Die EC Bioenergie startet große Sammelaktion von gebrauchten Verpackungsfolien

Umwelt/Energie
„Echtes Recycling“ bei Verpackungsfolien bedeutet weniger schädliche Treibhausgase
Das neue Verpackungsgesetz (VerpackG), das seit dem 01.01.2019 gilt, soll eine Reduktion des Verpackungsmülls und somit weniger CO2 verursachen.
Der Holzpelletshersteller EC Bioenergie mit Sitz in Heidelberg geht bei der Umsetzung der Vorschriften sogar noch einen Schritt weiter und führte bereits 2019 die I"mECO Verpackungsfolie für Pelletsackware ein. Durch den Einsatz der neuen 30%-Recyclingfolie konnte bereits über 350.000 kg CO2 eingespart werden.

Mehr Klimaschutz durch neue Verpackungstechnik
Doch das ...
Weiterlesen …

Wehmütiger Abschied

Umwelt/Energie
wohl und warm-Holzpellets Sackware nun auch im Lagerverkauf der Karl Hemer GmbH erhältlich
Heidelberg/Worms, 06.07.2020: Zum 15. Juni 2020 übergab der Brennstoff- und Landhandel Karl Hemer GmbH aus Worms sein Pelletgeschäft aus privaten Gründen an die EC Bioenergie. Grund für die Wahl des Pelletproduzenten, der unter anderem ein Pelletwerk in Morbach im Hunsrück sowie eines in Mudau im Odenwald betreibt, war nicht nur die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren; der Übergang sollte sich möglichst reibungslos und ohne Qualitätseinbußen vollziehen.

"Der ...
Weiterlesen …

Tipps für Ihren Holzpelleteinkauf

Umwelt/Energie
Im Sommer Pellets tanken bedeutet: Mehr Geld in der Börse haben
Holzpellets-Sommerbesteller haben mehr Geld in der Tasche
Wer seine Holzpellets in den warmen Monaten bestellt, spart Geld, denn die Preise für die kleinen Holzpresslinge sind im Frühjahr und Sommer deutlich günstiger. Das liegt u.a. daran, dass das Holzangebot einem natürlichen Jahresrhythmus unterliegt: Im Winter wird das meiste Holz geschlagen und im Frühjahr abtransportiert und weiterverarbeitet. Das naturbelassene Sägerestholz, welches für die Pellet-Herstellung verwendet wird, ist im Sommer daher besser verfügbar ...
Weiterlesen …

Bildungskampagne “Energievision 2050” macht Schule

Umwelt/Energie
Energievision 2050
Bis zum Jahr 2050 sollen die Treibhausgase um über 90% gesenkt werden. Um dies zu erreichen, braucht es mutige Entscheidungen und gemeinsame Visionen für die Zukunft. Der notwendige Wandel ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die Aufklärung sowie offene Gespräche und Diskussionen an Schulen ein Teil der Lösung, denn nur gemeinsam können Wege gefunden werden, die Treibhausgasemissionen nahezu vollständig zu reduzieren und dabei weiterhin ein gutes Leben zu führen. Zu diesem ...
Weiterlesen …

Lohnt sich eine Pelletheizung?

Umwelt/Energie
Interessiert verfolgen die Zuschauer den Fachvortrag von Lydia Zobel
Am Samstag, den 12. Oktober 2019 machten sich rund 300 Besucher auf den Weg zum ersten Feuerkulturfest im Pelletwerk Ettenheim. Das Werk, das bereits 2006 eröffnet wurde, wird seit 2016 von J. Rettenmaier & Söhne (JRS) betrieben. Dort werden unter anderem wohl und warm-Pellets der EC Bioenergie Gruppe produziert, die das Fest veranstaltete.

Viele klimabewusste Eigenheimbesitzer nutzten den Tag der offenen Tür am 12. Oktober, um sich ...
Weiterlesen …