VERNETZT UND DOCH ALLEIN? KULTURSALON ZUM TAG DER REFORMATION 2019

Kunst/Kultur
Sebastian Krumbiegel (Bildquelle: (c)Enrico Meyer)
FREITAG, 1. NOVEMBER 2019, 15:00 - 20:30 UHR, JENISCH HAUS, HAMBURG

NACHMITTAGSSALON (15:00-17:30 UHR)
mit dem Wissenschaftsjournalisten Volker Arzt (Kumpel und Komplizen), der Autorin Tina Soliman (Ghosting) und dem Sinologen Thomas O. Höllmann (Unzertrennlich, sorglos und verrückt).

ABENDSALON (18:00-20:30 UHR)
mit dem Autor Juan S. Guse (Miami Punk), dem Comiczeichner Mikael Ross (Der Umfall), der Journalistin Charlotte Wiedemann (Der lange Abschied der weißen ...
Weiterlesen …