Unternehmen/Organisation:AG Reederei Norden-Frisia
Mole Norddeich 1
26506 Norden
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:http://www.reederei-frisia.de
Unternehmensinfo:"Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden."
Pressekontakt:AG Reederei Norden-Frisia Herr Anke Wolff Mole Norddeich 1 26506 Norden fon ..: 04931 987-1134 web ..: http://www.reederei-frisia.de email : a.wolff@reederei-frisia.de
Ansprechpartner:Anke Wolff
Homepage:http://www.reederei-frisia.de
Mehr Infos:12 Pressemitteilungen
Registriert seit:14.12.2022
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Anke Wolff

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Thea Sparmeier gewinnt Designwettbewerb für den Elektro-Katamaran – Neue Frisia-Fähre im individuellen Look

Thea Sparmeier präsentiert ihren Entwurf für das Design des neuen Elektrokatamarans der AG Reederei Norden-Frisia.
Für das Design der bisher einmaligen elektrisch angetriebenen neuen Fähre der AG Reederei Norden-Frisia wurde eigens ein Wettbewerb ausgelobt. Nun steht ...

Buchungssystem FRISONAUT mit einfacherer Bedienung und neuen Funktionen

Die neue Benutzeroberfläche des FRISONAUT ist ab jetzt noch leichter und schneller zu bedienen.
Die AG Reederei Norden-Frisia startet ab sofort eine neue Version ihres online- Buchungstools FRISONAUT für den Fähr- und Flugbetrieb. Beim Inselexpress ...

Neuer Hangar für Rettungsflüge in Norddeich eröffnet

Vertreter der beteiligten Unternehmen und der Politik nahmen den neuen Hangar für die Luftrettung in Norddeich in Betrieb.
Northern Helicopter (NHC) und die FLN Inselflieger der AG Reederei Norden-Frisia kooperieren im Bereich Inselversorgung und Rettungsflüge.MdB Johann Saath ...

Cassen-Tours baut weitere Expressfähre ab Norddeich

v.l.: Fred Meyer (Casssen-Tours)
Nachfrage der Gäste nach Schnellverbindungen zu den ostfriesischen Inseln steigt - und die Frisia-Tochter Cassen-Tours Cassen reagiert mit einer weiteren ...

AG Reederei Norden-Frisia: Rumpf für Elektro-Katamaran zum Outfitting in in den Niederlanden

Auf fünf LKW wurden die Aluminium-Rumpfteile für den E-Katamaran der Reederei Frisia zu DAMEN Werft transportiert.
Der Rumpf für den Elektro-Katamaran der AG Reederei-Norden Frisia ist zur Fertigstellung auf der DAMEN Werft im niederländischen Gorinchem angekommen. Di ...

AG Reederei Norden-Frisia: Baugenehmigung für „Inselsicht“ liegt vor

Bürgermeister Florian Eiben (r.) übergab die Baugenehmigung an Frisia-Vorstand Carl-Ulfert Stegmann.
Die AG Reederei Norden-Frisia kann mit dem Bau des Wohn- und Geschäftshauses "Inselsicht" an der Badestraße in Norddeich beginnen. Dort wird auch die For ...

Richtfest beim neuen Hangar für Rettungsflüge in Norddeich

Feierten das Richtfest des neuen Hangars - v. l. Olaf Weddermann (Inselflieger)
In einem Kooperationsprojekt von FLN Frisia-Luftverkehr und Northern Helicopter entsteht am Flugplatz Norddeich eine neue Station für Offroad-Rettungsflü ...

Designwettbewerb für den neuen Elektrokatamaran

So sieht das E-Kat-Modell bisher aus. Kreative Vorschläge sind willkommen.
Die Reederei AG Norden-Frisia baut der derzeit einen Elektrokatamaran für die Strecke Norddeich - Norderney. Am Design des innovativen Schiffs kann man si ...

Umweltminister Meyer besucht Reederei Norden-Frisia

Umweltminister Christian Meyer (re.) übergab den Förderbescheid für den Bau des E-Kats an Reedereivorstand Carl-Ulfert Stegmann.
Niedersachsens Umweltminister Christian Meyer hat der AG Reederei Norden-Frisia eine Förderung zum Bau des ersten rein elektrisch angetriebenen deutschen ...

Kiellegung für den Frisia Elektro-Katamaran

Umwelt/Energie
Kiellegungszeremonie in Kozle (PL) mit Vertretern der DAMEN Werft und der Reederei Norden-Frisia.
Mit dem ersten rein elektrischen deutschen Seeschiff realisiert die AG Reederei Norden-Frisia eine CO2-freie Fährverbindung nach Norderney.In Kozle, dem p ...