Corona-News
Corona-Fallzahlen in Deutschland am Montag 19.4.2021, 00:00 Uhr
Insgesamt seit Vortag 7 Tage 7-Tage-Inzidenz Verstorben
3.153.699 11.437 137.466 165 80.006
Weitere Informationen und detaillierte Statistiken gibt es beim Robert-Koch-Institut  

Trotz Warnschild: Hundebesitzer haften für Bisse

Trotz Warnschild: Hundebesitzer haften für Bisse
Wiesbaden, 16. April 2021. "Warnung vor dem Hund" oder "Hier wache ich": Solche Schilder zeigen, dass sich ein Hund frei auf dem Grundstück bewegt. Doch wenn das Tier einen Besucher beißt, kann der Verletzte den Besitzer zur Verantwortung ziehen - trotz Warnung. Darauf macht ...
Weiterlesen …

Autounfall mit Nandu oder Reh: Auf die Tierart kommt es an

Autounfall mit Nandu oder Reh: Auf die Tierart kommt es an
Wiesbaden, 9. April 2021. Mit Tempo 100 auf der Landstraße und plötzlich springt ein Reh vors Auto: Zusammenstöße mit Tieren gehören zu den häufigsten Autounfällen. Ob die Kfz-Versicherung den Schaden übernimmt, hängt von der Art des Tieres ab - und vom Versicherungsvertrag. Darauf macht ...
Weiterlesen …

Knopfbatterien sind ein großes Risiko für kleine Kinder

Knopfbatterien sind ein großes Risiko für kleine Kinder
Wiesbaden, 1. April 2021. Es blinkt, tutet oder leuchtet: Im Osternest finden viele Kinder Spielzeug, das mit Knopfbatterien betrieben wird. Doch die kleinen Stromquellen sind sehr gefährlich, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Wenn Kleinkinder diese verschlucken, drohen schwere gesundheitliche Folgen.

Vorsicht: ...
Weiterlesen …

Sturmschäden: Kfz-Versicherung zahlt ab Windstärke 8

Sturmschäden: Kfz-Versicherung zahlt ab Windstärke 8
Wiesbaden, 12. März 2021. Zerbeulte Karosserien, zersplitterte Scheiben: Das Sturmtief Klaus hat auch an vielen Autos Spuren hinterlassen. Die Teilkaskoversicherung zahlt solche Schäden ab Windstärke 8. Darauf macht das R+V-Infocenter aufmerksam.

Geschwindigkeit mehr als 62 Stundenkilometer
Herabgefallene Äste und umgeknickte Bäume haben vielerorts ...
Weiterlesen …

Datenschutz gilt auch im Homeoffice

Datenschutz gilt auch im Homeoffice
Wiesbaden, 10. März 2021. Homeoffice statt Büro: Arbeitnehmer müssen auch zuhause dafür sorgen, dass vertrauliche Daten nicht in falsche Hände geraten. So ist es beispielsweise unzulässig, Unterlagen einfach in die heimische Altpapiertonne zu werfen, warnt das Infocenter der R+V Versicherung.

Private USB-Sticks ...
Weiterlesen …

Abgezockt: Bezahltricks bei Online-Kleinanzeigen

Abgezockt: Bezahltricks bei Online-Kleinanzeigen
Wiesbaden, 26. Februar 2021. Endlich mal ausmisten: Viele Menschen entrümpeln derzeit Schränke und Keller und bieten nicht mehr benötigte Dinge über Online-Kleinanzeigen an. Doch auch Betrüger haben diese Kanäle für sich entdeckt. Sie zocken die Verkäufer mit angeblichen Transportkosten ab, warnt das R+V-Infocenter.
...
Weiterlesen …

Nägel und Schrauben: nichts für Kinderhände

Nägel und Schrauben: nichts für Kinderhände
Wiesbaden, 22. Januar 2021. Ein Regal aufhängen oder den neuen Schrank aufbauen - Heimwerken ist für Eltern kleiner Kinder im Moment wieder mit viel Stress verbunden. Dennoch ist Vorsicht geboten: Wenn Nägel, Schrauben und Co. in die Reichweite der Kleinen gelangen, ist die Verletzungsgefahr ...
Weiterlesen …

Nach Brexit: Rechtsschutz für Autofahrer wichtig

Nach Brexit: Rechtsschutz für Autofahrer wichtig
Wiesbaden, 5. Januar 2021. Nachdem die Übergangsregelungen zwischen Großbritannien und der EU zum Jahresende 2020 ausgelaufen sind, sollten Autofahrer die Grüne Karte mitführen, wenn sie auf die Insel reisen - und darüber hinaus eine Rechtsschutzversicherung abschließen. Denn bei einem Unfall wird es komplizierter, warnt ...
Weiterlesen …

Erstickungsgefahr: Keine Nüsse für Kleinkinder

Erstickungsgefahr: Keine Nüsse für Kleinkinder
Wiesbaden, 16. Dezember 2020. Nüsse und Mandeln gehören traditionell auf viele Weihnachtsteller. Für Kinder unter vier Jahren können die leckeren Kerne jedoch gefährlich sein. Wenn sie in die Luftröhre gelangen, besteht akute Erstickungsgefahr, warnt das Infocenter der R+V Versicherung.

Nüsse geraten leicht in die ...
Weiterlesen …

Unfallgefahr: Laub vom Gehweg entfernen

Unfallgefahr: Laub vom Gehweg entfernen
Wiesbaden, 3. November 2020. Die Räumpflicht beginnt schon lange vor dem ersten Schnee: Bereits im Herbst müssen Hauseigentümer das Laub von den frei zugänglichen Wegen ihres Grundstücks und den Bürgersteigen entfernen. Bei Unfällen können sie sonst zur Verantwortung gezogen werden, warnt das das Infocenter ...
Weiterlesen …

Strenge Vorschriften bei der Bestattung von Haustieren

Tote Haustiere können auf einem Tierfriedhof begraben werden.
Wiesbaden, 29. Oktober 2020. Hamster, Katze oder Hund nach dem Tod im eigenen Garten begraben: Für viele Besitzer von Haustieren ist das eine tröstliche Vorstellung. Das Infocenter der R+V Versicherung erklärt, was dabei erlaubt und verboten ist.

Tiefe Gräber notwendig
Grundsätzlich ist es ...
Weiterlesen …

Abfälle nach dem Renovieren richtig entsorgen

Abfälle nach dem Renovieren richtig entsorgen
Wiesbaden, 22. Oktober 2020. Tapezieren, streichen, Teppichboden verlegen: Viele nutzen die Corona-Zeit, um die heimischen vier Wände zu renovieren. Doch was tun mit Resten von Farben, Lacken und Tapeten? Das Infocenter der R+V Versicherung gibt Tipps für die Entsorgung und die Reinigung.

...
Weiterlesen …

Vom Bulli zum Wohnmobil: Ein Umbau mit Folgen

Vom Bulli zum Wohnmobil: Ein Umbau mit Folgen
Wiesbaden, 8. Oktober 2020. Wohnmobile liegen in Corona-Zeiten voll im Trend. Viele Autofahrer legen selbst Hand an und bauen ihr Fahrzeug zum Camper um. Doch Vorsicht: Für diese Fahrzeuge gelten eigene Steuersätze, Zulassungsbestimmungen und Versicherungen. Das R+V-Infocenter gibt wichtige Tipps.

Zulassungsbehörde informieren
Eine ...
Weiterlesen …

Radfahren im Sommer: Unfallrisiko Reifenplatzer

Radfahren im Sommer: Unfallrisiko Reifenplatzer
Wiesbaden, 7. August 2020. Der Fahrradmarkt boomt: Im Corona-Sommer 2020 steigen mehr Radler denn je täglich auf ihr Zweirad. Doch hochsommerliches Wetter kann die Reifen schädigen - und sie sogar platzen lassen. Dann sind schwere Unfälle möglich, warnt das R+V-Infocenter.

Fahrradreifen regelmäßig ...
Weiterlesen …

Unsichtbare Keime: Trinkflaschen regelmäßig reinigen

Unsichtbare Keime: Trinkflaschen regelmäßig reinigen
Wiesbaden, 28. Juli 2020. Strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen: Da ist Trinken besonders wichtig. Wer wiederverwendbare Trinkflaschen nutzt, sollte diese jedoch unbedingt regelmäßig gründlich reinigen. Sie werden sonst schnell zu Keimschleudern, warnt das Infocenter der R+V Versicherung.

Bakterien vor allem an Mundstücken
...
Weiterlesen …

Heute geparkt, morgen abgeschleppt

Heute geparkt, morgen abgeschleppt
Wiesbaden, 16. Juli 2020. In vielen Innenstädten sind Autofahrer froh, wenn sie endlich einen Parkplatz ergattert haben. Doch wo heute Parken erlaubt ist, kann sich schon morgen ein Halteverbotsschild finden. Vorsicht ist vor allem geboten, wenn das Auto während des Urlaubs länger nicht bewegt ...
Weiterlesen …

Einbruch ins Ferienhaus: Ist das versichert?

Einbruch ins Ferienhaus: Ist das versichert?
Wiesbaden, 9. Juli 2020. Urlaub in Ferienhaus, Ferienwohnung oder Wohnmobil ist in Corona-Zeiten beliebt. Oft haben die Urlauber Wertgegenstände dabei - das wissen auch Einbrecher. Die gute Nachricht: In vielen Fällen springt dann die Hausratversicherung ein. Darauf macht das R+V-Infocenter aufmerksam.

Versicherungsschutz ...
Weiterlesen …

Fahrradhelm: Auf Spielplätzen nur “oben ohne”

Fahrradhelm: Auf Spielplätzen nur "oben ohne"
Wiesbaden, 1. Juli 2020. Mit dem Fahrrad zum nächsten Spielplatz: Das ist zur großen Freude vieler Kinder endlich wieder möglich. Doch Eltern sollten unbedingt darauf achten, dass die kleinen Wirbelwinde ihren Helm vor dem Klettern und Toben abziehen, rät das Infocenter der R+V Versicherung ...
Weiterlesen …

Großeinkauf im Baumarkt: Anhänger richtig beladen

Großeinkauf im Baumarkt: Anhänger richtig beladen
Wiesbaden, 26. Juni 2020. Holzplatten, Gartenmöbel, Beton: Wer sperrige oder schwere Teile im Baumarkt kauft, kann sich dort oft einen Anhänger für den Transport ausleihen. Doch das R+V-Infocenter warnt: Beim Beladen und Fahren gibt es einiges zu beachten - vor allem wenn die Heimwerker ...
Weiterlesen …