Neu: Für die Filmpropaganda unterwegs im Ersten Weltkrieg – Doku von S. Blumenthal

Für die Filmpropaganda unterwegs im Ersten Weltkrieg -  S. Blumenthal - Helios-Verlag
Eine bananenkistengroße Filmkamera, natürlich mit Handkurbelantrieb, war die beschwerliche Ausrüstung eines Kameramannes im Jahre 1917/18, der mit seinem Filmtrupp zur Kriegsberichterstattung unterwegs war.
Einen jener Filmtrupps, die vom Bild- und Filmamt in Berlin zu Propagandazwecken eingesetzt wurden, leitete Lt. Wilhelm Riegger. Der Autor hatte vor Jahren die Gelegenheit, persönliche Unterlagen von Wilhelm Riegger zu erwerben und illustriert somit auch das Werk mit über 280 größtenteils noch nie veröffentlichten Originalglasplatten, ...
Weiterlesen …

Neu bei Helios: Doku: Hitlers NS-Führungsoffiziere 1944/45 von P. J. Lapp

Hitlers NS-Führungsoffiziere 1944/45 von P. J. Lapp - Helios-Verlag
Nachdem die Wehrmacht an allen Fronten die Initiative verloren hatte und sich nach einer Serie von Niederlagen überall zum Rückzug gezwungen sah, nachdem bereits Millionen Juden, politische Gegner und sowjetische Kriegsgefangene durch das NS-Regime vernichtet worden waren, entschloss sich Adolf Hitler im Dezember 1943, eine "Nationalsozialistische Führung" (NSF) in der Wehrmacht zur Stabilisierung der NS-Weltanschauung und des Durchhaltewillens zu etablieren. Die NSF sollte gleichberechtigt neben die militärische Führung treten ...
Weiterlesen …