Die DNA der Qualität

Sicherheit "Made in Germany" by safe4u
Auch safe4u setzt auf Qualität "Made in Germany" und unterstreicht damit die Zuverlässigkeit und Qualität des eigenen Einbruch-Frühwarn-Systems. Die komplette Alarmanlage 365pro sowie der zugehörige Aussenmelder und die innovative Fernbedienung wurden komplett in Deutschland entwickelt und werden auch dort gefertigt. "Das Thema "Sicherheit" ist einfach zu wichtig, um es durch die typischen Probleme der Billiglohnländer zu torpedieren" sagt Geschäftsführerin Beate Hoffmann. Damir setzt sich das Unternehmen nicht nur durch ...
Weiterlesen …

safe4u als neues Mitglied im BVMS

Vereine/Verbände
safe4u ist ab sofort Mitglied im BVMS
Die safe4u GmbH & Co. KG ist ab sofort Mitglied im Bundesverband mittelständischer Sicherheitsunternehmen (BVMS).

Als unabhängiger und selbstbewusster Berufsverband gibt uns der BVMS eine starke Stimme und engagiert sich für unseren gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Belange. Der 2014 gegründete Verband zählt mittlerweile über 120 Mitglieder und sorgt mit praxisorientierten Lösungsansätzen für einen kritischen und konstruktiven Dialog mit Entscheidern aus Politik und Wirtschaft.

Unsere Mitgliedschaft stärkt dabei nicht nur ...
Weiterlesen …

Lust auf was Neues? Kostenlose Ausbildung und fortlaufende Unterstützung – safe4u ist der richtige Partner im Direktvertrieb

safe4u feiert den 4000 Vertriebspartner und bietet TOP-Verdienst-Chances für Neueinsteiger
Komplettes Interview und Bildmaterial finden Sie hier:
https://safe4u.de/index.php/safe4u-blog/item/67-exklusiv-interview-erfolge-chancen-und-warum-jeder-davon-profitieren-kann

Interviewpartner: Beate & Klaus Hoffmann, safe4u Gründer, Inhaber und Geschäftsführer sowie Jonatan Freude, safe4u-Vertriebsleiter und Michael Meyer, Team Manager bei safe4u


Frau Hoffmann, vielen Dank, dass sie sich heute Zeit für uns nehmen. Mit kh-security hatten Sie bereits ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut. Warum wagten Sie 2014 dennoch den Sprung ins kalte Wasser und gründeten safe4u als Alarmanlagen-Direktvertrieb?
...
Weiterlesen …

OffRoadKids vertrauen ab jetzt auf safe4u

Vereine/Verbände
Sicherheits-Experte T. Ringeltaube schult Mitarbeiter der OffRoadKids im Umgang mit der Alarmanlage
- OffRoadKids Mitarbeiter nachhaltig verunsichert nach mehreren Einbrüchen und gravierendem Vandalismus in StreetWork-Station
- safe4u Schutzengel spenden hochmoderne Infraschall-Alarmanlage für neues Büro im S-Bahnhof Bellevue
- Die verwinkelte Bauweise, die massiven Wände und die speziellen Anforderungen der Streetwork-Station wären ein Albtraum für konventionelle Anlagen - für die anpassungsfähige safe4u Anlage ist das aber keine besondere Schwierigkeit.


Die Stiftungsorganisation OffRoadKids versucht, obdachlose Kinder und Jugendlichen schnellstmöglich von der ...
Weiterlesen …

Infraschall-Alarmanlagen: Die nächste technische Revolution

Stiftung Warentest 1984 über den Computer. Heute wird die Infraschall-Technologie kritisiert. (Bildquelle: Copyright abgelaufen)
Die Gründe sich sowohl grundlegend als auch weitreichend:

- Die Gesellschaft hatte bereits ein bewährtes System gewöhnt. Die Vorteile der neuen Technologie erschließen sich dem Durchschnittsbürger also erst einmal nicht. Es bedarf viel Aufklärung um Berührungsängste abzubauen und die Gesellschaft an eine neue Technologie heranzuführen.

- Ganze Industriezweige fühlen sich durch die neue Technologie bedroht. Vor allem die Hersteller der etablierten Systeme fürchten den Verlust von Marktanteilen ...
Weiterlesen …

“Einbruchdezernat ist beigeistert”

Immobilien
Bausachverständiger empfiehlt safe4u
Was Roger Bühler, ein Bausachverständiger und safe4u Kunde aus dem Saarland, nun offiziell berichtet steht symbolisch für das, was deutschlandweit viele Besitzer von Gewerbeimmobilien beschäftigt: Einbruchserien und wie man sich davor schützen kann.

Das kleine Industriegebiet Saarplateau liegt am Rande von Ensdorf. Rundherum befinden sich nur Wald und Freifläche. Die direkte Verbindung zur B51 garantiert eine verkehrsgünstige Anbindung.

Zu Beginn des neuen Jahres machen sich Einbrecher ...
Weiterlesen …

Selbstschutz statt Eiswürfel

Medien/Kommunikation
Mit Sicherheit eine gute Party
Wir leben in unsicheren Zeiten. Nicht erst seit der Silvesternacht 2015/2016 fühlen sich viele Menschen zunehmend unsicher. Frauen und Männer jeden Alters machen sich vermehrt Gedanken zum Thema Selbstschutz. Trainingskurse zur Selbstverteidigung und verbalen Deeskalation sind stark nachgefragt. Doch was tun, wenn man weder Zeit noch Geld hat oder aus einem anderen Grund nicht in der Lage ist, einen solchen Kurs zu belegen? Generelle Tipps der Polizei lauten zum ...
Weiterlesen …