Durch den Einsatz von Time-of-Flight-Systemen wird Autofahren sicherer und komfortabler

Beck Elektronik erweitert sein VCSEL (Vertical Cavity Surface Emitting Laser) Produktportfolio um die AEC-Q102 zertifizierte PV85Q und PV88Q Serie des taiwanesischen Herstellers Lextar. Durch die für VCSEL typischen Eigenschaften, wie extrem schnelle Anstiegs- und Fallzeiten sowie ein schmales optisches Spektrum von 1nm, und einer hohen optischen Leistung von bis zu 3.4W eignen sich diese Typen besonders für ToF Anwendung in Fahrzeugen. Die Wellenlänge von 940nm hilft dabei Störeinflüsse von Sonnenlicht ...
Weiterlesen …

Neue High-Power Infrarot LEDs von Luminus

Beck Elektronik erweitert sein Produktportfolio um die neuen High-Power Infrarot (IR) LEDs von Luminus in vielen Variationen für die verschiedensten Applikationsmöglichkeiten.  Die elf neuen LEDs von Luminus ebnen damit den Weg für vielfältige Anwendungen in den Bereichen Automotive, Bildverarbeitung, Medizin und Sicherheitstechnik.    Die neuen IR-LEDs sind, ergänzend zur Single-Chip-Variante, auch mit Dual-Junction Technologie verfügbar. Damit kann die Leistungsdichte im selben Footprint nahezu verdoppelt werden bei gleichbleibender Effizienz, was die ...
Weiterlesen …

DCMR-62 Embedded DisplayPort TFT-controller

BECK erweitert sein Portfolio der LC-Display-Controller um DCMR-62, einem Controller mit eDP-Schnittstelle Neben LVDS und V-by-One ist embedded DisplayPort (eDP) eine gängige Schnittstelle an Displays. Durch höhere Datenraten (bis 5,4 Gbit/s) und Kombination der meist separaten Schnittstellen der Signale für Bild und Hintergrundbeleuchtung ist es möglich, eDP-Displays mit nur einem Kabel zu betreiben. Der standardisierte Steckverbinder, welcher sowohl bei konformen Displays als auch auf DCMR-62 zum Einsatz kommt, erleichtert Anwendern ...
Weiterlesen …

EPD-Driver: Ihre Lösung für ePaper Anwendungen

Das EPD-Driver Board von Beck Elektronik ist etwas Besonderes in der Reihe der Ansteuerungskarten. Die Karte hat ein in sich durchdachtes Konzept für industrielle Lösungen. Der EPD-Driver besitzt zwei Steckplätze für je ein 13.3“ EPD-Display mit der Auflösung von 1600x1200 Pixel und 2200x1650 Pixel. Durch einen 50-poligen Adapter lassen sich eine Vielzahl anderer EPDs ansteuern. Diverse Spannungseinstellungsmöglichkeiten lassen das Board einfach für das breite Spektrum an E-Paper Displays konfigurieren. Die ...
Weiterlesen …

Der Sommer wird bunt: Neue vollfarbige ePaper Technologie

Das erste vollfarbige 13,3" Display auf Basis von E Inks ACeP™ Technologie steht kurz vor dem Serienstart. Die Muster sind ab sofort bei Beck Elektronik verfügbar. Das Display mit erweitertem Farbraum ist so aufgebaut, dass sich in der elektrophoretischen Flüssigkeit in jedem einzelnen Pixel sämtliche Farbpigmente befinden, die für die Anzeige nötig sind. Mit den vier Basis-Farben (Cyan, Magenta, Gelb und Weiß) werden acht primäre Farben generiert, womit mehr als ...
Weiterlesen …

Neue farbige E-Paper-Displays von E Ink: AC057TC1

E Ink arbeitet weiterhin an Farblösungen für E-Paper-Displays. Durch Verwendung der Advanced Color ePaper (ACeP™)-Technologie kann die Farbbrillianz für E-Paper-Displays im Vergleich zur vorherigen Lösung, der Verwendung eines Farbfilter-Arrays, deutlich verbessert werden. E Ink präsentiert nun ein neues farbiges Panel, das auf der ACeP™-Technologie basiert. Das erste verfügbare Display mit dieser Farb-Technologie hat eine Bilddiagonale von 5,65 Zoll und eine Auflösung von 600 x 448 Pixeln. AC057TC1, auch bekannt als ...
Weiterlesen …

Wie uns UVC LEDs im Kampf gegen das Coronavirus unterstützen können

Bereits 1903 erhielt der Arzt Niels Ryberg Finsen den heiß begehrten Nobelpreis für Physiologie und Medizin für seine Forschungen mit der Erzeugung von UV-Strahlung gegen Hauttuberkulose. Heute ist allgemein bekannt, dass man mit UVC-Strahlung sehr effizient DNA von einzelligen Lebewesen zerstören kann. Anwendung kann diese Methode im Kampf gegen Bakterien, Pilze und auch Viren, wie auch das neuartige Coronavirus SARS CoV 2, Influenzaviren oder E. coli Bakterien finden. Auch die ...
Weiterlesen …