Unternehmen/Organisation:PPS-Promotion-Presse-Service
EU-Kulturzentrum
52391 Köln-Vettweiss
Rufnummer:-
Homepage:https://www.kfe.de
Unternehmensinfo:

PPS - Promotion-Presse-Service ist eine eigenständige Agentur, die von Christian Bauer, freischaffender Publizist, verwaltet wird.
PPS bietet Aussendungen an im Bereich Kultur und Kultur-Politik, unter besonderem Aspekt von Sprechtheater, Ballett, Musik und Musiktheater, Kunst und Kunstausstellungen.
PPS - Aussendungen gehen an Redaktionen in der Bundesrepublik, nach Österreich und in den deutschsprachigen Bereich von Belgien und Niederlande an Print-, TV-, Radio-, Online - Redaktionen, Medienschaffende und PR-Verantwortliche, sowie offene Kulturkanäle.

PPS-Promotion-Presse-Service gehört zur Pressestelle des KulturForum Europa: Eine europäische Begegnung. Das KulturForum Europa e.V. wurde auf Initiative von Hans-Dietrich Genscher 1992 zur Förderung des gemeinschaftlichen europäischen Gedankens auf allen Gebieten der Kultur gegründet.. Gegenseitige Beachtung und Toleranz sollen als Beitrag zur Völkerverständigung vorangetrieben werden.(www.kfe.de)

Pressekontakt:

Pressekontakt:
PPS Promotion-Presse-Service
Christian Bauer
EU-Kulturzentrum
D-52391 Vettweiss/Köln
fon 0049-2424-9080440
mailto: pps@kfe.de

Ansprechpartner:Christian Bauer
Homepage:http://www.kfe.de
Mehr Infos:36 Pressemitteilungen
Registriert seit:03.07.2008
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Christian Bauer

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

“Fragile Grenzen – Fließende Übergänge” – Nationales Theaterfestival in Bukarest

Kunst/Kultur
"Durchlässige Grenzen. Fließende Historie" - 32. Nationales Theaterfestival in Bukarest
Das 32. Nationale Rumänische Theaterfestival (NTF) fand vom 5.-13. November d.J. in Bukarest erstmalig wieder live statt.(von Dieter Topp)Beim der diesjä ...
Weiterlesen …

16. Internationales Shakespeare Festival in der armenischen Hauptstadt Yerevan

Kunst/Kultur
#stopviolence - #safeculture Slogan des 16. Int. Shakespeare Festivals Yerevan
"SafeCulture - StopAggression" hieß es bei jeder Vorstellung, jeder Diskussionsrunde und jedem Event (Beobachtungen von Dieter Topp)Vom 17.-22. Oktober de ...
Weiterlesen …

11. Internationale Treffen in Cluj-Napoca

Kunst/Kultur
Photo Nicu Cherciu © Property of the National Theatre in Cluj
Das Nationaltheater "Lucian Blaga" mit Blick aus der multikulturellen Stadt Cluj-Napoca auf rumänische Kultur beim 11. Internationalen Treffen (Eindrücke ...
Weiterlesen …

146 KM zwischen unruhiger Normalität und Krieg

Kunst/Kultur
33. Ausgabe des Festivals des Theaters der Jugend in Piatra Neamt
33. Theaterfestival im rumänischen Piatra Neamt In der 33. Ausgabe des Festivals gelang dem Theater der Jugend in Piatra Neamt ein weiteres Mal der Spagat ...
Weiterlesen …

25. Mladi Levi Festival in Ljubljana 

Kunst/Kultur
Der symbolische Ticketpreis für Aufführungen und Veranstaltungen betrug 1 Euro.
Der symbolische Ticketpreis für Aufführungen und Veranstaltungen betrug 1 Euro.(von Dieter Topp). Zum 25. Mal fand das internationalen Festival Mladi Lev ...
Weiterlesen …

Ein internationales Kulturprojekt ging zu Ende und lebt weiter

Kunst/Kultur
Buchproduktion  "Social Impact in Art and Culture: The Diverse Lives of a Concept" zum Abschluss
… Gedanken zum Abschluss von BUNKER's CREATE TO CONNECT -> CREATE TO IMPACT im Alten Kraftwerk, der slowenischen Hauptstadt Ljubljana … von Dieter Top ...
Weiterlesen …

Babel F.a.s.t – 10. Ausgabe des Festival Darstellender Künste im rumänischen Targoviste

Kunst/Kultur
10. Babel Festival vom 10.-19.Juni 2022
Das verbindende Element aller künstlerischen Veranstaltungen ist das Thema einer jeder Ausgabe, in 2022 war es "Sprache". (Impressionen von PPS)Das Intern ...
Weiterlesen …

Otfried Preußlers KRABAK, düstere und schwere Uraufführung in Gelsenkirchen

Kunst/Kultur
Foto. Bettina Stöß
(von Dieter Topp) Einen krachend betörend, verschwörenden Premierenabend erlebten die teils von weither angereisten, Steampunk gewandeten Coppelianer im ...
Weiterlesen …
Wird geladen...