Unternehmen/Organisation:Glatthaar Keller GmbH & Co KG
Joachim-Glatthaar-Platz 1
78713 Schramberg/Waldmössingen
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://www.glatthaar.com
Unternehmensinfo:

Über Glatthaar Keller

Die Firma Glatthaar Keller wurde 1980 von Joachim Glatthaar gegründet. Seither hat sich das Unternehmen mit Stammsitz in Schramberg-Waldmössingen (Baden - Württemberg) auf die Herstellung und den Bau von Fertigkellern und Bodenplatten spezialisiert. Das Dienstleistungsspektrum umfasst dabei auch Planungsleistungen, Statik, Erdarbeiten sowie Projektleitungen. Das Unternehmen schöpft aus einem Erfahrungsschatz von 62.000 Bauprojekten. 

Die Glatthaar-Gruppe entwickelt Baulösungen für den weltweiten Einsatz auch in schwierigen Einsatzgebieten: Einzigartige Patente und Marken, wie unter anderem das geschützte AquaSafe-K-FAST®- System, ThermoSafePLUS® Wand oder der preisgekrönte TechnoSafe® Keller, zeichnen glatthaar-fertigkeller als das innovativste Unternehmen im Bereich Fertigkeller aus und unterstreichen die Marktführerschaft. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen in seinem Produktportfolio über eine ThermoSafe® Wand mit einer Kerndämmung bis zu 16 Zentimetern.

Ressourcenschonende Bausysteme und Abfallvermeidung durch moderne Fertigungsanlagen sowie optimale Logistik und der damit verbundene sparsame Umgang mit Energie ist im Unternehmen gelebtes Selbstverständnis. Daher zeichnen sich die Produkte aus dem Hause glatthaar durch hohe Umweltorientierung aus. Eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet in langjährigen Kooperationen mit Instituten, Hochschulen und der Bauindustrie an der Vervollkommnung immer „intelligenterer Keller“ bis hin zu Passivhausqualität. 

Ausgewiesene Fachkompetenz und hohe Qualitätsmaßstäbe bei allen Produkten „Made in Germany“ brachten dem Unternehmen auch gerade deshalb zahlreiche Auszeichnungen ein: z.B. als Deutschlands Kundenchampion 2018, den 1. Platz des Golden Cube 2018 für Innovation beim Großen Deutschen Fertighauspreis, die fünfmalige Auszeichnung nach einem FOCUS Money-Test als fairster Fertigkellerhersteller Deutschlands oder die jüngsten Auszeichnungen als Service-Champion 2019 und Great Place to Work Gewinner im Jahr 2020! 

Der Unternehmenserfolg basiert auf einer soliden Entwicklung zu einem starken, gesunden mittelständischen Familienunternehmen, das Firmengründer Joachim Glatthaar von einer Ein-Mann-Firma zum europäischen Marktführer für Fertigkeller gemeinsam mit aktuell mehr als 500 Ingenieuren, Betriebswirten, Projektleitern und Verwaltungs-, Produktions- und Montagemitarbeitern aufbaute. Eigenverantwortlichkeit und Motivation der Mitarbeiter sind wesentliches Element für den 40-jährigen Erfolg. Die Begeisterungsfähigkeit und hohe Identifikation der Mitarbeiter gründet sich dabei auch auf den Fakt, bei einem Markt- und Innovationsführer tätig zu sein, bei dem eine soziale Unternehmens-Leit-Kultur wesentliches Erfolgsmoment ist.  

Glatthaar unterhält Niederlassungen in Deutschland, England und der Schweiz. Glatthaar-Produkte werden nach Luxemburg, Großbritannien, Belgien, in die Niederlande und die Schweiz geliefert.

Pressekontakt:

Presse & Marketing  Agentur für integrierte Kommunikation
Frau Ines Weitermann
Schulzenstrasse 4
14532 Stahnsdorf

fon ..: +49 (0) 3329/ 69 18 47
email : presse@glatthaar.com

Ansprechpartner:Ines Weitermann
Homepage:http://www.glatthaar.com
Mehr Infos:5 Pressemitteilungen
Registriert seit:19.03.2014
Bitte folgen:
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Ines Weitermann

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Unternehmer Joachim Glatthaar mit Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr auf Spritztour im neuen E-Fahrzeug

glatthaar-keller-a63c06e4
Schramberg-Waldmössingen. Joachim Glatthaar ist nicht nur ein erfolgreicher Unternehmer, sondern auch ein hervorragender Chauffeur. Das konnte Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr bei ihrem Besuch der Firma Glatthaar Keller am 13. November selbst erleben, als der Firmengründer die Schramberger Rathauschefin mit dem neuen Elektrofahrzeug EVUM aCar durch Waldmössingen ...
Weiterlesen …

Investition in die Zukunft: glatthaar-fertigkeller setzt ersten Spatenstich für Anbau am Firmenstandort/ 32 neue Arbeitsplätze in der Region

Spatenstich_final-(005)
Am 5. März setzte der Fertigkellerbauer im Industriepark Simmern den ersten Spatenstich für ein neues Verwaltungsgebäude. Der Spatenstich erfolgte nur wenige Tage nach der Auszeichnung im Great Place to Work® Wettbewerb als einer besten Arbeitgeber Deutschlands. ...
Weiterlesen …

100 Prozent E-Mobilität: Joachim Glatthaar investiert in Elektromobilitäts-Startup

glatthaar-fertigkeller-Gründer Joachmim Glatthaar investiert in Elektromobilität. Foto: glatthaar-fertigkeller
Schramberg/ München (wei) Dass Joachim Glatthaar ein echter Macher ist und dabei ein gutes Gespür für Trends und Innovationen hat, bewies er in seinem 4 ...
Weiterlesen …

Deutschlands Beste Arbeitgeber 2020: Glatthaar-Fertigkeller erhält Great Place to Work® Qualitätssiegel

Von li.n.re.: Reiner Heinzelmann
Eine mitarbeiterzentrierte, zukunftsorientierte Arbeitsplatzkultur und die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind heute ein wichtiges Krit ...
Weiterlesen …

Service Champion 2019: glatthaar-fertigkeller an der Spitze der Fertigkellerbau-Branche

Foto: glatthaar-fertigkeller
Exzellenter Kundenservice ist keine Zufallserscheinung, sondern wird durch viele Prozesse im Unternehmen beeinflusst. Kunden kaufen nicht nur ein Produkt, ...
Weiterlesen …