einem sparsamen Einsatz von Vereinsnews. (Bildquelle: pixabay)
"Tue Gutes und rede darüber." Der vielzitierte Leitspruch gilt sicherlich für Unternehmenskommunikation, PR und Öffentlichkeitsarbeit. Bei Non-Profitorganisationen sieht die Sache etwas anders aus. Die KomServ GmbH, Dienstleister zahlreicher und namhafter Vereine und Verbände, stellt fest, dass ein Zuviel an Kontakt und Kommunikation mit den (Förder-) Mitgliedern zu kürzeren Mitgliedschaft bzw. einer höheren Kündigungsrate führt.
Das mag auf den ersten Blick paradox klingen, möchte doch die Organisation mit dem ...
Weiterlesen …

Spendenverhalten im Wandel

Werbung/Marketing/Consulting
Weihnachtsspenden 2017 deutlich im Minus (Bildquelle: pixabay)
Die Studie "Bilanz des Helfens" wird jährlich im Auftrag des Deutschen Spendenrats durchgeführt, ihre Ergebnisse bieten Anhaltspunkte über Kontinuität, Veränderungen und Schwerpunkte des Spendenverhaltens der deutschen Bevölkerung ab zehn Jahren.
Im Jahr 2017 wurden teils erhebliche Abweichungen im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet, auf die Organisationen reagieren sollten.

Die Ergebnisse in Kürze: Deutsche Privatpersonen spendeten im Jahr 2017 insgesamt 5,2 Milliarden Euro, knapp 1% weniger als im Vorjahr ...
Weiterlesen …

Die “starke Marke” schafft Vertrauen

Vereine/Verbände
Eine starke Marke: der Malteser Hilfsdienst (Bildquelle: Malteser Hilfsdienst)
Jede Organisation ist eine Marke - mehr oder weniger gut aufgebaut, mehr oder weniger klar strukturiert, mehr oder weniger gut kommuniziert. Dabei sind Aufbau und Pflege eines unmissverständlichen Images Kernaufgabe jeder Organisation, jedes Vereins, wenn man eine stabile und langfristige Beziehung zu seinen Spendern und Mitgliedern herstellen und erhalten möchte.
Was ist hierbei zu beachten? Carsten Fuchs, geschäftsführender Gesellschafter von Gute Botschafter, nannte in einem Interview mit dem ...
Weiterlesen …

Kein Bock auf Kassenwart

Vereine/Verbände
Das Ehrenamt lebt - in einigen Bereichen
Obwohl sich immer mehr Menschen ehrenamtlich engagieren, bleiben in vielen Vereinen und Verbänden wichtige Posten unbesetzt. Für die Vereinsverwaltung interessiert sich kaum noch jemand. Warum ist das so?
Sie trainieren Kinder und Jugendliche, löschen Feuer, verteilen Essen und Kleidung an Hilfsbedürftige, schlichten Streit, schützen Tiere und Umwelt. Das Ehrenamt boomt. Für die inzwischen mehr als 600.000 eingetragenen Vereine in Deutschland sind die ehrenamtlich Tätigen die große und stützende Säule ...
Weiterlesen …

Telefonische Spendengenerierung: persönlich und effizient

Vereine/Verbände
Weihnachtsspende telefonisch generiert
Für viele Menschen in Deutschland gehört die Spende ebenso zu Weihnachten wie das Christbaumschmücken. Das wissen Hilfsorganisationen natürlich sehr gut und appellieren auf unterschiedliche Weise an unsere Spendenbereitschaft. Im Radio und im Fernsehen, mit Briefen und E-Mails werden wir über die Projekte der Organisationen informiert und um unseren Beitrag zur Linderung so mancher Not gebeten.
Fakt ist: In jedem Dezember schnellt die Spendensumme auf das Rekordniveau des Jahres ...
Weiterlesen …