Unternehmen/Organisation:bb-net media GmbH
Lissabonstraße 4
97424 Schweinfurt
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://bb-net.de/
Unternehmensinfo:bb-net zählt zu einem der größten und qualitativ besten IT Aufbereiter in Deutschland und Europa. Als Unternehmen verwirklichen wir unsere Vision der Aufbereitung von IT. Angefangen von einem einmaligen Ansatz im Rollback, der Rückholung der Geräte, bis hin zur Fertigung und Vermarktung unter unserem orangen Qualitätssiegel tecXL. Das ganze Team ist jeden Tag mit Herzblut und Leidenschaft bei der Arbeit - für den Erfolg unserer Leistungen und Produkte. Höchste Qualität und Zuverlässigkeit - immer getreu unserem Leitspruch.
Pressekontakt:bb-net media GmbH Lissabonstraße 4 97424 Schweinfurt presse@bb-net.de 09721646940 https://shop.bb-net.de/
Ansprechpartner:Michael Bleicher
Homepage:https://bb-net.de/
Mehr Infos:3 Pressemitteilungen
Registriert seit:02.03.2021
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Michael Bleicher

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

IT-RECYCLING: DA GEHT NOCH MEHR!

Geschreddertes IT-Material wie Datenträger und Mobiltelefone
Schon in der Schule lernen wir, dass Recycling eigentlich eine gute Sache ist. Bei der Entsorgung des Mülls sollen wertvolle Sekundärrohstoffe gesammelt und wieder nutzbar gemacht werden. Aber im Fall von ausrangierter Hardware ist die Rechnung gar nicht so positiv: Erstens können aus den ...
Weiterlesen …

25 Jahre bb-net media GmbH: Neues Leben für Gebrauchte IT

Michael Bleicher
Schweinfurt, Juli 2021. Vor 25 Jahren gründet Michael Bleicher sein erstes Unternehmen und beginnt mit der Aufbereitung von gebrauchter IT in der elterlichen Garage in Unterfranken. Ein viertel Jahrhundert später zählt seine bb-net media GmbH zu den größten Refurbishern Deutschlands, beschäftigt 60 Mitarbeiter*innen und ...
Weiterlesen …

Green-IT BOX: Datensicher, nachhaltig, profitabel

bb-net Green-IT BOX: Einfaches und umweltfreundliches Handling
Die Pandemie stellt das ganze Land auf eine harte Probe und rüttelt an der wirtschaftlichen Planungssicherheit. Die dadurch ausgelöste Digitalisierungs-Welle zwingt Unternehmen, Prozesse in Schallgeschwindigkeit zu digitalisieren sowie eine Vielzahl von Home-Office Arbeitsplätzen zu schaffen. Um beides zu ermöglichen, ist ein hoher Kapitalaufwand für ...
Weiterlesen …