Neue Krebstherapie: Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP®)

Medizin/Gesundheit/Wellness
Zentrum der Erweiterten Medizin - Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP)
Krebserkrankungen werden schulmedizinisch meist mit Operationen und Bestrahlungen, am häufigsten jedoch mit Chemotherapien behandelt. Das Ziel einer Chemotherapie ist es, das Wachstum der Krebszellen zu hemmen und sie zu beseitigen. Dazu nutzt die Medizin sog. Zytostatika (griechisch: Cyto = Zelle, statik = anhalten). Dies sind toxische, chemische Substanzen, die die Entwicklung und Vermehrung schnell wachsender Zellen stoppen sollen. Das allseits bekannte Problem dabei: Nicht nur Krebszellen, sondern auch viele ...
Weiterlesen …

Borreliose bei Superstar Justin Bieber diagnostiziert:

Medizin/Gesundheit/Wellness
Zentrum der Erweiterten Medizin - Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP)
Am 08. Januar 2020 erschütterte der kanadische Sänger seine Fans mit der Neuigkeit, dass bei ihm Lyme-Borreliose diagnostiziert worden sei, nachdem es ihm bereits seit einigen Jahren gesundheitlich nicht besonders gut gegangen war. Er werde sich nun in Behandlung begeben, ihm sei jedoch eröffnet worden, dass die Krankheit nicht heilbar sei, schrieb der 25-jährige in seinem Post weiter, der von Millionen Fans gelesen wurde. Doch mit dieser Aussage teilt ...
Weiterlesen …

Lyme-Borreliose bei Superstar Justin Bieber diagnostiziert

Medizin/Gesundheit/Wellness
EHP im Zentrum der Erweiterten Medizin
Doch ist eine Borreliose tatsächlich nicht heilbar, wie der Sänger auf Instagram am 08. Januar 2020 postete? Am 08. Januar 2020 erschütterte der kanadi ...
Weiterlesen …