Webkonfigurator für komplexe Produktsysteme

Mit dem P´X Web Configurator und der P`X Industry Solution profitieren Hersteller (Bildquelle: Perspectix AG
Mit einer Doppelstrategie ebnet der Software-Anbieter Perspectix den Herstellern komplexer Produktsysteme den Weg zu kundenspezifischen Online-Angeboten: Im ersten Schritt integrieren sie die P´X Industry Solution in vorhandene PDM-, CRM- und ERP-Systeme, erstellen 3D-Visualisierungsdaten und bilden die Produktlogik ab. Die leistungsfähige Configure-Price-Quote-Lösung ermöglicht technische Berechnungen, Auslegungs- und Montageplanung sowie 3D-Angebotserstellung. Im zweiten Schritt konfigurieren Kunden und Partner Komponenten und Module mit dem benutzerfreundlichen P´X Web Configurator. So reduzieren die Hersteller Aufwand ...
Weiterlesen …

bott setzt auf Online-Konfigurator von Perspectix

Medien/Kommunikation
Mit dem P"X Online-Konfigurator erstellen Handwerker ihre individuelle Fahrzeugeinrichtung (Bildquelle: Perspectix AG
Die Bott GmbH & Co.KG in Gaildorf eröffnet Kunden und Interessenten mit dem P´X Online-Konfigurator von Perspectix neue Möglichkeiten. Sie können ihre Nutzfahrzeuge nun online mit vorkonfigurierten Modulen der bott vario3 Fahrzeugeinrichtung bestücken, mit Zubehör ergänzen und als Anfrage an den Hersteller senden. Dort wird die Konfiguration in der seit 2016 eingesetzten P´X Industry Solution geprüft und in ein Angebot überführt. Diese High-end Lösung und der benutzerfreundliche Online-Konfigurator nutzen die ...
Weiterlesen …

Mit Variantenmanagement Kundenbedürfnisse effektiver erfüllen

Medien/Kommunikation
Mit der P`X Industry Solution werden individuelle Kühlsysteme konfiguriert
Gerade Maschinen- und Anlagenbauer müssen individuelle Anforderungen ihrer Kunden erfüllen, wenn sie echte Wettbewerbsvorteile bieten wollen. Dazu haben sie ihr Produktportfolio auf Basis von Plattformen, Baugruppen und mehrfach einsetzbaren Komponenten bedarfsgerecht strukturiert. Doch wie bringen sie die Vorteile dieses Variantenmanagements bis zum Kunden? Auf der 9. VDMA-Tagung Variantenmanagement am 3.3.2020 in Langen präsentiert Perspectix die P´X Industry Solution - die eine maximale Prozessintegration von der Konstruktion über den technischen Vertrieb ...
Weiterlesen …

Leroy Merlin Russland expandiert mit der P´X Retail Solution

Medien/Kommunikation
Mit Planogrammen aus der P´X Retail Solution wird die Verteilung aller Waren in den Regalen geplant.
Die zur ADEO-Gruppe gehörende Baumarktkette Leroy Merlin eröffnet in Russland pro Jahr etwa ein Dutzend neuer Do-it-Yourself Märkte. Die Einrichtungsplanung, das Merchandising und die Sortimentierung der inzwischen über 100 Märkte erfolgt mit der P´X Retail Solution von Perspectix. Dabei werden mit der durchgehenden Digitalisierungslösung bereits beeindruckende Prozessverbesserungen erreicht.
Im März 2016 entschied sich die ADEO-Gruppe, für den Einsatz der P´X Retail Solution als einheitliche Lösung für Ladenbau, Einrichtungs- und Detailplanung ...
Weiterlesen …

Produktkonfigurator mit Web-Frontend

Medien/Kommunikation
Mit einem Consumer Communicator ergänzt Perspectix die weit verbreitete P´X Industry Solution (Bildquelle: Perspectix AG
Die P´X Industry Solution wird in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik, Möbelindustrie sowie zur Konfiguration von Einrichtungssystemen für Fahrzeuge, Lager und Logistik eingesetzt. Das High-end-System bildet jede noch so komplexe Produktlogik nach und verbindet die Konfiguration nahtlos mit Preisfindung wie Angebotserstellung (CPQ). Ein neues Web-Frontend erleichtert nun die Abstimmung mit den Endkunden.
Eine Configure-Price-Quote (CPQ)-Lösung digitalisiert Vertriebsprozesse von der Konzeption über die Konfiguration, Preisfindung und Angebotserstellung. Die Funktionen der ...
Weiterlesen …

Migros treibt Digitalisierung mit Perspectix voran

Medien/Kommunikation
Die P´X Retail Store Solution unterstützt den MGB nun durchgängig (Bildquelle: Bildrechte: Perspectix AG
Seit Anfang 2019 setzt die Migros-Gemeinschaft die P´X Retail Store Solution von Perspectix auch für das Visual Merchandising, die Regalplanung und Sortimentsoptimierung von rund 600 Verkaufsstellen ein. Die vorhandene Anwendung zur Planung und 3D-Visualisierung von Neu- und Umbauten wird ab August auf alle Genossenschaften ausgedehnt: Die durchgängige Digitalisierung von Prozessen erreicht eine neue Dimension und schafft erhebliche Synergien.
Die P´X Retail Store Solution von Perspectix unterstützt modular bei der 3D-Filialplanung ...
Weiterlesen …