Seniorenrecht und notarielle Vorsorge für Senioren

Notarin Sonja Reiff zum Thema Seniorenrecht und notarielle Vorsorge für Senioren
Frankfurt, 24. Juni 2020 - Übertragung von Immobilien, General- und Vorsorgevollmachten mit Betreuungsverfügungen und die rechtzeitige Regelung des Nachlasses: Wenn wir älter werden, stellen sich viele Fragen zur Vorsorge und Nachlassregelung, zu Vollmachten, Erbe und Testament. Warum der Notar der optimale Ansprechpartner ist und wie er hierbei unterstützt, erklärt Sonja Reiff, die als Notarin in Frankfurt am Main tätig ist.

Wie kann ich für mich vorsorgen und festlegen, welche ...
Weiterlesen …

Testament schreiben: Diese Vorteile bietet die Zusammenarbeit mit einem Notar

Testament schreiben: Notarin Selzer zu den Vorteilen der Testamentserstellung beim Notar.
Frankfurt, 14. Mai 2020 - Ratgeber zum Thema Testament sind im Internet vielfach zu finden. Formulare und Bücher ergänzen das umfangreiche Angebot, wenn man sein Testament selbst schreiben möchte. Natürlich bieten auch Rechtsanwälte Beratung hierzu an. Wenig bekannt ist jedoch, dass die Errichtung eines Testaments beim Notar einige entscheidende Vorteile bietet.

"Ein Testament ist eine juristisch anspruchsvolle Angelegenheit", erläutert Bettina Selzer, Notar in Frankfurt am Main. "Handschriftliche Testamente, ...
Weiterlesen …

Schnelligkeit als Erfolgsfaktor bei Immobilieninvestitionen und beim gewerblichen Immobilienkauf

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Notarin Selzer über den Faktor Zeit bei Immobilieninvestitionen.
Frankfurt, 6. Mai 2020 - Immobilien als Anlageoption stehen bei vielen Investoren hoch im Kurs. Dies umfasst sowohl Wohngebäude als auch Gewerbeimmobilien. In einem angespannten Immobilienmarkt ist es jedoch nicht immer einfach, attraktive Objekte zu finden und schließlich auch den Zuschlag zu erhalten. Wie eine optimale Vorbereitung auf den Immobilienkauf helfen kann, erklärt Bettina Selzer, Notar in Frankfurt, in einem neuen Fachbeitrag.

Welcher Käufer wird beim gewerblichen Immobilienkauf ...
Weiterlesen …

Wichtige Informationen zur Patientenverfügung in Zeiten von Corona

Notarin Bettina Selzer zur Problematik von älteren Patientenverfügungen in der Corona-Pandemie
Frankfurt, 21. April 2020 - Das Corona-Virus hat unseren Alltag verändert. Vieles muss neu gedacht und bedacht werden. Auch im Zusammenhang mit Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten stellen sich für Betroffene nun Fragen und gerade ältere Patientenverfügungen sollten überprüft werden, wie Notarin Bettina Selzer erst kürzlich in einem Interview mit dem Hessischen Rundfunk erläuterte.

"Die Auslegung von älteren Patientenverfügungen ist auch in der Vergangenheit häufig ein Problem gewesen", führt Notarin ...
Weiterlesen …

Informationen zum Verbrauchervertrag beim Immobilienkauf

Garten/Bauen/Wohnen
Notarin Sonja Reiff beschreibt die Aufgaben des Notars beim Verbrauchervertrag
Frankfurt, 11. Dezember 2019 - Wenn ein Unternehmer beispielsweise eine Immobilie an einen Verbraucher verkauft, spricht man vom Verbrauchervertrag. Ein klassisches Beispiel ist der sogenannte Bauträgervertrag. In einem neuen Fachbeitrag erklärt Notar Sonja Reiff von der Kanzlei Selzer Reiff Notare aus Frankfurt, wie der Notar beim Vertragsabschluss und der Beurkundung zur Wahrung der Verbraucherrechte beiträgt und vor unliebsamen Überraschungen schützen soll.

Gerade beim Immobilienkauf werden häufig Verträge zwischen ...
Weiterlesen …

Notarielle Urkunden in Ehen mit Auslandsbezug und die Europäische Güterrechtsverordnung (EuGüVO)

Familie/Kinder/Zuhause
Sonja Reiff
Frankfurt, 29. November 2019 - Das Güterrecht steckt den Rahmen für die Regelung der Vermögens- und Eigentumsverhältnisse innerhalb und bei Beendigung der Ehe. Dies kann sowohl private als auch geschäftliche Vorgänge betreffen. Alleine das deutsche Güterrecht kennt vier verschiedene Güterstände. Noch komplizierter wird es bei Ehen mit Auslandsbezug, bei denen beispielsweise die Eheschließenden nicht die deutsche Staatsbürgerschaft hatten oder der dauerhafte Aufenthaltsort in einem anderen Land liegt. Der Notar ...
Weiterlesen …

Nachlassregelung mit Auslandsberührung und Europäische Erbrechtsverordnung (EuErbVO)

Politik/Recht/Gesellschaft
Sonja Reiff zur Nachlassregelung mit Auslandsberührung und EU-Erbrechtsverordnung
Frankfurt, 30. Oktober 2019 - Ob Wohnsitz im Ausland oder beim Vererben zwischen Menschen mit mehreren Staatsangehörigkeiten: Wenn ein Auslandsbezug besteht, ist beim Erstellen eines Testaments oder Erbvertrages vieles zu berücksichtigen, damit die Nachlassregelung später rechtssicher ist. Sonja Reiff, Notar in Frankfurt, gibt in einem neuen Fachbeitrag einen Überblick über das Vererben mit Auslandsbezug.

"Auch nach dem Erstellen eines Testaments oder Erbvertrages können übrigens noch Probleme erstehen, wenn ...
Weiterlesen …