Unternehmen/Organisation:fame creative lab
Hanauer Landstr. 146
60314 Frankfurt
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://www.crt.org.mx/index.php/en/
Unternehmensinfo:Der Regelungsausschuss für Tequila (CRT) ist für die Überprüfung und Zertifizierung der Einhaltung der Vorschriften für die Produktion von Tequila zuständig. So kann die Echtheit des Tequilas für den Verbraucher garantiert werden und die Herkunftsbezeichnung (DOT) in Mexiko und weltweit geschützt werden. Die Aufgabe des CRT besteht weiterhin darin, die Einhaltung der für Tequila, Tequila-haltigen Produkte und seine Rohstoffe geltenden Vorschriften sowie Spezifikationen und Qualitätssysteme zu überprüfen, die Herkunftsbezeichnung sowohl in Mexiko als auch im Ausland zu schützen sowie zum Nutzen der Verbraucher Mehrwert und Vertrauen bei Partnern, Kunden, Mitarbeitern, Agenturen und Regierungsstellen zu schaffen. Tequila-Hersteller, Agavenproduzenten, Abfüller, Vermarkter und die mexikanische Regierung sind Teil dieser Organisation. Ebenso gilt sie als Informations- und Dienstleistungszentrum von höchster Qualität für die gesamte Produktionskette, mit dem Bestreben, das weltweite Referenzzentrum im Wissen über Agave und Tequila zu werden. Neben der Zentrale in Jalisco / Mexiko gibt es vier internationale Büros in Madrid, Shanghai, Genf und Washington D.C.
Pressekontakt:fame creative lab Hanauer Landstr. 146 60314 Frankfurt tequila@fame-creativelab.com 01752768033 http://www.fame-creativelab.com
Ansprechpartner:Isabell Böck
Homepage:https://www.crt.org.mx/index.php/en/
Mehr Infos:2 Pressemitteilungen
Registriert seit:24.01.2021
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Isabell Böck

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Die geschützte geografische Angabe für Tequila: Rückgrat von Tradition und Wirtschaft

tequila-901a434f
Der Regelungsausschuss für Tequila (CRT) bekämpft seit Jahren Verstöße gegen die Richtlinien der geschützten geografischen Angabe. Ein Verfahren gegen Heineken schlägt europaweit große Wellen, denn das gesamte System der Herkunftsbezeichnungen sieht sich bedroht. ...
Weiterlesen …

Tequila in aller Munde

Tequila in aller Munde
Aus Mexiko in die Welt - trotz der weltweiten Pandemie befindet sich der Tequila derzeit auf Erfolgskurs und die Tequila-Industrie brach im Jahr 2020 historische Rekorde. Die Produktions- und Exportzahlen stiegen deutlich bis in den zweistelligen Bereich an. Im Jahr 2020 wurden insgesamt 374 ...
Weiterlesen …