Starkes Duo für den Klimaschutz

Garten/Bauen/Wohnen
Eine Wärmepumpe muss immer individuell geplant werden (Bildquelle: Selfio_©WoGi-fotolia.com)
Die Nutzung erneuerbarer Energien ist ein wichtiger Baustein der dringend notwendigen Energiewende. Dem hat der Gesetzgeber schon 2016 mit einer Verschärfung der energetischen Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) von 2014 Rechnung getragen. Was klimapolitisch dringend erforderlich ist, erfährt auch eine immer höhere gesellschaftspolitische Akzeptanz. Darüber hinaus sind es vor allem die hohen Heizkosten, die immer mehr Immobilienbesitzer über alternative Möglichkeiten der Wärmeversor-gung nachdenken lassen.
Hocheffiziente Wärmepumpen sind die ideale ...
Weiterlesen …

Umrüstung schont klima und Kosten

Garten/Bauen/Wohnen
Die Umrüstung auf moderne Heiztechnik lohnt sich
70 Prozent des Gesamtenergiebedarfes eines durchschnittlichen deutschen Haushaltes entfallen auf die Wärmeerzeugung. Allein diese Zahl verdeutlicht ein riesiges Energieeinsparpotenzial, das noch bei weitem nicht ausgeschöpft wird. Wie groß dieses ist, hängt auch von der Wahl der passenden Heiztechnik ab. Aufgrund der oftmals sehr unterschiedlichen Anforderungen an das jeweilige Heizsystem und der vielfältigen in Frage kommenden Systeme sollten sich Bauherren vor ihrer Kaufentscheidung gut informieren. Jetzt mit dem Beginn der ...
Weiterlesen …