Gesund schlafen – erholt aufwachen

Gesund schlafen - erholt aufwachen
Es gibt kein Organ und keine Zelle, die nicht von den positiven Eigenschaften des Schlafes profitieren. Oder andersherum betrachtet, nicht unter den negativen Auswirkungen in Mitleidenschaft gezogen werden. In den letzten 1 Jahren hat sich die durchschnittliche Schlafdauer von 9,0 auf 6,5 Stunden verringert. Eine Auswirkung der 24-Stunden-Gesellschaft. Dabei darf nicht vergessen werden, dass auch die volkswirtschaftliche Kostenbelastung gewaltig ist. Es entstehen kosten in Milliardenhöhe! Fakt ist, dass sehr viele ...
Weiterlesen …