Marie Vell

Kunst/Kultur
Marie Vell
Sie verkörperte Winnetous Schwester "Nscho-tschi" bei den "Karl-May-Spielen" in Bad Segeberg an der Seite von Schauspielerlegende Pierre Brice. Heute ist Winnetous Schwester, die als Xandra Troullier in vielen Fernsehrollen spielte, wie "Tatort", "Großstadtrevier", "Ein Fall für zwei" oder "The Beachcombers" (eine der erfolgreichsten kanadischen Fernsehserien), als Sängerin unter dem Künstlernamen Marie Vell bekannt.
Mit ihrer ganz eigenen Art der Interpretation wird auch dieser Song ganz sicherlich wieder zum Hit.
...
Weiterlesen …