Unternehmen/Organisation:LaVa-X GmbH
Kaiserstraße 100
52134 Herzogenrath
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:www.lava-x.de
Unternehmensinfo:Über LaVa-X: Die auf das Laserstrahlschweißen im Vakuum spezialisierte LaVa-X GmbH ist ein Lösungsanbieter, der seine Kunden bei sämtlichen schweißtechnischen Herausforderungen unterstützt. Mit dem Laserschweißen beziehungsweise dem Laserstrahlschweißen im Vakuum lassen sich nahezu alle metallischen Werkstoffe wie Edelstahl, Aluminium, Titan und Kupfer in höchster Qualität verbinden. Für diese Verfahren bietet das Unternehmen seinen Kunden ein breites Spektrum - von der Machbarkeitsstudie über die Auftragsfertigung bis hin zum Bau von Schweißanlagen. Die produktbezogenen Maschinen werden schlüsselfertig bei den Kunden installiert. Das Ziel des erfahrenen LaVa-X-Teams besteht darin, die Qualität sowie die Produktivität beim Laserstrahlschweißen zu verbessern und gleichzeitig Kosten zu senken.
Pressekontakt:Sprengel & Partner GmbH Nisterstrasse 3 56472 Nisterau lavax@sprengel-pr.com +49 2661-912600 https://www.sprengel-pr.com
Ansprechpartner:Dr. Christian
Homepage:http://www.lava-x.de
Mehr Infos:5 Pressemitteilungen
Registriert seit:13.10.2020
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Dr. Christian

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Presseinformation: Vortrag von LaVa-X auf dem International Laser Technology Congress in Aachen

Dr. Christian Otten
Herzogenrath, 20. April 2022 - LaVa-X nimmt am International Laser Technology Congress (AKL) teil. Die Veranstaltung findet vom 04. bis zum 06. Mai 2022 in Aachen statt. Im Rahmen des Kongresses hält Dr. Christian Otten, Geschäftsführer von LaVa-X, am Freitag, 06. Mai, um 11 ...
Weiterlesen …

LaVa-X stellt am Deutschen Kupferinstitut sein innovatives Laserstrahlschweißen vor

Dr.-Ing. Benjamin Gerhards
Herzogenrath, 27. September 2021 - Am 28. September 2021 wird Dr.-Ing. Benjamin Gerhards, Research & Development, Product Manager Local Vacuum der LaVa-X GmbH, im Rahmen eines Web-Seminars des Deutschen Kupferinstituts einen Vortrag über das innovative LaVa-Schweißen halten. Dabei handelt es sich um das sogenannte ...
Weiterlesen …

Laserschweißen im Vakuum optimiert Schweißen von Brennstoffzellen

Laserschweißen im Vakuum optimiert Schweißen von Brennstoffzellen
Herzogenrath, 14. April 2021 - In der Elektromobilität kommen galvanische Brennstoffzellen zum Einsatz, um chemische Reaktionsenergie in elektrische Energie umzuwandeln. Bipolarplatten übernehmen innerhalb der Brennstoffzellen wichtige Funktionen. Bei einer jährlichen Produktion von ca. 21 Millionen Bipolarplatten werden hohe Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit des Schweißprozesses ...
Weiterlesen …

LaVa-X erhält Innovationspreis “Rheinland Genial” für Laserschweißen im Vakuum

Dr. Christian Otten
Herzogenrath, 25. November 2020 - Die LaVa-X GmbH gehört zu den ersten vier Preisträgern des Innovationspreises "Rheinland Genial". Mit dem Award zeichnet die Metropolregion Rheinland e.V. das Unternehmen für seine technische Innovation aus. LaVa-X hat ein besonderes Verfahren für das Laserstrahlschweißen im Vakuum entwickelt, ...
Weiterlesen …

LAVAcell: schlüsselfertige Produktionsanlage für das Laserstrahlschweißen im Vakuum

LAVAcell: schlüsselfertige Produktionsanlage für das Laserstrahlschweißen im Vakuum
Herzogenrath, 13. Oktober 2020 - Zur Steigerung der Produktivität sowie der Qualität des konventionellen Laserschweißens bietet die LaVa-X GmbH mit LAVAcell modular aufgebaute Anlagen für das Laserstrahlschweißen im Vakuum an. Die schlüsselfertig ausgelieferten Fertigungszellen des Lösungsanbieters sind ideal geeignet, um Metalle miteinander zu verbinden ...
Weiterlesen …