Unternehmen/Organisation:PoINT Software & Systems GmbH
Eiserfelder Str. 316
57080 Siegen
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:www.point.de
Unternehmensinfo:Die PoINT Software & Systems GmbH, Siegen, ist spezialisiert auf die Entwicklung von Softwareprodukten und Systemlösungen zur Speicherung und Verwaltung von Daten auf allen verfügbaren Massenspeichern, wie Festplatten, Magnetbändern und optischen Medien. Eine enge Zusammenarbeit mit führenden Hardware-Herstellern ermöglicht dabei die frühzeitige Unterstützung neuer Speichertechnologien. Neben kompletten Lösungen bietet PoINT sein Know-how auch in Form von Software-Development-Kits, die mühelos in andere Applikationen integriert werden können, sowie Projektlösungen und Beratung an. Produkte aus dem Hause PoINT werden von rund 50 Partnern in über 25 Ländern weltweit vertrieben und haben sich bislang in mehr als zwei Millionen Installationen bewährt. Das Produkt-Portfolio reicht vom Beschreiben und Vervielfältigen von CD/DVD/BDs über professionelles Audio- und Video-Recording bis hin zu unternehmenskritischen Netzwerklösungen basierend auf automatisierten Systemen mit optischen und magnetischen Wechselmedien und Festplatten.
Pressekontakt:PR-Agentur:
Nicole Körber
good news! GmbH
Kolberger Str. 36, 23617 Stockelsdorf
tel.: +49 451 88199-12
fax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de
www.goodnews.de
Ansprechpartner:Carmen Schneider
Homepage:http://www.point.de
Mehr Infos:12 Pressemitteilungen
Registriert seit:07.07.2009
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Carmen Schneider

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

PoINT ist für die Tape-Integration mit Veeam Backup & Replication v12.1 validiert

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Siegen. PoINT gibt heute bekannt, dass das Unternehmen der erste Veeam Technology Alliance Partner ist, der mit dem S3-to-Tape Produkt PoINT Archival Gateway 4.0 die Veeam Ready Validierung für Veeam Backup & Replication v12.1 erreicht hat.
Im Zuge der engen Zusammenarbeit und Technologiepartnerschaft zwischen PoINT ...

Hammerspace und PoINT: S3-to-Tape im Global Data Environment

Allgemein
Hammerspace und PoINT: S3-to-Tape im Global Data Environment
Siegen/San Mateo. Mit ihrer strategischen Partnerschaft präsentieren PoINT und Hammerspace eine einzigartige Lösung, um Tape in eine vereinheitlichte, globale Datenumgebung zu integrieren. Anwender profitieren von den Vorteilen eines Tape-basierten Objektspeichers im Rahmen einer standortübergreifenden Datenorchestrierung.
Hammerspace und PoINT nehmen die Herausforderungen in den Blick, vor ...

Rechtskonforme und kosteneffiziente Archivierung im Healthcare-Bereich: PoINT Storage Manager im Einsatz bei der Diakonie in Südwestfalen

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Siegen. Die Diakonie in Südwestfalen gGmbH begegnet steigenden Hardwarekosten im Archivspeicherbereich mit der Einführung der automatisierten Archivierung auf Tape mit PoINT Storage Manager. Sie profitiert damit auch von wichtigen Funktionen für die rechtskonforme Archivierung medizinischer Dokumente.
Die Diakonie in Südwestfalen speichert u.a. wichtige medizinische Daten ...

PoINT Software & Systems mit „Get Digital Award“ der EU Kommission ausgezeichnet

PoINT Software & Systems mit "Get Digital Award" der EU Kommission ausgezeichnet
Siegen. Das Siegener Unternehmen PoINT Software & Systems erhielt die Auszeichnung der "Get Digital: Go Green & Be Resilient" Initiative, die die GD GROW der Europäischen Kommission, die Europäische Exekutivagentur für kleinere und mittlere Unternehmen (EISMEA), der Europäische Innovationsrat (EIC), das Enterprise Europe Network (EEN) ...

Software-definierter Objektspeicher mit Disk und Tape: PoINT Archival Gateway – Unified Object Storage

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Siegen. Die neue Storage-Lösung PoINT Archival Gateway - Unified Object Storage ist ein Software-definierter S3 Objektspeicher, der die Speicherklassen Disk und Tape kombiniert und unter einem Single Namespace repräsentiert. Damit bietet PoINT Software & Systems besonders für den Sekundär- und Archivspeicherbereich eine wirtschaftliche und nachhaltige ...

Günstiger S3 Objektspeicher auf Tape: Langfristige Datensicherheit mit PoINT Archival Gateway und Overland-Tandberg NEO Tape Libraries

Günstiger S3 Objektspeicher auf Tape: Langfristige Datensicherheit mit PoINT Archival Gateway und Overland-Tandberg NEO Tape Libraries
Dortmund/Siegen. Mit ihrer neuen Partnerschaft bieten Overland-Tandberg und PoINT Software & Systems eine kosteneffiziente und skalierbare Lösung für die Speicherung von Objektdaten auf Tape. Der Tape-basierte Objektspeicher PoINT Archival Gateway sichert Objektdaten auf Overland-Tandberg NEO Tape Libraries. Anwender sind damit gerüstet für die Herausforderungen, die ...

PoINT Storage Manager 6.5 mit neuem Archive File System

(Bildquelle: PoINT Software & Systems GmbH)
Siegen. Ab sofort ist die Version 6.5 des PoINT Storage Manager verfügbar. Diese erlaubt unter anderem die nahtlose Einbindung Linux-basierter Systeme in eine Tiered-Storage-Architektur und die Konfiguration Object-basierter Speicher im Capacity Tier. Darüber hinaus stehen dem Anwender über ein neu konzipiertes Archive-File-System, das unter anderem ...

PoINT Software & Systems ist Mitglied der Active Archive Alliance

PoINT Software & Systems ist Mitglied der Active Archive Alliance
Siegen. Die PoINT Software & Systems GmbH ist der Active Archive Alliance beigetreten, einem herstellerneutralen Verband, der Anwender unterstützt, Herausforderungen des Datenwachstums durch intelligentes Datenmanagement zu bewältigen.

"Das exponentielle Wachstum sorgt für grundlegende Veränderungen bei der Verarbeitung, Speicherung sowie der Analyse von Daten ...

PoINT Archival Gateway unterstützt Jaguar-Laufwerke von IBM

PoINT Archival Gateway (Bildquelle: PoINT Software & Systems GmbH)
Siegen. Die PoINT Software & Systems GmbH hat die Version 2.1 der Software-Lösung PoINT Archival Gateway ihres Tape-basierten S3 Object Storage veröffentlicht. Diese unterstützt die IBM Libraries TS3500/TS4500 sowohl mit LTO-Laufwerken als auch mit den Modellen der IBM-3592- Serie. Damit adressiert PoINT insbesondere Betreiber von ...

PoINT erweitert Zugriffsmethoden auf ausgelagerte und archivierte Daten

(Bildquelle: PoINT Software & Systems GmbH)
Siegen. PoINT hat in sein Produkt PoINT Storage Manager zusätzliche Methoden für den Zugriff auf ausgelagerte oder archivierte Dateien integriert. Damit wird der Einsatzbereich der HSM- und Archivierungslösung erweitert. Anwender erhalten mehr Möglichkeiten, ein Tiering- und Archivierungskonzept umzusetzen.

Die wachsende Menge unstrukturierter Daten sowie ...