Marian Möbius wird neuer Manager Corporate Communications bei AL-KO Fahrzeugtechnik

Marian Möbius wird neuer Manager Corporate Communications bei AL-KO Fahrzeugtechnik
Kötz - Mit Marian Möbius (30) unterstützt ab Dezember 2019 ein erfahrener Kommunikationsexperte die AL-KO Fahrzeugtechnik Gruppe im Bereich der Konzern- und Produktkommunikation. Der gebürtige Dresdner komplettiert als Ansprechpartner für Fachpresse das Team um Hans Posthumus, Vice President Marketing. Zudem widmet sich der künftige Manager Corporate Communications neuen Aufgaben in der internen und externen Kommunikation, die mit der Internationalisierung und dem anhaltendem Wachstum des Unternehmens einhergehen.

Nach ...
Weiterlesen …

AL-KO HY2: Funktionalität, Sicherheit und Komfort auf zwei Stützen

Freizeit/Buntes/Vermischtes
AL-KO HY2: Funktionalität, Sicherheit und Komfort auf zwei Stützen
Kötz - Mit AL-KO HY2 wird ein automatisches Abstützen des Reisemobils an der Hinterachse spielend leicht. Wie das bewährte vollautomatische Hubstützensystem HY4 überzeugt auch der "kleine Bruder" mit perfekter Abstützung des Fahrzeugs, maximaler Bediensicherheit und Diebstahlschutz. Gleichzeitig bringt das AL-KO HY2 ein deutlich geringeres Gewicht mit sich und stellt die kostengünstige Alternative zum System mit vier Stützen dar. Ein nachträgliches Aufrüsten auf HY4 ist problemlos möglich. Auf der CMT ...
Weiterlesen …