Zuviel Alkohol begünstigt Demenz – auch bei jungen Menschen

Medizin/Gesundheit/Wellness
Zuviel Alkohol begünstigt Demenz - auch bei jungen Menschen
Weltweit sind etwa 6 % aller Menschen ab 60 Jahren von einer Demenz - und damit einem starken Abbau von Gedächtnisleistung und Denkfähigkeit - betroffen. Am häufigsten erkranken Menschen an der Alzheimer Krankheit oder aber an einer vaskulären Demenz, die durch Durchblutungsstörungen im Gehirn entsteht.

Eine französische Studie hat jetzt den Einfluss von starkem Alkoholkonsum auf Demenzerkrankungen untersucht und kommt zu dem Ergebnis, dass regel- und übermäßiges Trinken ...
Weiterlesen …

Schlaganfall erkennen – früher Hilfe holen

Medizin/Gesundheit/Wellness
Schlaganfall erkennen - früher Hilfe holen
Etwa 270.000 Schlaganfälle ereignen sich jährlich in Deutschland und haben die meist plötzlich auftretende Notfallsituation auf Platz 3 der häufigsten Todesursachen-Liste geschoben. Besonders wichtig ist eine kurze Reaktionszeit nach einem Schlaganfall. Ein Notruf muss unmittelbar abgesetzt werden. Wird mit der Behandlung verspätet begonnen, können Tod oder Folgeschäden nicht aufgehalten werden. Verbände, Stiftungen und Unternehmen aus der Pflegebranche setzen auf Information der Bürger, einen Schlaganfall zu erkennen und möglichst früh den ...
Weiterlesen …