Pressemitteilungen von Jennifer Kallweit

Seite 14 - Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Reha – der Weg zurück in den Alltag

Ob Krebsbehandlung, Knie-OP oder Burnout - es gibt viele Gründe für eine Rehabilitation, also die Wiederherstellung, kurz Reha. Und jeder, der Mitglied in der Sozialversicherung ist, hat sogar ein Recht auf Reha. Doch viele Anträge werden abgelehnt. Entweder weil der Antrag fehlerhaft gestellt wurde ...
Weiterlesen …

ARAG Recht schnell…

+++ Neue Winterreifenpflicht für Frankreich +++
Winterurlauber aufgepasst! Seit 1. November herrscht für einige Regionen Frankreichs neuerdings eine Winterreifenpflicht, auch für Reisemobile. Bisher galt nur auf speziell ausgeschilderten Straßen eine Schneekettenpflicht. Nach Aufkunft der ARAG Experten gelten die neuen Regeln für die Alpen, Korsika, ...
Weiterlesen …

Winterurlaub für den (Klein-)Garten

Draußen wird es merklich kälter, die Tage kürzer und die Gartensaison neigt sich dem Ende zu. Bevor man es sich drinnen mit Tee, Keksen und Decke auf der Couch bequem macht und zum gemütlichen Teil des Jahres übergeht, gilt es allerdings, spätestens im November ...
Weiterlesen …

Alle sieben Minuten ein Einbruch

Im Jahr 2020 sank die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland laut Statista um 13,9 Prozent auf 75.023 Fälle. Vermutlich, weil die Chancen und Möglichkeiten für einen Einbruch in der Corona-Pandemie deutlich schlechter waren: Kaum einer war verreist und durch die Arbeit im Home-Office waren ...
Weiterlesen …

Damit Familien durchatmen können

Die Corona-Pandemie hat wohl die meisten Menschen an ihre Grenzen gebracht. Insbesondere Familien mit minderjährigen Kindern, die die Monate der Einschränkungen in einer kleinen Mietwohnung überstehen mussten oder Familien, in denen ein behindertes Familienmitglied lebt. Und um sie geht es bei dem Programm "Corona-Auszeit ...
Weiterlesen …

Keine kalten Füße kriegen

Seit Januar diesen Jahres müssen Verbraucher für eine warme Wohnung deutlich mehr bezahlen. Grund dafür ist eine Abgabe unter anderem auf Heizöl und Erdgas, die die Händler als sogenannten CO2-Preis an ihre Kunden weitergeben. Da Gas die meistgenutzte Heizenergie in Deutschland ist, sind laut ...
Weiterlesen …

Kranksein muss man sich leisten können

Wer selbstständig tätig ist, lebt mit dem Risiko, plötzlich ohne Auftrag - und damit ohne Einkommen dazustehen. Auch ist Kranksein ein unangenehmes Thema für die meisten Selbstständigen. Denn während Arbeitnehmer ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit einen Anspruch auf Krankengeld haben, schauen hauptberuflich Selbstständige ...
Weiterlesen …

Von Krausen Glucken und Fetten Hennen

Krause Glucke, Fette Henne, Parasol oder Schwefelkopf - die Pilz-Saison ist voll im Gange. Und so bietet das Pilzesammeln eine schöne Gelegenheit, einen Ausflug in die Natur zu machen und die Hauptzutat für ein leckeres Pilzgericht zu suchen. Doch neben dem Know-how, welche Pilze ...
Weiterlesen …

ARAG Recht schnell…

+++ Anforderung an Mieterhöhung +++
Wer im Hinblick auf die ortsübliche Vergleichsmiete die Zustimmung seines Mieters zu einer Mieterhöhung verlangt, muss laut ARAG Experten nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes den Mietspiegel nicht beifügen, wenn er sich auf einen für die Wohnlage bestehenden allgemein zugänglichen ...
Weiterlesen …

Smartphone: Das moderne Suchtmittel

Das Mobiltelefon ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ohne das kleine smarte Gerät fühlen sich viele Nutzer mittlerweile hilflos. Natürlich hat es ungemein nützliche Funktionen. Zudem versprechen Unterhaltungs-Apps Abwechslung, falls es mal langweilig wird. Affine Nutzer verbringen oft mehr Stunden mit und vor ...
Weiterlesen …