Das passende Fahrrad finden

(Bildquelle: www.pd-f.de / Luka Gorjup)
Damit das neue Fahrrad auch viel Freude bereitet, muss es zu einem passen. Neben dem richtigen Einsatzzweck ist insbesondere die passende Größe ein wesentliches Kriterium. Um sie zu finden, gibt es verschiedene Ansätze, wie der pressedienst-fahrrad zeigt.

Fahrradgeometrie und -ergonomie ist ein Zusammenspiel vieler Faktoren und dadurch auch sehr individuell. Die meisten Menschen kommen jedoch mit Fahrrädern "von der Stange" zumindest subjektiv gut zurecht. Doch wenn man sich nur ...
Weiterlesen …

Riemen ist nicht gleich Riemen

(Bildquelle: www.gatescarbondrive.com | pd-f)
Der Riemenantrieb hat sich in den letzten Jahren als Alternative zur Fahrradkette etabliert. Er ist wartungsarm und langlebig und hält hohe Zugkräfte aus. Mittlerweile findet der Riemen an Rädern fast jeder Fahrradgattung Verwendung. Doch Riemen ist nicht gleich Riemen. Es gibt Unterschiede, wie der pressedienst-fahrrad zeigt.

Weltmarktführer bei der Riementechnologie ist das US-Unternehmen Gates. 2007 begann in Zusammenarbeit mit dem deutschen Partner Universal Transmissions die Entwicklung von speziellen Fahrradriemen, ...
Weiterlesen …

Fahrräder zum Einstiegspreis

(Bildquelle: www.winora.de | pd-f)
(pd-f/tg) Im Durchschnitt gaben Radfahrer 2019 in Deutschland 982 Euro für ein neues Fahrrad aus. Der Wert liegt auf Rekordhoch, weil Menschen nicht nur mehr E-Bikes kaufen, sondern auch bei unmotorisierten Fahrrädern stärker auf Qualität achten. Der Einstiegspreis für ein hochwertiges Velo hängt allerdings von der Radgattung ab. Der pressedienst-fahrrad zeigt, was man für ein gutes Fahrrad mindestens ausgeben sollte.

Citybikes: 500 Euro für den Stadtflitzer

Felgenbremsen, Beleuchtung ...
Weiterlesen …

Fahrräder zum High-End-Preis

(Bildquelle: www.flyer-bikes.com | pd-f)
(pd-f/tg) Der Durchschnittspreis für Fahrräder lag 2019 in Deutschland bei 982 Euro. Aber man kann auch gut und gerne das Zehnfache für ein Rad ausgeben - und diese Luxusklasse wächst ebenfalls. Der pressedienst-fahrrad präsentiert ausgewählte und sehr begehrenswerte High-End-Beispiele aus unterschiedlichen Fahrradgattungen.

Citybikes: Sportlich und elegant

Sportlich und elegant durch die Stadt flitzen - dafür ist das schlanke Citybike "Tool P" von MTB Cycletech gemacht. Geschaltet wird mit ...
Weiterlesen …

In sechs Schritten zum richtigen E-Bike

(Bildquelle: www.pd-f.de / Sebastian Hofer)
(pd-f/ab) Das E-Bike boomt. 2019 wurden erstmals über eine Million der elektrisch unterstützten Fahrräder in Deutschland verkauft. Bis auf das BMX wurde inzwischen eigentlich jede Fahrradgattung elektrifiziert. Diese Vielfalt kann auf den ersten Blick einschüchtern, auf den zweiten Blick garantiert sie, dass jeder sein persönliches Traumbike findet. Der pressedienst-fahrrad führt durch das Angebot.

1. Den Bedarf klären

"Was brauche ich und was möchte ich, dass mein Rad kann?" ...
Weiterlesen …

Griffkunde: Wie verhindere ich taube Hände beim Radfahren?

(Bildquelle: www.ergonbike.com | Tino Pohlmann | pd-f)
Viele Freizeitradfahrer kennen das Problem: Wenn man längere Zeit im Sattel sitzt, werden die Finger taub, die Hände schlafen ein. Der Grund dafür liegt in gereizten Nerven. Der pressedienst-fahrrad erklärt, was die Probleme verursacht und welche Maßnahmen dagegen helfen können.

(pd-f/tg) Die Hände sind beim Radfahren enorm wichtig, da sie einer von nur drei Kontaktpunkten zwischen Mensch und Fahrrad sind. Je nach Rückenneigung (sehr aufrechtes bis sehr sportliches Sitzen) ...
Weiterlesen …

Kleine Touren statt großer Reise

(Bildquelle: www.flyer-bikes.com | pd-f)
In Corona-Zeiten fällt die lange Sommerreise für viele voraussichtlich aus. Jetzt heißt es, auf kleinen Touren die Umgebung zu erkunden. Das ist unter den Schlagworten "Microadventure", "Feierabendteuer" oder "Kleine Fluchten" bereits seit geraumer Zeit ein Trend. Dieser kann vor dem Hintergrund der Einschränkungen durch Covid-19 weiter an Fahrt aufnehmen. Der pressedienst-fahrrad hat Tipps und Inspirationen zusammengetragen.

(pd-f/gf) Die Idee ist so einfach wie bestechend: Man packt seine Sachen und ...
Weiterlesen …

Eine Frage der Sohle

(Bildquelle: www.vaude.com | pd-f)
Das Pedal ist einer von nur drei Kontaktpunkten zwischen Radfahrer und Fahrrad - und für die Kraftübertragung entscheidend. Damit Radfahrende mit idealem Halt und optimaler Kraftübertragung vorankommen, ist eine passende Verbindung besonders wichtig. Neben dem Pedalsystem spielt die richtige Sohle eine entscheidende Rolle. Der pressedienst-fahrrad erklärt die Unterschiede.

Fahrradschuhe sind die Verbindung zwischen Fahrer und Bike. Für optimale Kraftübertragung und sicheren Halt gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder fest verbunden ...
Weiterlesen …

Fahrradverkäufe boomen in der Corona-Krise

(Bildquelle: www.pd-f.de / Messe Friedrichshafen / Eurobike)
Während der Konsumindex einbricht, die Automobil-Lobby mit Politikern über Kaufanreize diskutiert und viele Einzelhändler über mangelnde Einnahmen klagen, bilden sich vor Fahrradgeschäften vielerorts lange Schlangen. Warum hat der Fahrradhandel die Corona-Krise besser gemeistert als andere Branchen? Der pressedienst-fahrrad hat sich umgehört.

(pd-f/tg) Normalerweise würden bei Thorsten Larschow in Cuxhaven aktuell Touristen für Mieträder anstehen. Doch am Nordseestrand herrscht gähnende Leere. Ist also auch die Kasse leer? Das Frühjahrsfazit des ...
Weiterlesen …

Corona: Aktuelle Verhaltenstipps für den Fahrradkauf

(Bildquelle: www.pd-f.de / Messe Friedrichshafen / Eurobike)
Ab dem 20. April dürfen deutschlandweit (bis auf Brandenburg ab 22. April und Bayern ab 27. April) die stationären Fahrradhändler wieder öffnen. Die Läden sind zum verspäteten Saisonstart mit vielen Neuheiten bei Rädern, E-Bikes und Zubehör gespickt. Wer jetzt loszieht, um sein Traumrad zu kaufen, muss allerdings ein paar Verhaltenstipps beachten, wie der pressedienst-fahrrad erklärt.

(pd-f/tg) Am wichtigsten bleibt auch in dieser Phase der Krise, die Verbreitung des Coronavirus ...
Weiterlesen …

Das Fahrrad: Lösung in der Krise und im Verkehr der Zukunft

(Bildquelle: www.flyer-bikes.com | pd-f)
Ab Montag werden in den meisten Bundesländern die stationären Fahrradläden wieder eröffnen. Für die Fahrradbranche mehr als ein Zeichen: Es geht jetzt darum, den Radverkehr besser in der Gesellschaft zu verankern und an langfristigen Strategien zu arbeiten. Wie das funktionieren kann, erklärten Branchenvertreter bei einer Video-Pressekonferenz des pressedienst-fahrrad.

(pd-f/tg) In der Corona-Zeit kommt dem Fahrrad als Verkehrsmittel eine wichtige Bedeutung zu. Es sichert die individuelle Mobilität vieler Bürger, die ...
Weiterlesen …

In Zeiten von Corona: Wo kann ich gerade ein Fahrrad kaufen?

(Bildquelle: www.pd-f.de / Kay Tkatzik)
Das Frühjahr ist traditionell die Zeit zum Fahrradkauf. Vielerorts jedoch sind aktuell die Fahrradläden wegen der Corona-Krise geschlossen. Doch Fahrradhändler und -hersteller sind nicht untätig und bieten Lösungen an, damit Kunden zu ihrem Wunschrad kommen. Der pressedienst-fahrrad zeigt, wie das funktioniert.

(pd-f/tg) Die meistgestellte Frage an Fahrradhändler aktuell lautet: "Haben Sie überhaupt offen?" Die Antwort ist rechtlich eigentlich geklärt: Fahrradwerkstätten dürfen deutschlandweit öffnen. Der stationäre Fahrradverkauf ist aktuell nur ...
Weiterlesen …

Schmerzfrei E-Biken – einfache Tipps und Tricks

(Bildquelle: www.flyer-bikes.com | pd-f)
Lust auf eine Frühjahrstour mit dem E-Bike? Mit einfachen und schnellen Maßnahmen läuft diese ohne Schmerzen und Probleme. Der pressedienst-fahrrad zeigt, wie"s geht.

(pd-f/tg) Rund 80 Prozent der Radfahrer berichten von Problemen während ihrer Radtour. E-Bikes können generell helfen, diese zu mindern. "Der Antrieb hilft, Belastungsspitzen zu vermeiden und schont so die Gelenke"", erklärt Horst Schuster vom Antriebshersteller Brose. Allerdings sind auch E-Biker nicht vor Problemen an Knien oder ...
Weiterlesen …

Radschneider fertigt Behelfsmundschutz

(Bildquelle: www.pd-f.de / Thomas Geisler)
(pd-f/tg) Der Berliner Fahrrad-Accessoires-Anbieter Fahrer Berlin stellt ab sofort Behelfsmundschutz her. Wie es zu dieser Idee kam und für wen produziert wird, erklärt Kommunikationsleiter Nico Wünsche dem pressedienst-fahrrad.

pd-f: Hallo Nico. Seit heute habt ihr Behelfsmundschutz im Angebot. Wie kam es zu dieser Idee?

Nico Wünsche: Als mittelständischer Betrieb arbeiten wir seit unserem Beginn 2004 mit vielen regionalen Nähereien rund um Berlin zusammen. Wir sind allerdings nicht deren ...
Weiterlesen …

Krise als Chance – Radverkehr weiterentwickeln

(Bildquelle: www.brose-ebike.com | pd-f)
In der Corona-Krise gilt das Fahrrad als ein sicheres Verkehrsmittel, das die Gesundheit fördert und Spaß macht. Die Chance, das Fahrrad mittel- bis langfristig in der Gesellschaft als Mobilitätsmittel neu zu etablieren. Der pressedienst-fahrrad lud einige Brancheninsider zum Gespräch, wie das möglich ist.

Fitnessstudio? Dicht. Yoga-Kurs? Fällt aus. Joggen im Park? Machen zu viele andere. Wie also dann Sport treiben? Richtig: Fahrrad fahren. Die Sonne strahlt und auch wenn ...
Weiterlesen …

Mit dem Velo gegen das Virus

(Bildquelle: www.pd-f.de / Paul Masukowitz)
Radfahren ist gesund - in Zeiten des Coronavirus umso mehr. Es hält fit auch fern von anderen Menschen und bewahrt die persönliche Bewegungsfreiheit weitestgehend. Der pressedienst-fahrrad gibt einen Überblick über die momentan (Stand 24.03.2020) geltenden Regelungen.

(pd-f/hdk) Die Coronakrise entfaltet sich in Deutschland an den ersten Frühlingstagen. Die Menschen zieht es nun hinaus ins Freie - allzu verständlich nach den nasskalten, dunklen Winterwochen. Traditionell ist dies der Startschuss der ...
Weiterlesen …

Cross-Country: Die Renaissance einer Disziplin

Sport/Events
(Bildquelle: www.sram.com | pd-f)
Cross-Country ist die einzige olympische Mountainbike-Disziplin. Über die Jahre hat sich der Sport stark verändert. Die Strecken sind anspruchsvoller geworden, das Material der Profis robuster. Der pressedienst-fahrrad hat sich in einer Disziplin in rasantem Wandel umgesehen und zeigt, wie Hobbyfahrer von den Entwicklungen profitieren.

(pd-f/ab) Früher war alles einfach. Cross-Country (auch: XC), und noch mehr seine Langdistanzvariante Marathon, war wie Rennradfahren im Wald. Fitte Menschen fahren in engen Trikots ...
Weiterlesen …

StVO-Änderung: Zehn wichtige Punkte für Radfahrer

(Bildquelle: www.brose-ebike.com | pd-f)
Lange wurde darüber diskutiert, doch bald ist es so weit: Die neue StVO wird mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt in Kraft treten. Der pressedienst-fahrrad hat wichtige Fakten für Radfahrer zusammengetragen.

1) Überholabstand

In der Straßenverkehrsordnung wird ein Mindest-Überholabstand verankert. Innerorts müssen Autofahrer in Zukunft einen Abstand von 1,5 Metern zum Radfahrer einhalten, außerorts beträgt er zwei Meter. Diese präzise Festlegung ist ein Novum. Bislang stand in der StVO, ...
Weiterlesen …

Frühjahrsputz: So vermeiden Sie Servicefehler

(Bildquelle: www.cosmicsports.de | pd-f)
Kleinere Fahrradreparaturen selbst durchzuführen, ist ein einfacher Weg Geld zu sparen. Als angehender Hobbyschrauber gilt es, sich nicht von den typischen Fehlern verunsichern zu lassen. Der pressedienst-fahrrad zeigt, mit welchen simplen Tricks das Fahrrad lange geschützt bleibt.

1) Kette richtig warten

Bei jeder Fahrt nimmt das Fahrrad Schmutz auf und insbesondere der Antrieb verdreckt. Speziell bei schlechtem Wetter und insbesondere Matsch gehört das Pflegen der Kette zum Pflichtprogramm ...
Weiterlesen …

Gates noch? Die Erfolgsgeschichte des Riemens

(Bildquelle: www.pd-f.de / Peter Bender)
Das US-Unternehmen Gates ist ein Vorreiter in Sachen Riementechnologie. Riemen stehen für längere Haltbarkeit sowie wartungsarme Funktion ohne Schmierung - deshalb sind sie auch vermehrt an Fahrrädern zu finden. Der pressedienst-fahrrad zeigt die Vorteile der Technik, wo sie überall zum Einsatz kommt und erklärt, warum (noch) nicht jeder Radfahrer davon profitiert.

Die Carbonriemen des US-Unternehmens Gates sind in der Regel in Produkten verbaut, wo hohe Kräfte wirken und gleichzeitig ...
Weiterlesen …