Rezept-Tipp aus Illinois: Das Geheimnis eines guten Horseshoe liegt in der Soße

Der Horseshoe ist eine leckere und mächtige Spezialität aus Springfield in Illinois.
Schon mal ein Hufeneisen verspeist? Wer Illinois" Hauptstadt Springfield besucht hat, wird diese Frage vielleicht mit Ja beantworten können. Dort ist der Horseshoe eine 1928 erstmals im Leland Hotels kreierte Spezialität, die mittlerweile in so gut wie jedem Lokal der Stadt erhältlich ist. Dabei werden zwei Scheiben Toast großzügig mit geschnetzeltem, frisch gebratenem Fleisch sowie einer guten Portion Pommes frites bedeckt. Zusammengehalten wird das Ganze mit einer Käsesoße. Sie ist ...
Weiterlesen …

Zuhause bei Batman und den Blues Brothers

Medien/Kommunikation
So wie diese Familie sah einst Batman vom Willis Tower auf Chicago hinab. (Bildquelle: Skydeck Chicago)
Harry und Sally, die Blues Brothers, Batman und sogar das Murmeltier - sie alle sind in Illinois beheimatet, zumindest auf der Kino-Leinwand. Vom beschaulichen Woodstock bis hin zur Metropole Chicago liefert der Präriestaat zahlreiche Schauplätze für legendäre Filmszenen. Die Verfolgungsjagd im Bluesmobil, das apokalyptische Gefecht der Transformers und die tägliche Wettervorsage von Phil, dem Murmeltier, sind nur drei Beispiele.

Wer Chicago zur Zeit der Prohibition entdecken möchte, ...
Weiterlesen …

Kreative Online-Angebote aus Illinois

Freizeit/Buntes/Vermischtes
Ein urzeitlicher Tierschädel aus der großen Sammlung des Burpee Museums in Rockford / Illinois.
In Zeiten, in denen es als sicherer gilt, die eigenen vier Wände nicht zu verlassen und den persönlichen Kontakt zu Mitmenschen zu meiden, präsentieren einige Institutionen im amerikanischen Bundesstaat Illinois sehr kreative Online-Angebote zum Lernen und Erleben.

Chicago: Kurse für angehende Comedians

The Second City ist Chicagos bekannteste Institution, wenn es um Humor und Unterhaltung geht. Schon Stars wie Bill Murray, John Belushi und Dan Aykroyd ...
Weiterlesen …

Freiheit, Krieg und Verschwörung: Auf Abraham Lincolns Spuren durch das “Land of Lincoln”

Freizeit/Buntes/Vermischtes
Abraham Lincolns Grab in Springfield ist eine beliebte Besucherattraktion.
Abraham Lincoln zählt zu den bedeutendsten und charaktervollsten US-Präsidenten. Zeugnisse von ihm sind in Illinois, dem "Land of Lincoln", noch heute allgegenwärtig. Wer dort auf Reisen geht, begibt sich auf eine spannende Spurensuche, die nicht nur Geschichtsinteressierte begeistert, sondern auch Familien und Roadtripper in ihren Bann zieht.

Besonders in Springfield, der Hauptstadt von Illinois, begegnet man "Honest Abe" auf Schritt und Tritt. Hier lernte dieser seine Frau kennen, ...
Weiterlesen …

Auf zu neuen Höhen in Grafton: Mit der Grafton SkyTour über die Klippen des Mississippi

Freizeit/Buntes/Vermischtes
In Grafton / Illinois lässt sich der Mississippi aus luftiger Höhe bewundern. (Bildquelle: Marty McKay)
Der "Ol' Man River" lässt sich am entspanntesten per Boot erleben? Für Besucher der Stadt Grafton im südlichen Illlinois gilt das nicht unbedingt. Die neu eröffnete Seilbahn "Grafton SkyTour" bietet seit Kurzem eine reizvolle Alternative, um die Schönheit der Fluss-Region mit allen Sinnen zu erleben.

Wahlweise in geschlossenen Gondeln oder offenen Sessel-Liften führt die Fahrt von der Grafton Main Street aus in luftige Höhen von 300 Metern bis ...
Weiterlesen …

Chicago feiert das “Jahr der Musik”

Kunst/Kultur
Open-Air-Auftritt des Grant Park Orchestra in Chicago. (Bildquelle: Chuck Osgood)
Muddy Waters, Herbie Hancock, Curtis Mayfield, Chuck Berry - In Sachen Jazz, Blues, Soul und Rock "n" Roll gibt Chicago seit Mitte des 20. Jahrhunderts den Ton an. Künstler wie Common, Tortoise und Wilco revolutionierten später die Rock-, Pop- und Rap-Szene und öffneten Chicagos Musiklandschaft für neue Genres. Grund genug für die Stadt am Lake Michigan, ihre Kunst und Künstler lautstark zu feiern. Chicago ernennt das Jahr 2020 deshalb ...
Weiterlesen …

Update aus Illinois: 2020 eröffnen zahlreiche neue Hotels in Chicago

Freizeit/Buntes/Vermischtes
2020 wächst in Chicago abermals das Hotelangebot. (Bildquelle: Nick Ulivieiri
Chicago, die drittgrößte Metropole der USA, begrüßt pro Jahr weit über 55 Millionen Besucher. Allein im Innenstadtbereich stehen diesen mehr als 130 Hotels zur Auswahl. 2020 vergrößert sich das Angebot, wenn in der "Windy City" eine ganze Reihe neuer und außergewöhnlicher Hotels eröffnen.

Modernstes Design mit japanischem Einfluss
Im Frühling 2020 eröffnet im trendigen West Loop der Stadt das Nobu Hotel mit 115 Zimmern und Suiten sowie einer großzügigen ...
Weiterlesen …

Weit draußen, hoch oben, mittendrin: Spektakuläre Perspektiven auf Chicago

Garten/Bauen/Wohnen
Bei Kajakfahrten lässt sich Chicagos Architektur aus ganz besonderer Perspektive entdecken.
Eine Stadt lässt sich am besten zu Fuß erkunden, heißt es oft. Auf Chicago trifft das nur teilweise zu. Denn die pulsierende Metropole am Lake Michigan sollte aus mehreren Blickwinkeln betrachtet werden: aus der Vogelperspektive, vom Wasser aus, über dem Boden schwebend und unterirdisch. Durch solche Perspektivwechsel lässt sich das Wesen der "Windy City" in seiner ganzen Vielfalt erfassen.

Chicago aus der Vogelperspektive

Eine atemberaubende Panorama-Sicht über ganz ...
Weiterlesen …

Winterzauber in Illinois: Licht-Festivals setzen Städte stimmungsvoll in Szene

Freizeit/Buntes/Vermischtes
Chicagos Botanischer Garten präsentiert bis Anfang Januar 2020 einen prächtigen Lichtertunnel.
Wer den US-Bundesstaat Illinois zur Vorweihnachtszeit besucht, erlebt vielerorts winterliche Lichterspektakel. Zur kalten Jahreszeit setzen viele Orte ihre Altstädte, Einkaufsstraßen und Promenaden mit grandioser Festbeleuchtung in Szene. Bewohner und Besucher feiern die festliche Zeit mit Paraden, Musik und Kunstwerken aus Eis und Licht.

Glanzvolles Lichter-Fest in Chicago

Mit dem <a href="https://www.themagnificentmile.com/lights-festival/schedule-of-events/">Magnificent Mile Lights Festival</a> begrüßt Chicago die Vorweihnachtszeit: Dann verwandeln Millionen von Lichter die 200 Bäume entlang ...
Weiterlesen …

Von Lippizaner-Pferden über Achterbahnen bis zum Blues-Brothers-Gefängnis: Chicagos Umland bietet Sehenswertes und Kurioses

Freizeit/Buntes/Vermischtes
"Goliath"
Chicago, die drittgrößte Metropole der USA, bietet Besuchern eine enorm große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten - angefangen von der faszinierenden Wolkenkratzerarchitektur über Museen von Weltruhm bis zu quirligen Stadtvierteln, einer der besten kulinarischen Szenen des Landes, weiten Sandstränden am Lake Michigan, einem riesigen Veranstaltungsangebot und den ersten Meilen der legendären Route 66. Doch lohnt sich auch ein Besuch von Chicagos Umland. Dort lassen sich einige besondere und skurrile Attraktionen entdecken, wofür ...
Weiterlesen …