Erfindung Alterserforschungsanzug wird 25 Jahre

Mit dem Alterserforschungsanzug in jungen Jahren die Einschränkungen des Alters erleben (Bildquelle: @christian bronzon)
Vor 25 Jahren, 1994, berichtete die Deutsche Presseagentur (dpa) über die Erfindung Alterserforschungsanzug. "Mit 17 fühlen wie mit 70" lautete die Überschrift.

Es ging um einen Anzug, mit dessen Hilfe man in jungen Jahren die körperlichen Einschränkungen alter Menschen erfahren und erforschen kann.

Der Alterserforschungsanzug bestand aus Gehördämpfern, einem Visier mit einer gelblichen Spezialfolie, aus Gewichten, Bandagen für Ellenbogen und Kniegelenke.

Mit diesen Hilfsmitteln war es ...
Weiterlesen …

1,5 Millionen alte Menschen in Deutschland haben Seheinschränkungen

Daniel Drungels erlebt mit einer Simulationsbrille Grauen Star: "Verstörend
In Deutschland sind aktuell rund 1,5 Millionen ältere Menschen (65 plus) durch Augenerkrankungen sehbehindert. Dies ergibt sich aus Studiendaten der Universitätsmedizin Mainz, die am 26. April 2019 im Deutschen Ärzteblatt veröffentlicht wurden.

Im Gegensatz zu Einschränkungen der Beweglichkeit, die schnell zu erkennen sind, bleiben Seheinschränkungen für die Mitmenschen oft verborgen. Dies kann dazu führen, dass Menschen mit Seheinschränkungen nicht das richtige Verständnis finden. Dies gilt vor allem ...
Weiterlesen …

12. Geriatrie Kongress Türkei mit internationalen Referenten

Gundolf Meyer-Hentschel war eingeladen
Vom 24. bis 28. April 2019 fand der <a href="http://akademikgeriatri2019.org/">12. Türkische Geriatrie Kongress in Antalya</a> statt. Über 200 Teilnehmer verfolgten ein anspruchsvolles wissenschaftliches Programm. Schwerpunkte waren Demenz, Sarkopenie, Inkontinenz und Osteoporose. Als Highlights wurden von den Kongressteilnehmern die folgenden drei Programmpunkte erlebt:

Nele Van Den Noortgate, BE-Gent, referierte über Schmerz-Assessment und Schmerzbehandlung bei Menschen mit fortgeschrittener Demenz. Eine der Take Home Messages: Demente Patienten entwickeln deutlich schneller als ...
Weiterlesen …