Eine Schwachstelle, die teuer werden kann

Vorsicht bei Schwachstellen am Haus
Das Laub und die Temperaturen fallen, im Garten stehen Herbstarbeiten an. Dabei wird häufig der Außenwasserhahn am Haus vergessen, und das kann zu teuren Frost- bzw. Wasserschäden führen.

Ein herkömmlicher Außenwasserhahn muss zu Beginn der kalten Jahreszeit entleert werden, ansonsten kann er einfrieren. Bildet sich ein Eispfropf in der Armatur, so wird das Wasser im Leitungssystem komprimiert, der Druck steigt, und es kommt zum Bruch an der ...
Weiterlesen …