UTLC ERA und Hellmann bauen Zusammenarbeit aus

(Bildquelle: Hellmann Worldwide Logistics)
Auf der Messe transport logistik 2019 in München unterschrieben das Unternehmen United Transport and Logistics Company - Eurasian Rail Alliance (UTLC ERA) und Hellmann Worldwide Logistics Road & Rail GmbH & Co. KG. eine Absichtserklärung über den Ausbau der Zusammenarbeit.
Im fünften Jahr seines Bestehens setzt UTLC ERA aktiv auf den Aufbau langfristiger Beziehungen zu europäischen Transport- und Logistikunternehmen auf der Spurweite 1435 mm. Auf der Messe transport und ...
Weiterlesen …

UTLC ERA vereinbart Zusammenarbeit mit europäischen Partnern über multimodale Transporte

Alexey Grom
Das Eurasische Unternehmen UTLC ERA unterschreibt eine Absichtserklärung über den Aufbau der Zusammenarbeit mit Consorzio ZAI Interporto Quadrante Europa ...
Weiterlesen …

UTLC ERA vereinbart Zusammenarbeit mit Partnern in Europa

Alexey Grom
Auf der Transportmesse 2019 in München unterzeichnete das Unternehmen United Transport and Logistics Company - Eurasian Rail Alliance (UTLC ERA) mit zwei großen europäischen Logistikzentren eine Absichtserklärung über den Aufbau der Zusammenarbeit.

Die Absichtserklärung wurde vor Ort von Alexey Grom (Präsident von UTLC ERA), Dr. Gernot Tesch (Geschäftsführer der Rostock Port GmbH) und Mattheo Gasparato, (Präsident von Consorzio ZAI Interporto Quadrante Europa) unterschrieben.

Die beteiligten Parteien bekräftigen ...
Weiterlesen …