Jetzt auch in München: Kombination aus Ärzten und Online-Beratung soll unsichtbaren Zahnschienen zum Durchbruch verhelfen

Jetzt auch in München: Kombination aus Ärzten und Online-Beratung soll unsichtbaren Zahnschienen zum Durchbruch verhelfen
München, 28. Juni 2019 - Immer mehr Unternehmen vertreiben unsichtbare Zahnschienen im Internet. Doch dieses Angebot stößt bei Experten, Kieferorthopäden und Zahnärzten auf Ablehnung - zu unterschiedlich sind bei der Zahnkorrektur die individuellen Anforderungen, die sich mit reiner Beratung per Internet nicht erfüllen lassen. In diese Lücke stößt nun das Start-up Beyli: "Anders als das Gros unserer Wettbewerber arbeiten wir aktiv und ausschließlich mit unabhängigen Kieferorthopäden und Zahnärzten mit ...
Weiterlesen …