Online-Händler müssen Kunden informieren

Garten/Bauen/Wohnen
Online-Handel muss auf korrekte Rückgabemöglichkeiten für Bauschaumdosen hinweisen (Bildquelle: PDR Recycling)
"Was im stationären Handel schon gut funktioniert, steckt im Online-Bereich noch in den Kinderschuhen", erklärt Annette Schnauder vom Recyclingunternehmen PDR. Und meint damit die gesetzlich vorgeschriebene Kundeninformation über die Entsorgung von gebrauchten Bauschaumdosen, die als gefährlicher Abfall gelten. Wo weder Mitarbeiter noch Hinweisschilder die Kunden auf die richtige Entsorgung hinweisen können, muss online informiert werden. Das passiert nach Beobachtung des Spezialisten für die Rücknahme und das Recycling von PU-Schaumdosen ...
Weiterlesen …