Herbstzeit = Einbruchzeit

Garten/Bauen/Wohnen
Herbstzeit = Einbruchzeit
Die Ernten sind eingebracht, das Laub färbt sich golden und in den Kaminen knistern die ersten Feuer. Der Herbst hat sehr schöne Seiten. Mit dem früheren Einbruch der Dunkelheit steigt allerdings auch die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche. Im November und Dezember ist in jedem Jahr die Hauptsaison für Einbrecher, warnt die Kriminalpolizei. ARAG Experten sagen, wie man sich schützen kann.

Beliebte Einstiegswege
Eine Studie der Ruhr-Universität Bochum ...
Weiterlesen …

Nachbars Laub im eigenen Garten

Garten/Bauen/Wohnen
Nachbars Laub im eigenen Garten
Die meisten Menschen erfreuen sich im Herbst an den golden gefärbten Blättern - solange diese noch an den Bäumen hängen. Die Begeisterung lässt aber schnell nach, wenn das Laub vom Boden zusammengekehrt und entsorgt werden muss. Richtig schlechte Laune kommt regelmäßig auf, wenn es sich nicht um das eigene Laub handelt, sondern um das des Nachbarn. Muss man sich auch um diese Blätter kümmern oder kann man den benachbarten ...
Weiterlesen …

Schon auf dem Weg zur Arbeit Steuern sparen

Schon auf dem Weg zur Arbeit Steuern sparen
Die Regierung hat sich im Koalitionsvertrag darauf geeinigt, dem Klimawandel entgegenzuwirken. Ob allerdings irgendwann die CO2-Steuer kommt, die Klimasünder zur Kasse bittet, ist noch ungewiss. Dennoch werden Bürger schon jetzt belohnt, wenn sie etwas für Klima und Umwelt tun. Seit diesem Jahr sparen Arbeitnehmer beispielsweise Steuern, wenn sie den Weg zur Arbeit klimafreundlich zurücklegen. ARAG Experten verraten, wie das funktioniert.

Dienstfahrrad statt Dienstwagen
Haben Sie schon einmal über ...
Weiterlesen …

Money Muling: Mach dich nicht zum Esel!

Money Muling: Mach dich nicht zum Esel!
Wer sich auf illegale Weise bereichert, muss seine Spuren über den Finanzfluss verwischen. Das illegal erworbene Vermögen muss also "gewaschen" werden. So gehört Geldwäsche zu einer der Haupttätigkeiten des organisierten Verbrechens. Die Kriminellen benutzen dazu unterschiedliche, höchst einfallsreiche Methoden. Eine dieser Maschen bedient sich der Identitäten unbescholtener und meist ahnungsloser Bürger. ARAG Experten erklären, was hinter dem sogenannten Money Muling steckt und wie Sie sich schützen können.

Was ...
Weiterlesen …

Schrebergarten: Begehrt wie nie!

Garten/Bauen/Wohnen
Schrebergarten: Begehrt wie nie!
Es ist nicht allzu lange her, da galten Schrebergärten als spießig, ihre Pächter wurden als Laubenpieper belächelt. Doch seit einigen Jahren hat sich die Stimmung gewandelt. Immer mehr junge Familien mit Kindern übernehmen eine der rund eine Millionen Parzellen, die es in Deutschland gibt. Da mittlerweile mehr Menschen ein kleines Stück Grün suchen, auf dem sie pflanzen, ernten und sich erholen können, gibt es in den meisten Kolonien und ...
Weiterlesen …

Bundesrat stellt Forderungen an Bundesregierung und Bundestag

Bundesrat stellt Forderungen an Bundesregierung und Bundestag
Nach der Sommerpause hatten die Mitglieder des Bundesrates vergangenen Freitag einiges zu tun. Sie haben 52 Tagesordnungspunkte abgearbeitet. So stimmten sie neuen Regelsätzen für Hartz IV zu und stießen einige Gesetzesinitiativen an. Die für Bürger und Verbraucher relevanten Entscheidungen nennen ARAG Experten.

Regelsätze für Hartz IV steigen
Der Bundesrat stimmte einem Verordnungsentwurf zu, den das Bundeskabinett am 18. September 2019 beschlossen hatte. Demnach steigen die Regelsätze für Sozialhilfe, ...
Weiterlesen …

Koffer weg! Was nun?

Koffer weg! Was nun?
Gerade in den Herbstferien herrscht an Flughäfen oft Hochbetrieb. Da kann der ein oder andere Koffer schon mal liegenbleiben oder im falschen Flugzeug landen. Aber auch bei normalem Flugverkehr bleiben immer wieder Gepäckstücke auf der Strecke. Dann gibt es zum Glück das Montrealer Übereinkommen mit Regelungen zu Verspätung, Verlust oder Beschädigung von Reisegepäck, beruhigt der ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer. Er weiß aber auch Rat, wenn das Gepäck bei Bus, ...
Weiterlesen …

Herbstferien: Wandern im “Goldenen Oktober” – Teil 2

Herbstferien: Wandern im "Goldenen Oktober" - Teil 2
Die letzten Wanderungen des Jahres sind oft die schönsten. Wenn Sie die frische Herbstluft genießen können und die Landschaft in die prächtigsten Farben getaucht ist, wird eine Wanderung zum Erlebnis. Die Jahreszeit hält aber auch einige Herausforderungen für Wanderer bereit. Worauf Sie unbedingt achten sollten, sagen ARAG Experten.

Am Anfang steht die Planung
Wandertouren sollten gerade jetzt auf jeden Fall gut vorbereitet sein. Planen Sie Wanderungen im ...
Weiterlesen …

Herbstferien: Wandern im “Goldenen Oktober” – Teil 1

Herbstferien: Wandern im "Goldenen Oktober" - Teil 1
Die große Sommerhitze ist längst vorbei. Aber auch der Herbst hat seine schönen Seiten. Nie zeigt sich das Laub in unseren Wäldern prächtiger als im "Goldenen Oktober". Für viele sind daher die Herbstferien für eine Wandertour fest gebucht. ARAG Experten geben Wanderanfängern ein paar wertvolle Tipps.

Welcher Schuh ist der richtige?
Wandern unterscheidet sich von einem simplen Spaziergang. Touren, die geübte Wanderer in einigen Stunden absolvieren, werden für ...
Weiterlesen …

ARAG Verbrauchertipps

ARAG Verbrauchertipps
Immer der gleiche Ärger: Trinkgeld an Bord
Das Thema Trinkgeld auf Kreuzfahrten führt immer wieder zu Unsicherheiten und Unstimmigkeiten. Denn nicht immer ist das Trinkgeld im Reisepreis enthalten. Insbesondere internationale Reedereien erheben das Trinkgeld erst an Bord, indem sie einen vorgeschlagenen Betrag - meist liegt dieser bei ca. 10 Euro pro Person und Nacht - auf das Bordkonto buchen. Der Passagier hat dann die Möglichkeit, den Betrag zu kürzen, ...
Weiterlesen …

ARAG Recht schnell…

+++ Kein Zuschuss für Abiball +++
Kosten für den Abiball müssen vom Jobcenter nicht bezuschusst werden. ARAG Experten verweisen auf eine entsprechend Entscheidung des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen. Der Anspruch scheitere bereits daran, dass es sich um einmalig auftretenden Bedarf handele (Az.: L 6 AS 1953/18 NZB).

Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie die aktuelle es <a href="https://sozialgerichtsbarkeit.de/sgb/esgb/show.php?modul=esgb&id=208400">Veröffentlichung des LSG NRW</a>


+++ Rückerstattung von Jobcenter-Leistungen bei Spielschulden +++
...
Weiterlesen …

Autofahren bei Nebel

Autofahren bei Nebel
Der Herbst hat uns fest in seinem nasskalten Griff: Grauer Himmel, Regen und vor allem Nebel bestimmen die Wetterlage in Deutschland und behindern den Verkehr beträchtlich. ARAG Experten erinnern deshalb an einige wichtige Tipps, die Autofahrern bei Nebel das Leben erleichtern.

Sichtweiten abschätzen: Als Orientierungshilfe dienen die Leitpfosten am Straßenrand - sie liegen 50 Meter auseinander. Auf Autobahnen liegen die Fahrbahnmarkierungen in der Mitte 18 Meter auseinander, auf ...
Weiterlesen …

Preiswert heizen mit Öl und Gas

Garten/Bauen/Wohnen
Preiswert heizen mit Öl und Gas
Vielen Mietern flattert sie derzeit ins Haus - die Heizkostenabrechnung. Das bedeutet in diesem Jahr eventuell sogar etwas Gutes. Bedingt durch milde Temperaturen werden die meisten Mieter für den Winter 2018/2019 nicht mit Nachzahlungen rechnen müssen. In vielen Fällen winken sogar Rückzahlungen. Das kann sich im bevorstehenden Winter aber schnell wieder ändern. ARAG Experten sagen darum, wie Sie auch in Zukunft die Heizkosten niedrig halten.

Kontrollieren Sie Ihre ...
Weiterlesen …

Heizung: Das sind Ihre Rechte als Mieter

Garten/Bauen/Wohnen
Heizung: Das sind Ihre Rechte als Mieter
Abends wird es oft schon frisch - der Herbst klopft an die Tür! Bei Kälte, Regen und Sturm gibt es kaum etwas Schöneres als eine kuschelig warme Wohnung. Allerdings kann es ziemlich ungemütlich werden, wenn Vermieter die Zentralheizung zum Herbstbeginn einfach noch nicht anstellen, es in der Altbauwohnung durch morsche Fenster und Türen zieht - oder die Heizung plötzlich sogar ganz ihren Geist aufgibt. ARAG Experten informieren über Pflichten ...
Weiterlesen …

Brandschutztag: Was Sie zu Rauchmeldern wissen sollten

Garten/Bauen/Wohnen
Brandschutztag: Was Sie zu Rauchmeldern wissen sollten
Am 9. Oktober ist Brandschutztag. Zu den gängigsten vorbeugenden Maßnahmen zur Verhütung von Bränden gehört das Anbringen von Rauchmeldern. Keine große Sache. Doch vielleicht haben Sie noch Fragen: Bin ich überhaupt verpflichtet, einen Rauchmelder zu installieren? Muss ich ihn anschaffen oder mein Vermieter? Und wer ist für die Wartung zuständig? ARAG Experten haben die Antworten für Sie.

Rauchmelderpflicht
Alles schläft, einer wacht... Rauchmelder geben frühzeitig Alarm und schenken ...
Weiterlesen …

ARAG Verbrauchertipps

ARAG Verbrauchertipps
Erfolgreich den Reisepreis mindern
Der Urlauber hatte bei der Reisebuchung tief in die Tasche gegriffen und eine Juniorsuite gebucht, weil er unbedingt einen getrennten Wohn- und Schlafbereich haben wollte. Da er dem Prospekt nicht eindeutig entnehmen konnte, ob die Räume auch wirklich getrennt waren, ging er auf Nummer sicher und informierte das Reisebüro über seinen ausdrücklichen Wunsch. Am Urlaubsort angekommen, stellte er fest, dass die Juniorsuite kein separates Schlafzimmer ...
Weiterlesen …

ARAG Recht schnell…

ARAG Recht schnell...
+++ Vorrang für Fußgänger +++
Auf einem kombinierten Fuß- und Radweg haben Fußgänger gegenüber Elektrokleinstfahrzeugen, so genannten E-Scootern oder Elektrorollern, Vorrang. Nach einem Beschluss des Oberlandesgerichts Koblenz müssen laut ARAG die Fahrer ihre Fahrweise und Fahrgeschwindigkeit so anpassen, dass es nicht zu einer Behinderung oder Gefährdung der Fußgänger kommt. Hierzu gehöre auch, durch Warnsignale, Blickkontakt oder auf andere Weise eine Verständigung mit dem Fußgänger zu suchen. Achte oder reagiere ...
Weiterlesen …

Änderungen im Oktober: Ab heute neu!

Familie/Kinder/Zuhause
Änderungen im Oktober: Ab heute neu!
Alles neu macht ja bekanntlich der Mai. Doch auch der Oktober hält in diesem Jahr zahlreiche Regeländerungen bereit - für Autofahrer und Verbraucher. ARAG Experten haben einen Überblick zusammengestellt.

Das ändert sich zu Hause

Seit 2015 müssen neu installierte Heizungen ein Energielabel tragen. Seit 2016 erhalten auch bereits eingebaute Heizanlagen schrittweise das Label. Neu ist es also nicht! Ab sofort fällt die Kategorie "E" weg. Es gibt ...
Weiterlesen …
Wird geladen...