Hausärzteverband Hessen: Telematikinfrastruktur unsicher

Die Sicherheitsmängel der Telematikinfrastruktur sind nicht hinnehmbar", sagt Armin Beck, Vorsitzender des Hessischen Hausärzteverbandes. "Versuche, die Verantwortung des Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und der gematik auf die Ärzte abzuschieben weisen wir zurück."

Der Chaos Computer Club (CCC) hatte zwischen den Jahren veröffentlicht, dass es ihm gelungen ist, sich Zugangsberechtigungen zur Telematikinfrastruktur zu verschaffen. An das vermeintlich sichere Datennetz sind mittlerweile 115 000 Praxen angeschlossen. Dem CCC war es ...
Weiterlesen …