Unternehmen/Organisation:B Medical Systems
Stefan-George-Ring 2
81929 München
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://www.bmedicalsystems.com/
Unternehmensinfo:B Medical Systems verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung im Bereich der Medizinkühlung. Das Unternehmen wurde im Jahr 1979 unter dem ursprünglichen Firmennamen Electrolux Medical Systems gegründet, als die Weltgesundheitsorganisation die Firma Electrolux in Vianden, Luxemburg mit der Entwicklung einer Lösung beauftragte, um Impfstoffe sicher in der ganzen Welt zu lagern und zu transportieren. Im Jahr 2001 wurde Electrolux Medical Systems Teil der Dometic Group und in Dometic Medical Systems umbenannt. 2015 wurde das Unternehmen von Navis Capital Partners übernommen und der Name in B Medical Systems geändert. Das Unternehmen gilt als kompetenter und zuverlässiger Partner im medizintechnischen Sektor und ist darüber hinaus ein führender Hersteller von Geräten und Lösungen für eine lückenlose Impfkühlkette. Die Produkte von B Medical Systems werden in mehr als 135 Ländern eingesetzt.
Pressekontakt:HBI Helga Bailey GmbH - International PR & MarCom Stefan-George-Ring 2 81929 München bmedicalsystems@hbi.de +49 (0) 89 99 38 87 31 https://www.hbi.de/
Ansprechpartner:Christian Fabricius
Homepage:https://www.bmedicalsystems.com/
Mehr Infos:12 Pressemitteilungen
Registriert seit:11.05.2021
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Christian Fabricius

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Azenta und luxemburgische Regierung unterzeichnen Absichtserklärung, um die weitere Entwicklung von Gesundheitstechnologien in Luxemburg zu fördern

Steve Schwartz
Hosingen (Luxemburg), 14. November 2022 - Azenta, Inc. (Nasdaq: AZTA) und die luxemburgische Regierung geben die Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MoU) bekannt, um die weitere Entwicklung von Gesundheitstechnologien in Luxemburg zu fördern. Der luxemburgische Wirtschaftsminister Franz Fayot und der Präsident und CEO von Azenta, ...
Weiterlesen …

Premierminister von Luxemburg, Xavier Bettel, besucht B Medical Systems

Luc Provost
Hosingen (Luxemburg), 19. Oktober 2022 - Am 14. Oktober 2022 besuchte der luxemburgische Premierminister Xavier Bettel B Medical Systems, einen weltweit führenden Anbieter von medizinischen Kühlkettenlösungen in Hosingen, Luxemburg. Während des Besuchs unterhielt sich Premierminister Xavier Bettel mit der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern des ...
Weiterlesen …

B Medical Systems ernennt Thierry Goniva zum Chief Technology Officer

Thierry Goniva
Hosingen (Luxemburg), 16. August 2022 - B Medical Systems, ein weltweit führendes Unternehmen für die Herstellung und den Vertrieb von Produkten für die medizinische Kühlkette, gibt die Ernennung von Thierry Goniva zum Chief Technology Officer bekannt. In seiner neuen Funktion wird Herr Goniva die ...
Weiterlesen …

B Medical Systems mit 3 Preisen bei den Luxembourg Healthcare Awards ausgezeichnet

Die Verantwortlichen von B Medical Systems bei den Luxembourg Healthcare Awards (Bildquelle: B Medical Systems)
Hosingen (Luxemburg), 12.07.2022 - B Medical Systems, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der medizinischen Kühlkette, hat bei den Luxembourg Healthcare Awards 2022 im Rahmen des ICT Spring Events die Awards für "Advanced Healthcare Solutions", "Healthcare Facilities of the Year" und "Outstanding Contribution to ...
Weiterlesen …

Etihad Cargo unterzeichnet eine Absichtserklärung mit B Medical Systems für nachhaltige pharmazeutische Transportlösungen

(Bildquelle: Etihad Cargo)
Hosingen (Luxemburg), 15.06.2022 - Etihad Cargo, die Fracht- und Logistiksparte der Etihad Aviation Group, hat eine Absichtserklärung mit B Medical Systems unterzeichnet. Die Absichtserklärung, die während der BIO International Convention, die vom 13. bis 16. Juni 2022 in San Diego (USA) stattfindet, bekannt gegeben ...
Weiterlesen …

Lösungen für die Echtzeitüberwachung von medizinischen Kühlgeräten für die sichere Lagerung medizinischer Produkte

Mithilfe der Monitoring-Lösungen können z.B. Ultra-Tiefkühlschränke rund um die Uhr überwacht werden (Bildquelle: B Medical Systems)
Impfstoffe, biologische Proben, Medikamente und ähnliches müssen meist gekühlt gelagert werden, damit sie nicht verderben. Eine Unterbrechung des Kühlkreislaufs, die beispielsweise durch eine Fehlfunktion eines medizinischen Kühlgeräts verursacht werden kann, bedeutet oftmals erhebliche finanzielle Verluste, Knappheit bei Impfstoffen und Blutkonserven oder Wochen verlorener Arbeitszeit ...
Weiterlesen …

B Medical Systems ernennt Marnick Dewilde zum Chief Sales Officer für seine Lösungen für Medical Refrigeration und Blood Management

Marnick Dewilde
Hosingen (Luxemburg), 16. Dezember 2021 - B Medical Systems, ein weltweit führender Anbieter von Produkten für die medizinische Kühlkette, gibt die Ernennung von Marnick Dewilde zum Chief Sales Officer für die Bereiche Medical Refrigeration und Blood Management bekannt. Die Ernennung von Herrn Dewilde ist ...
Weiterlesen …

B Medical Systems weiht neue Fabrik ein

Feierliche Einweihung der neuen Werkserweiterung von B Medical Systems (Bildquelle: B Medical Systems)
München/Hosingen (Luxemburg), 05.10.2021 - B Medical Systems (BMS), ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Kühlkette von Impfstoffen und etablierter Hersteller sowie Distributor von Blutmanagement- und medizinischen Kühllösungen, hat am 01.10.2021 feierlich sein neue Werkserweiterung eingeweiht. Anwesend waren dabei unter anderem die luxemburgische ...
Weiterlesen …