Corona-News
Corona-Fallzahlen in Deutschland am Freitag 23.4.2021, 00:00 Uhr
Insgesamt seit Vortag 7 Tage 7-Tage-Inzidenz Verstorben
3.245.253 27.543 136.431 164 81.158
Weitere Informationen und detaillierte Statistiken gibt es beim Robert-Koch-Institut  

Antiallergische Augentropfen: Symptomen gezielt vorbeugen

Um Allergien vorzubeugen bieten sich Augentropfen an.
Ein vorbeugender Einsatz von antiallergischen Augentropfen oder Tabletten gewinnt zunehmend an Bedeutung. So haben amerikanische Wissenschaftlicher herausgefunden, dass sich bedingt durch den Klimawandel die Pollensaison verlängert. Die Forscher konnten nachweisen, dass die Allergiesaison in den USA 20 Tage früher beginnt und etwa zehn Tage ...
Weiterlesen …

Bindehautentzündung durch Allergie – was Augentropfen leisten

Augentropfen gegen Allergie können die Beschwerden der Bindehautentzündung lindern.
Selbst wenn es draußen noch winterlich kalt ist, kann es bereits dazu kommen, dass sich eine Allergie bemerkbar macht. Allergiker kennen die typischen Symptome: Saisonale allergische Bindehautentzündung, auch als Konjunktivitis oder Heuschnupfenkonjunktivitis bezeichnet. Auch eine perenniale, also ganzjährige allergische Konjunktivitis, kann allergiebedingt auftreten. Bei ...
Weiterlesen …

Tierhaar – Allergie – welche Augentropfen helfen?

Antiallergische Augentropfen haben sich mehrfach bei einer Tierhaar-Allergie bewährt.
Tiere zum Kuscheln, Liebhaben und Herumtollen - das wünschen sich nicht nur Kinder. Auch bei Erwachsenen sind Tiere beliebt. Doch was tun, wenn eine Allergie der Tierliebe entgegensteht? Können Augentropfen weiterhelfen? Tiere sind nicht nur treue Begleiter, sondern mitunter wichtig für Herrchen und Frauchen ...
Weiterlesen …

Vor der Pollensaison: Allergien mit Augentropfen vorbeugen

Micro Labs bietet zur Prävention allergischer Reaktionen zwei Präparate als Augentropfen an.
Während die Wintermonate für Allergiker eine vergleichsweise angenehme Zeit sind, beginnt ab Ende Februar, Anfang März mitunter die Leidenszeit. Deshalb setzen viele Allergiker bereits vor Beginn der Pollensaison auf Prävention, u.a. mit Augentropfen. Macht es Sinn, Augentropfen bei Allergien schon anzuwenden, bevor Beschwerden entstehen? ...
Weiterlesen …

Allergie durch Tierhaare: Wie Augentropfen wirken

Das Risiko einer Allergie kann durch den Verzicht auf frühen Kontakt zum Auslöser verringert werden.
Fast alle Kinder lieben Tiere. Doch können die haarigen Vierbeiner auch Allergien auslösen. Zwar lassen sich zum Beispiel mit Augentropfen Allergie Symptome behandeln. Doch Wissenschaftler des Forschungszentrums für Umwelt und Gesundheit der Helmholtz Gemeinschaft warnen vor allem Risikofamilien, insbesondere auf die Haltung von Hauskatzen ...
Weiterlesen …

Blickpunkt: Antiallergische Augentropfen bei Heuschnupfen

Bei allergischen Reaktionen am Augen schaffen antiallergische Augentropfen Linderung.
Allergien zählen in Deutschland zu den häufigsten Erkrankungen überhaupt: Nach Angaben des Aktionsforums Allergologie sollen in der Altersgruppe der 20- bis 40-Jährigen bereits um die 40 Prozent betroffen sein. Sie sind mitunter auf die regelmäßige Anwendung von Medikamenten wie Augentropfen angewiesen. Eine Allergie kann ...
Weiterlesen …

Ratgeber Augentropfen bei Heuschnupfen

Heuschnupfen gehört zu den Soforttyp-Allergien.
<a href="https://www.microlabs-allergie.de">Heuschnupfen</a> zählt zu den häufigsten Erscheinungsformen einer <a href="https://www.microlabs-allergie.de/ratgeber-augentropfen-bei-heuschnupfen/">Allergie</a>. Symptome sind etwa juckende oder tränende Augen. Mit <a href="https://youtu.be/epfBNuxzhhw">Augentropfen</a> der Firma Micro Labs lassen sich die allergischen Reaktionen jedoch gut behandeln. Heuschnupfen gehört zum Allergie Typ I, den sogenannten Soforttyp-Allergien. Insgesamt gibt es ...
Weiterlesen …

Augentropfen bei Allergie gegen Tierhaare

Da die Allergene über Tierhaare zum Menschen gelangen
Haustiere sind beliebt. Immer mehr Menschen legen sich ein Haustier zu. Schwierig ist es, wenn der tierische Begleiter allergische Reaktionen auslöst. Niesen zu müssen oder brennende Augen zu haben, lässt den Spaß am Haustier schnell verfliegen. Wie genau sehen die Symptome aus? Und welche ...
Weiterlesen …

Antiallergische Augentropfen: Was sind Antihistaminika?

Antihistaminika in antiallergischen Augentropfen blockieren das körpereigene Histamin.
Mit bestimmten <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Augentropfen</a> können sich Beschwerden durch Allergien lindern oder sogar vorbeugen lassen. Dazu zählen zum Beispiel Präparate aus der Wirkstoffklasse der Antihistaminika. Sie zählen zu den sogenannten Antiallergika. Ein bekanntes und bewährtes Präparat aus dem Bereich der Antihistaminika ist zum Beispiel das ...
Weiterlesen …

Allergie: Augentropfen präventiv anwenden?

Antihistaminika in Augentropfen helfen die Allergiesymptome zu lindern.
Allergien sind in der Bevölkerung weit verbreitet. Nach Angaben des Robert Koch Instituts (RKI) leiden mehr als 20 Prozent der Kinder in Deutschland darunter. Bei den Erwachsenen sind es deutschlandweit mehr als 30 Prozent. Nicht wenige versuchen, mit <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Augentropfen</a> ihre Beschwerden zu lindern ...
Weiterlesen …

Antiallergische Augentropfen vorbeugend anwenden

Antiallergische Augentropfen von der Firma Micro Labs sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.
Der Vorbeugung von <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Allergien</a> kommt eine besondere Bedeutung zu. Sind <a href="https://www.microlabs-allergie.de/antiallergische-augentropfen-vorbeugend-anwenden/">Allergien</a> bereits bekannt, können Allergiker schon im Vorfeld einer allergischen Reaktion am Auge mit <a href="https://youtu.be/epfBNuxzhhw">antiallergischen Augentropfen</a> gegensteuern. Je nach Pollenflugzeit oder bei Überreaktionen auf Haustaubmilben lassen sich die Augentropfen leicht vorbeugend ...
Weiterlesen …

Mastzellenstabilisatoren in Augentropfen bei Allergien

Mastzellenstabilisatoren in Augentropfen bei Allergien
Allergien gehören für eine zunehmende Zahl an Patienten zeitweise oder ganzjährig zum Alltag. Sie können mit <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Augentropfen bei Allergien</a> behandelt werden. Die typischen Symptome wie juckende tränende und entzündete Augen lassen sich durch die Anwendung von <a href="https://www.microlabs-allergie.de/mastzellenstabilisatoren-in-augentropfen-bei-allergien/">Augentropfen</a> lindern bzw. vorbeugen. Ärzteverbände wie ...
Weiterlesen …

Antiallergika in Augentropfen bei Allergien

Augentropfen von Micro Labs beinhalten Antiallergika
Allergien wie <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Heuschnupfen</a> gelten längst als Volkskrankheit. Das Robert-Koch-Institut (RKI) geht davon aus, dass 31,6 % der Frauen und 24,5 % der Männer nach eigener Einschätzung an einer Allergie leiden.[1]
Zu den häufigsten allergischen Erkrankungen gehören neben <a href="https://www.microlabs-allergie.de/antiallergika-in-augentropfen-bei-allergien/">Heuschnupfen</a> allergische Reaktionen der Haut ...
Weiterlesen …

Heuschnupfen: Mit Augentropfen akut behandeln

antiallergische Augentropfen helfen bei Heuschnupfen
Natürlich wäre es eine der einfachsten Optionen, im Falle einer <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Allergie</a> dem Allergen komplett aus dem Weg zu gehen. Doch die Realität sieht für viele Patienten, die unter allergischen Reaktionen leiden, anders aus. Allergene wie Pollen, Tierhaare oder Lebensmittel können mitunter gar nicht ...
Weiterlesen …

Blickpunkt antiallergische Augentropfen

antiallergische Augentropfen helfen bei juckenden
Viele Allergiker wenden regelmäßig <a href="https://www.microlabs-allergie.de">antiallergische Augentropfen</a> an. Doch was genau passiert bei einer allergischen Reaktion am Auge? Mediziner sprechen bei einer Allergie am Auge von einer allergischen Konjunktivitis, also einer allergischen Bindehautentzündung. Ursache ist eine Überreaktion des Immunsystems auf eigentlich harmlose Stoffe, wie ...
Weiterlesen …

Allergie: Patienten mit Augentropfen besser versorgen

Antiallergische Augentropfen von Micro Labs sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.
Allergien gehören für zunehmend mehr Patienten zum Alltag. Die steigende Anzahl von Patienten mit <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Allergie</a> wird von der deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGA) mit Sorge betrachtet. Die DGA ist Teil des "Aktionsforums Allergologie", in dem sich wissenschaftliche Gesellschaften und Berufsverbände ...
Weiterlesen …

Allergien wie Heuschnupfen mit Augentropfen behandeln

Bei Heuschnupfen können antiallergische Augentropfen lokal am Auge eingesetzt werden.
Im Volksmund heißt er <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Heuschnupfen</a>, medizinisch wird er als Pollinose bezeichnet. Etwa 20 Prozent der Bevölkerung weltweit gilt davon als betroffen [1]. Oftmals treten neben dem Heuschnupfen weitere Beschwerden wie Asthma oder atopische Ekzeme auf. Ärzte empfehlen meist eine Therapie mit Mastzellstabilisatoren oder ...
Weiterlesen …

Augentropfen – wichtige Behandlungsoption bei Allergien

Antiallergische Augentropfen sind eine wichtige Behandlungsoption bei Allergien
Ein Tropfen rechts, ein Tropfen links direkt am Auge angewendet - für viele Patienten mit <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Allergien</a> gehört die Anwendung von <a href="https://www.microlabs-allergie.de/augentropfen-wichtige-behandlungsoption-bei-allergien/">Augentropfen</a> ganz selbstverständlich zum Alltag. Präparate wie Natriumcromoglicat Micro Labs 20 mg/ml <a href="https://youtu.be/2Qu34SbR-nA">Augentropfen</a>, Lösung und Azelastin Micro Labs 0,5 mg/ml Augentropfen ...
Weiterlesen …

Augentropfen bei Heuschnupfen richtig einsetzen

Bei Allergie Symptomen ist die richtige Anwendung von antiallergischen Augentropfen entscheidend.
Heuschnupfen gehört zu den häufigsten allergischen Reaktionen. Er bringt Symptome wie juckende, tränende und gerötete Augen mit sich, die mit <a href="https://www.microlabs-allergie.de">Augentropfen</a> behandelt werden können. Heuschnupfen wird zu den Soforttyp-Allergien gezählt. Je nach Art der Reaktion des Immunsystems auf ein Allergen werden Allergien in ...
Weiterlesen …