Bigge Energie warnt vor Anrufen und Haustürgeschäften

Umwelt/Energie
BIGGE ENERGIE warnt (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)
Im Kreis Olpe ist erneut Vorsicht geboten. Subunternehmen fremder Energieversorgungsfirmen klingeln derzeit an den Haustüren rund um die Bigge und bieten Verträge an der Haustür an. Ebenso kommt es auch immer häufiger zu unseriösen Telefonanfragen. "Uns wurde mitgeteilt, dass hierbei auch persönliche Daten wie bestehende Verträge, Kundennummern, Zählernummern, Energieverbrauch und Bankverbindungen abgefragt wurden", so Thomas Rath von <a href="https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html">Bigge Energie</a>. "Die Zählernummer und der Name reichen schon aus, um ...
Weiterlesen …

Unternehmen treffen sich zum Energieeffizienz-Netzwerk

Umwelt/Energie
Regionales Energieeffizienznetzwerk traf sich in Ottfingen. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)
Bereits 2017 hat Energieversorger Bigge Energie gemeinsam mit den Städten Drolshagen und Olpe sowie der Gemeinde Wenden das Bigge Energieeffizienz-Netzwerk gestartet. Ziel des Engagements ist es, Wirtschaftsförderung und Klimaschutz zu verbinden. Unternehmen aus der Region sollen dabei unterstützt werden, ihren Energieverbrauch nachhaltig und kostenoptimiert zu reduzieren. Dafür steht vor allem der durch Experten moderierte Erfahrungsaustausch im Mittelpunkt. Denn die Erfahrung zeigt, dass über eine Kooperation Energieeinsparungsziele schneller und einfacher ...
Weiterlesen …

BEV-Insolvenz: Bigge Energie sichert Ersatzversorgung

Umwelt/Energie
Bigge Energie sichert die Energie-Versorgung im Kreis Olpe. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)
Der Energieversorger BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft hat am 29. Januar 2019 Insolvenz angemeldet und seine Strom- und Gaslieferungen nach Aussage des vorläufigen Insolvenzverwalters eingestellt. Der heimische Energieversorger Bigge Energie springt nun ein und sichert die Energieversorgung für die 700 betroffenen Kunden in Attendorn, Drolshagen, Finnentrop, Olpe und Wenden.

Die BEV Energie ist bereits der sechste Energiediscounter, der innerhalb des letzten halben Jahres in Schräglage gerät. Für die Kunden der ...
Weiterlesen …

Thermografie-Anmeldeschluss Ende Januar

Umwelt/Energie
Die Farben Gelb und Rot markieren die Stellen
Über undichte Stellen an Fenstern, Türen und Mauerwerk entweicht wertvolle Wärmeenergie. Die Konsequenz: Es wird nicht nur kalt, sondern auch teuer. Wer dem vorbeugen möchte, muss erst einmal wissen, wo die Schwachstellen sitzen. Hierfür bietet Bigge Energie eine vergünstigte Thermografie- Untersuchung an, die per Infrarotkamera undichte Stellen aufspürt. Mit den mindestens sechs Außenaufnahmen machen Spezialisten die Energieschlupflöcher sichtbar. Außerdem gibt es eine individuelle Beratung zu möglichen Dämmmaßnahmen und zur ...
Weiterlesen …

Olpe: Telefonbetrüger geben sich als Bigge Energie aus

Umwelt/Energie
Betrüger geben sich am Telefon als Bigge Energie aus und versuchen an persönliche Daten zu gelangen. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)
Kreis Olpe. Rund um die Bigge sollten alle Haushalte aktuell besonders wachsam sein. Mitarbeiter der Münchner Firma mivolta GmbH rufen zurzeit an und geben sich am Telefon als Mitarbeiter des regionalen Energieversorgers Bigge Energie aus. Unter dem Vorwand, Informationen zur Energieversorgung abfragen zu müssen, versuchen sie dadurch illegal an vertrauliche Kundendaten zu gelangen.

Auf keinen Fall persönliche Daten preisgeben
"Wir empfehlen dringend, keine persönlichen Daten wie bestehende ...
Weiterlesen …

Bigge Energie mit vergünstigter Thermografie

Umwelt/Energie
Mit der Wärmebildkamera machen Experten die Dämmschwachstellen am Gebäude sichtbar.
Mit dem Jahresende kommt auch die Kälte. Viele machen sich Gedanken darüber, ob das Eigenheim noch energieeffizient dafür gewappnet ist. Schlecht gedämmt und mit Schwachstellen an Fenstern und Türen, entweicht wertvolle Wärmeenergie. Das kann teuer werden. Wer dem vorbeugen möchte, muss erst einmal wissen, wo die Schwachstellen sitzen? Dafür bietet Bigge Energie wieder seine vergünstigte Thermografie-Untersuchung von Gebäuden an. Per Wärmebildkamera machen Spezialisten die Energieschlupflöcher sichtbar. Zusätzlich zu den ...
Weiterlesen …

E-Auto-Ladestation von Bigge Energie

Umwelt/Energie
Einfach einstecken und über die Wallbox wird sauberer Strom schonend geladen. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)
Wenn Rolf Kaufmann etwas macht, dann richtig. Er ist nicht nur engagiertes Mitglied des TV Attendorn, sondern organisiert ebenfalls mit vollem Einsatz den alljährlichen Biggesee-Marathon. Seit einiger Zeit schlägt sein Herz auch für die Elektromobilität, denn er hat sich intensiv mit dem Thema beschäftigt. Für das sichere und schonende Aufladen seines E-Autos legte sich Rolf Kaufmann Anfang des Jahres eine sogenannte Wallbox zu: "Es gibt zwar von Bigge Energie ...
Weiterlesen …

Neuer Schacht: Bigge Energie sichert Wasserversorgung

Umwelt/Energie
Freude über den gelungenen Einbau des neuen Kunststoffschachts. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)
An nur einem Tag installierte der heimische Energie- und Wasserversorger <a href="https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html">Bigge Energie</a> im Sommer ein voluminöses Kunststoffbauteil in der Erde, damit das Wasser für Neu-Listernohl, Erlen und das Industriegebiet Kraghammer weiterhin sicher fließen kann. Der neue Kunststoffschacht in Attendorn-Merklinghausen ersetzt ein etwa 60 Jahre altes Schachtbauwerk aus Ziegelsteinen, in dem sich die Armaturen nicht mehr warten ließen.
Im neuen Schacht stehen jetzt Regel-, Filter- und Absperrarmaturen zur Verfügung, ...
Weiterlesen …

Olpe: E-Autos mit TankE-Netzwerk-App laden

Umwelt/Energie
Fans der Elektromobilität im Kreis Olpe freuen sich schon seit geraumer Zeit über die steigende Anzahl von Ladesäulen in der Region. Diese Tankgelegenheiten für zwischendurch bietet Bigge Energie und stellt sie zusammen mit dem Partner Menneckes auf. Müde Akkus können inzwischen in Attendorn, Wenden, Olpe und Drolshagen wieder munter gemacht werden, während die Fahrer beispielsweise zum Einkaufsbummel unterwegs sind. Als regionaler Energieversorger kümmert sich <a href="https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html">Bigge Energie</a> ebenfalls um ...
Weiterlesen …

Olpe: E-Ladesäulen per TankE-Netzwerk-App nutzen

Umwelt/Energie
Über die TankE-Netzwerk-App können die Bigge Energie-Ladesäulen in der Region genutzt werden. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)
Fans der Elektromobilität im Kreis Olpe freuen sich schon seit geraumer Zeit über die steigende Anzahl von Ladesäulen in der Region. Diese Tankgelegenheiten für zwischendurch bietet <a href="https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html">Bigge Energie </a>und stellt sie zusammen mit dem Partner Menneckes auf. Müde Akkus können inzwischen in Attendorn, Wenden, Olpe und Drolshagen wieder munter gemacht werden, während die Fahrer beispielsweise zum Einkaufsbummel unterwegs sind. Als regionaler Energieversorger kümmert sich Bigge Energie ebenfalls um ...
Weiterlesen …

Olpe: Energiesparsam durch den Sommer

Umwelt/Energie
An heißen Tagen den Kühlschrank besser nur kurz öffnen. Das spart Energie. (Bildquelle: Adobe Stock)
Wenn die Sommersonne vom Himmel lacht und es im Sauerland heiß hergeht, ist Abkühlung gefragt. Und das nicht nur an der Bigge, sondern auch zu Hause. Dafür hat der Energieversorger Bigge Energie einige nützliche Tipps parat, mit denen sich der Stromverbrauch reduzieren lässt.

Kühlschrank schonen, Rollos runter
Im Sommer heizen sich Räume schnell durch direkte Sonneneinstrahlung auf. Das bekommen auch Kühl- und Gefrierschränke zu spüren und verbrauchen durch ...
Weiterlesen …

Ausbildung Olpe: Bigge Energie bietet Orientierung

Bigge Energie gab Orientierung bei der Berufswahl mit Einblicken in die Praxis. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)
Olpe/Attendorn. Vielen angehenden Schulabsolventen fällt es schwer, eine Entscheidung für die passende Ausbildung zu treffen. Die Auswahl ist groß, aber das Wissen, worum es sich beim jeweiligen Beruf genau dreht, ist meist nicht greifbar. Deshalb nutzten jetzt zahlreiche Schüler und ihre Eltern beim Tag der offenen Tür die Gelegenheit, um beim Energieversorger <a href="https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html">Bigge Energie</a> reinzuschauen und sich über die Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. "Wir freuen uns, junge Menschen zu ...
Weiterlesen …

Für Sauerländer Sonnentanker: Solar-Service im Internet

Umwelt/Energie
Beratung
Sonnenenergie ist die größte Energiequelle überhaupt - und mit einer Solar-Anlage kann praktisch jeder in nachhaltiger Eigenregie ganz einfach sauberen Strom produzieren. Doch wie geht es zur eigenen Photovoltaikanlage? Welches System ist das richtige? Ist das Dach überhaupt für eine Installation geeignet? Und wo liegen Sparpotenziale? Für Fragen wie diese, einen schnellen Durchblick und Klarheit bei den Lösungen bieten die Solar-Experten von <a href="https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html">Bigge Energie</a> jetzt ein neues Angebot ...
Weiterlesen …

Olpe: Mehr Praxis für die Ausbildungsorientierung

Besichtigung des Bigge-Wasserkraftwerks beim Tag der offenen Tür.
Auf welchen Ausbildungsberuf die Wahl fällt, sollte sicher nicht dem Zufall überlassen werden. Doch die Entscheidung fällt meist schwer. Wegweiser bieten da natürlich Veranstaltungen wie die Berufsmesse Olpe (5. und 6.6.2018), bei der auch Bigge Energie vor Ort sein wird. Aktuelle Azubis und die Ausbilder stehen dann persönlich Rede und Antwort.
Doch wer einmal richtig reinschauen möchte, wie es beim regionalen Energieversorger aussieht, sollte den Tag der offenen ...
Weiterlesen …

Die erste E-Ladesäule für Drolshagen steht

Umwelt/Energie
Die neue E-Ladesäule für Drolshagen geht in Betrieb. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)
Drolshagen. Wer mit dem E-Auto in der Region unterwegs ist und zwischendurch die Batterien aufladen möchte, hat nun auch in Drolshagen die Möglichkeit dazu. Denn am Parkplatz Mühlenteich wurde jetzt die erste E-Ladesäule für die Stadt Drolshagen installiert. Bürgermeister Uli Berghof nahm gemeinsam mit den beiden Geschäftsführern von <a href="https://www.bigge-energie.de/privatkunden/produkte-leistungen/unsere-leistungen/stromtankstellen.html">Bigge Energie</a>, Ingo Ehrhardt und Roland Schwarzkopf, die neue Tankstelle für E-Autos in Betrieb: "Alternative und umweltfreundliche Mobilität gewinnt immer ...
Weiterlesen …

Bigge Energie erleuchtet – eure Fragen unsere Antworten

Umwelt/Energie
Auf www.biggebeleuchtet.de gibt es Energiewissen und jeder kann mitmachen.
Olpe. Wie schnell fließt Sauerländer Strom? Fördert Bigge Energie den Ausbau von E-Tankstellen? Welche cleveren Tipps helfen, Geld und Energie zu sparen? Und was möchten Sie wissen? Für alle energiegeladenen Fragen, die Sauerländern unter den Nägeln brennen, gibt es jetzt ein interaktives Informationsportal: "Bigge Energie beleuchtet - eure Fragen unsere Antworten" heißt das aufschlussreiche Mitmach-Forum des Energieversorgers. Die Idee: Transparenz schaffen und Wissen teilen. Um lokalen Energiethemen einen anschaulichen ...
Weiterlesen …

Grundschüler gehen auf Bigge Energie-Expedition

Umwelt/Energie
Olpe. Dort, wo der Strom für unsere Region ins Fließen kommt, durfte jetzt die Klasse 4a der Franz Hitze Grundschule aus Rhode ganz genau hinschauen. Bei ihrem Besuch in der Netzleitwarte und einer Trafostation des Energieversorgers <a href="https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html">Bigge Energie</a> konnten die zwölf Grundschüler ihr Wissen über den Strom weiter vertiefen. Denn das ist aktuell das spannende Thema im Sachunterricht. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen gingen sie auf Entdeckungstour.

...
Weiterlesen …

Bigge-Energieeffizienz-Netzwerk

Umwelt/Energie
Beim Treffen des BIGGE-Energieeffizienz-Netzwerks.
Energieeffizienz-Netzwerke sind ein wichtiger Bestandteil des nationalen Aktionsplans Energieeffizienz zur Erreichung der energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung. Unter diesem Gesichtspunkt haben <a href="https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html">Bigge Energie</a>, die Stadt Attendorn, die Stadt Drolshagen, die Stadt Olpe und die Gemeinde Wenden gemeinsam das Bigge-Energieeffizienz-Netzwerk fur die Region gestartet. Teilnehmende Unternehmen, wie die Berker GmbH & Co.KG, dy-pack Verpackungen Gustav Dyckerhoff GmbH, EMG Automation GmbH, Fenster Türen Fassaden Hoffmann GmbH &amp; Co. KG ...
Weiterlesen …
Wird geladen...