Stoabergmarsch – 24 Stunden Wandern in Tirol und Salzburg

Die 24 Stundenwanderung zwischen Tirol und Salzburg (Bildquelle: TVB PillerseeTal - Astner)
Der Stoabergmarsch24, die 24 Stundenwanderung zwischen Tirol und Salzburg, hat sich in den vergangenen sieben Jahren als besonderes Erlebnis für Bergfexe etabliert. Am 22. Juni gilt es auf der anspruchsvollen Route durch die Steinberge erneut 4139 Höhenmeter zu absolvieren.

Markant thronen die Steinberge zwischen Leogang, dem Salzburger Saalachtal und dem PillerseeTal. Einen der imposanten Gipfel zu erklimmen übt auf Wanderer von je her einen besonderen Reiz aus. Als ...
Weiterlesen …

Der Stoabergmarsch24 faszinierte auch in diesem Jahr

Faszination Stoabergmarsch24 (Bildquelle: Nicola Host)
Der Stoabergmarsch24, die 24 Stunden Wanderung zwischen Tirol und Salzburg, hat mittlerweile eine lange Tradition. Auch in diesem Jahr faszinierte die Tour von Lofer durch die Steinberge nach Leogang die zahlreichen Teilnehmer.

Der Stoabergmarsch24 erfreut sich seit Jahren wachsender Beliebtheit bei Wanderern aus Nah und Fern. Mehr als einhundert Wanderer nahmen auch in diesem Jahr an der 24 Stunden Wanderung zwischen Tirol und Salzburg teil. Bei wechselhaften Wetterbedingungen ...
Weiterlesen …

Stoabergmarsch24 – “Green Event” in Tirol und Salzburg

Stoabergmarsch24 zwischen Tirol und Salzburg (Bildquelle: SMPR)
Der Stoabergmarsch24 ist nicht nur ein intensives 24-Stunden Wandererlebnis in den Loferer und Leoganger Steinbergen, sondern in diesem Jahr auch erstmals ein "Green Event", das besonderen Wert auf Nachhaltigkeit legt.

Seit vielen Jahren zählt der Stoabergmarsch24 zu den Wanderhighlights in Tirol und Salzburg. 24 Stunden, 4.500 Höhenmeter und 40 Kilometer verlangen Ausdauer und Trittsicherheit von den zahlreichen Teilnehmern aus Nah und Fern. Die imposanten Loferer und Leoganger Steinberge, ...
Weiterlesen …

Faszination Schlittenhund im Tiroler PillerseeTal erleben

Freizeit/Buntes/Vermischtes
Bild © WMP: Mit dem Hundeschlitten durch die tiefverschneite Winterlandschaft im PillerseeTal/Tirol
In der schneereichsten Region Tirols, dem PillerseeTal, haben Schlittenhunde aus aller Welt eine zweite Heimat gefunden. Seit mehr als 20 Jahren treffen sich die "Musher", wie sich die Schlittenhundeführer selbst bezeichnen, jedes Jahr im Januar in den Kitzbüheler Alpen. Mit mehr als 1000 Hunden zählt das Camp in St. Ulrich am Pillersee zu den größten in Europa. Die prominenten Hunderassen, wie der Grönlandhund, der schon Amundsen zum Südpol begleitete ...
Weiterlesen …

Mit dem Osterhasen auf Schneekurs – und dem Rocker ins Gelände

Mit dem Osterhasen auf Schneekurs - und dem Rocker ins Gelände
Später Schnee und Sonne satt: Piste statt Palmen - Zweiter Skifrühling: Im Pillerseetal tauen Wiedereinsteiger auf
Weiterlesen …

Firn, Fun, Faschingsflucht: Wo im Schnee noch Betten frei sind

Firn, Fun, Faschingsflucht: Wo im Schnee noch Betten frei sind
Piste statt Perücke: Wer dem Karnevalstrubel entgehen möchte, findet kurzfristig noch Quartiere
Fieberbrunn/Pillerseetal. Perfekte ...
Weiterlesen …

Tiroler Landesmeisterschaften in der Dressur 2012 im PillerseeTal

Sport/Events
Tiroler Landesmeisterschaften in der Dressur 2012 im PillerseeTal
Tiroler Landesmeisterschaften in der Dressur 2012 im Pillerseetal: Ruth Richter, Angela Hergeth und Teresa Rochelt holen Gold, Silber und ...
Weiterlesen …

Wirtschaftsbosse am Gipfel des PillerseeTales

Wirtschaftsbosse am Gipfel des PillerseeTales
Am Samstag, 29. September 2012 findet wieder die Wirtschaftswanderung im PillerseeTal mit rund 150 Wirtschaftsbossen statt
Die ...
Weiterlesen …

Die Freeride World Tour im Pillerseetal

Sport/Events
Die Freeride World Tour im Pillerseetal
(lifepr) Fieberbrunn, 13.02.2012 - Wie beeindruckend sich der Freeride World Tour Stopp in Fieberbrunn innerhalb von nur 6 Jahren entwickelt hat, zeigen ein ...
Weiterlesen …