Unternehmen/Organisation:ConiuGo GmbH
Berliner Straße 4a
16540 Hohen Neuendorf
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://www.coniugo.de
Unternehmensinfo:

Die ConiuGo GmbH ist ein Entwickler von GSM M2M Lösungen zur weltweiten Störmeldung und Fernwirkung, wie zum Beispiel GPS-Flottensteuerung. Sicherung und Schutz gegen Diebstahl, Telematik, Telemetrie, Telemedizin, Fahrzeug-Ortung. Homecare und Wireless Connection, Online Monitoring, generelle Steuerung und viele andere.

Speziell im Bereich der Entwicklung von GSM/LTE-Modems zur M2M Datenfernübertragung nimmt die ConiuGo seit vielen Jahren eine Spitzenposition auf dem deutschen GSM M2M Markt ein und verfügt daher über ein hohes Maß an GSM Know-how.

Pressekontakt:

Nina Meseke

E-Mail: n.meseke@coniugo.com

Tel. 03303 409639

Ansprechpartner:Nina Meseke
Homepage:http://coniugo.de
Mehr Infos:3 Pressemitteilungen
Registriert seit:27.01.2020
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Nina Meseke

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Kurs auf LTE – Die SMS Fernwirktechnik mit der erfolgreichen GSM Scout Gerätefamilie ist bereit für die Zukunft

LTE Scout_ConiuGo
Wir vermuten, dass der GSM Scout deutschlandweit das beliebteste Fernwirkgerät ist, wenn es um Fernmelden über SMS oder Fernschalten mit dem Smartphone geht. ...
Weiterlesen …

Steigen Sie jetzt von GPRS und UMTS auf LTE/4G um

Abkündigung_GPRS_UMTS
Der Modemhersteller ConiuGo ergänzt jetzt sein Modemprogramm und stellt dem LTE Modem CAT 4 nun weitere LTE Modem CAT 1 und LTE Modem CAT M zur Seite ...
Weiterlesen …

Rechner für Bauteilmengen bei „tape & reel“ gegurteten Bauteilen

Bauteilmengenrechner_tape&reel_Coniugo
Bauteilmengen auf Bauteilgurten zu zählen bzw. zu bestimmen ist ab sofort kein Problem mehr. Mit der kostenlosen App aus dem Hause ConiuGo sind mit fünf leicht zu ermittelnden Eingangsdaten die Berechnungen der Länge des Gurtes und die Anzahl der Bauelemente kein Problem mehr ...
Weiterlesen …